Deutschland– Dänemark U21-EM Tipp 2017

Deutschland– Dänemark U21-EM Tipp 2017

Die U21 Europameisterschaft wurde am vergangenen Freitag gestartet und nun wird in Polen der kommende U21 Europameister gesucht. In den ersten Partien haben die Zuschauer bereits einige interessante Partien geboten bekommen, daher darf man auf die Begegnungen des 2. Spieltages gespannt sein. Am Mittwoch, den 21. Juni kommt es nun um 20:45 Uhr in der Gruppe C zu einem Vergleich zwischen Deutschland und Dänemark.

Deutschland

Die U21 Nationalmannschaft von Deutschland geht in diesem Jahr erstmals mit Stefan Kuntz als Trainer in ein großes Turnier. Auf dem Weg nach Polen hatten die Deutschen keine Schwierigkeiten sich in ihrer Qualifikationsgruppe den 1. Tabellenplatz zu sichern und ohne Niederlage die Qualifikation für die U21 EURO 2017 zu schaffen. Während der Schlussphase der Vorbereitung auf das Turnier hat die U21 auf offizielle Freundschaftsspiele verzichtet, sodass das Team vor dem Turnierstart letztmals im März Testspiele bestritt. Dabei gab es zunächst gegen England einen knappen 1:0 Erfolg und nur wenige Tage später gab es aber gegen Portugal eine 1:0 Niederlage. Bei dieser Europameisterschaft muss der Trainer auf einige Spieler verzichten, weil der Nationaltrainer Jogi Löw zahlreiche U21 Nationalspieler mit nach Russland zum parallel laufenden Federations Cup mitgenommen hat.

Aber trotzdem hat Stefan Kuntz auf jeden Fall einen auch in der Breite hervorragend besetzten Kader zur Verfügung, um im Idealfall in Polen den Titel zu gewinnen. Am frühen Sonntagabend mussten die Deutschen bei der U21 EURO 2017 erstmals antreten und dabei zeigte das Team gegen Tschechien eine wirklich gute Vorstellung. In den Anfangsminuten lief es zwar zunächst noch ein wenig holprig, aber spätestens nach dem Treffer zum 1:0 kurz vor der Pause durch Kapitän Max Meyer übernahm Deutschland in dieser Partie komplett die Kontrolle. Wenige Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte dann Serge Gnabry, und weil Davie Selke kurz vor Schluss einen Elfmeter nicht im Tor unterbringen konnte, blieb es bis zum Abpfiff beim verdienten 2:0 Erfolg.

Aufstellung Deutschland

Der U21 Nationaltrainer Stefan Kuntz hat beim ersten Gruppenspiel eine gute Mannschaft auf den Rasen geschickt, die mit einer sehr ordentlichen Leistung die ersten Punkte gegen Tschechien einfahren konnte. Aus diesem Grund ist nicht unbedingt davon auszugehen, dass der Coach große Änderungen an seiner Startformation vornehmen wird, falls alle Spieler fit bleiben.

Mögliche Aufstellung: Pollersbeck; Gerhardt, Kempf, Stark, Toljan; Arnold, Dahoud; Gnabry, Meyer, Weiser, Selke

Dänemark

Die U21 Nationalmannschaft von Dänemark gilt sicher nicht unbedingt als Favorit auf den Titelgewinn bei der U21 Europameisterschaft in Polen. Allerdings konnte die Mannschaft von Trainer Niels Frederiksen in der Qualifikation durchaus überzeugen und sich in einer nicht einfachen Gruppe mit 9 Siegen und 1 Unentschieden nach insgesamt 10 Gruppenspielen souverän durchsetzen. Im Vorfeld des Turniers absolvierte die dänische U21 Nationalmannschaft noch einen richtigen Härtetest und konnte hierbei gegen den amtierenden Europameister einen 2:0 Erfolg für sich verbuchen. Bei der U21 Euro hatte Dänemark am Sonntagabend das zweifelhafte Vergnügen zum Auftakt gegen die italienische U21 Nationalmannschaft zu spielen. Dabei zeigte das Team von Trainer Frederiksen vor allem in der 1. Halbzeit in der Defensive eine starke Leistung und machte den Italienern das Leben ziemlich schwer. Im 2. Durchgang musste Dänemark dann aber bereits in der 54. Spielminute einen Gegentreffer hinnehmen und geriet so mit 1:0 in Rückstand. Im weiteren Verlauf der Partie versuchte die dänische U21 Nationalmannschaft dann zwar noch einmal zurück ins Spiel zu kommen, aber in der Offensive fiel den Dänen einfach zu wenig ein, um zumindest den Treffer zum Ausgleich zu erzielen. Kurz vor dem Abpfiff musste dann Torwart Hojbjerg noch einen weiteren Treffer hinnehmen, sodass Dänemark das Spiel am Schluss mit 2:0 verlor.

Aufstellung Dänemark

Der dänische Trainer Niels Frederiksen hat eine Mannschaft, die schon in der Qualifikation gezeigt hat, dass man die Dänen nicht unterschätzen sollte. Dabei setzt der Coach in erste Linie auf eine homogene Mannschaft, bei der jedoch die großen Stars fehlen. Wichtig dürfte im Spiel gegen Deutschland sein, dass Dänemark selbst für mehr Torgefahr sorgen kann.

Mögliche Aufstellung: Hojbjerg; Rasmussen, Maxso, Banggard, Holst; Christensen, Norgaard, Borsting, Hjulsager; Ingvartsen, Andersen

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Die U21 Nationalmannschaften von Deutschland und Dänemark stand sich in der Vergangenheit bereits in 9 Partien auf dem Rasen gegenüber. Dabei setzte sich die deutsche U21 bereits 5 Mal durch und konnte entsprechend als Sieger vom Platz gehen. Für Dänemark reichte es dagegen im Laufe der Jahre erst zu einem Sieg gegen die Deutschen. In 3 Duellen trennten sich diese beiden U21 Nationalmannschaften darüber hinaus mit einem Unentschieden.

Interessante Quoten

Am Mittwoch treffen in der Gruppe C der U21 EURO  also Deutschland und Dänemark aufeinander. Dabei sehen die Buchmacher Deutschland als klaren Favoriten auf einen Erfolg in diesem Vergleich an. Für eine entsprechende Wette auf einen Sieg der deutschen U21 Nationalmannschaft bietet  Bet3000 aktuell eine Wettquote von 1,55 an. Bei einer geplanten Wette auf einen Sieg von Dänemark lohnt sich die Wettabgabe beim Anbieter Bwin mit einer Quote von 6,00 besonders.  Bei einer Wette auf ein Remis am Ende dieser Partie hält zurzeit der Buchmacher Betsson mit 4,05 eine tolle Wettquote für seine Kunden bereit.

Tipp

Am Mittwoch kommt es in Krakau also bei der U21 Europameisterschaft zur Partie zwischen Deutschland und Dänemark. Hierbei sollte vor allem die deutsche Mannschaft nach dem gelungenen Auftakt gegen die Tschechen mit noch mehr Selbstbewusstsein in die Aufgabe gegen Dänemark gehen. Allerdings wussten auch die Dänen in ihrer ersten Begegnung gegen Italien trotz der 2:0 Niederlage über weite Strecken durchaus zu gefallen. Trotzdem schätzen wir im direkten Vergleich die U21 Nationalmannschaft von Deutschland deutlich stärker ein und daher tendieren wir auf jeden einem Erfolg von Deutschland.

Tipp: Deutschland gewinnt gegen Dänemark und es fallen mindestens 3 Tore im Spiel – Quote 2,40 Bet3000 (sehr guter 150€ Bonus für Neukunden)

bet3000

Umsatzbedingungen: 1x Einzahlung und 5x Bonus mit Mindestquote 2,00

100% - 150€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo