Inter Mailand – Atalanta Bergamo Tipp 08.03.2021

Inter Mailand befindet sich auf dem besten Weg, die Vorherrschaft von Juventus Turin in der Serie A nach neun Meistertiteln in Folge zu brechen. Sechs Punkte liegt Inter nach 25 Spieltagen bereits vor Stadtrivale AC Mailand und sogar zehn Zähler vor Juventus, das allerdings ein Spiel weniger absolviert hat.

Zum Kreis der Verfolger zählt mit ebenfalls zehn Punkten Rückstand das drittplatzierte Atalanta Bergamo, das am Montag, 8. März 2021 (Anstoß: 20.45 Uhr), in Mailand gastiert.

Direktvergleich Inter Mailand – Atalanta Bergamo

125 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen, von denen Inter mit 67 über die Hälfte für sich entscheiden konnte. Bergamo bringt es derweil bei 33 Unentschieden nur auf 25 Erfolge. In Mailand gelangen Atalanta bei zehn Remis und 43 Niederlagen lediglich neun Auswärtssiege.

zurück zum menü ↑

Formkurve Inter Mailand

Während die übrigen Spitzenteams der Serie A noch international gefordert sind, kann sich Inter Mailand seit dem Champions-League-Aus im Herbst komplett auf die nationalen Aufgaben konzentrieren. Was in der Coppa Italia mit dem Halbfinal-Aus gegen Juventus Turin (1:2, 0:0) nicht erfolgreich war, soll in der Meisterschaft zum Titel führen. Und Inter erweckt dabei nicht den Eindruck, sich noch vom Weg zum Scudetto abbringen zu lassen. Nach zuvor acht Siegen in Serie verlief der Start ins Jahr 2021 mit nur einem Punkt aus den Spielen bei Sampdoria Genua (1:2) und beim AS Rom (2:2) zwar nicht nach Plan, doch dafür gelang anschließend gegen Juventus Turin (2:0) ein Big-Point.

Bei Udinese Calcio (0:0) ließ die Mannschaft von Trainer Antonio Conte dann zwar erneut Federn, doch seitdem wurde gegen Benevento Calcio (4:0), beim AC Florenz (2:0), gegen Lazio Rom (3:1), gegen den AC Mailand (3:0), gegen den CFC Genua 1893 (3:0) und nun am Donnerstag bei Parma Calcio (2:1) sechs Mal in Folge dreifach gepunktet.

zurück zum menü ↑

Personalien Inter Mailand

Trotz der relativ kurzen Pause seit dem Spiel am Donnerstag wird Trainer Conte nicht groß rotieren. Lautaro Martinez dürfte zwar in die Startelf rücken, die ansonsten aber unverändert bleiben könnte. Ausfälle gibt es nach der Rückkehr von Stefano Sensi zumindest in den Kader keine zu beklagen.

Voraussichtliche Aufstellung: Handanovic – Skriniar, de Vrij, Bastoni – Hakimi, Barella, Brozovic, Eriksen, Perisic – Lukaku, Martinez

zurück zum menü ↑

Formkurve Atalanta Bergamo

Atalanta Bergamo mischt noch in allen Wettbewerben mit, allerdings mit unterschiedlichen Ausgangspositionen. Während die Mannschaft von Trainer Gian Piero Gasperini im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Real Madrid einen 0:1-Rückstand aufholen muss, ist vor dem Finale der Coppa Italia gegen Juventus Turin alles offen. In der Serie A ist Bergamo nach einem schwierigeren ersten Teil der Saison mit eher durchwachsenen 17 Punkten aus den ersten zehn Spielen längst auch wieder ein absolutes Top-Team.

Gegen Sassuolo Calcio (5:1) und Parma Calcio (3:0) sowie bei Benevento Calcio (4:1) gelang ein perfekter Start ins neue Jahr, bevor gegen den CFC Genua 1893 (0:0) und bei Udinese Calcio (1:1) zwei Mal Punkte liegen gelassen wurden. Dafür wurde anschließend beim AC Mailand mit 3:0 gewonnen. Gegen Lazio Rom (1:3) und den FC Turin (3:3) gab es danach zwar wieder zwei Dämpfer, doch seitdem wurde bei Cagliari Calcio (1:0), gegen den SSC Neapel (4:2), bei Sampdoria Genua (2:0) und nun am Mittwoch gegen den FC Crotone (5:1) optimal gepunktet.

zurück zum menü ↑

Personalien Atalanta Bergamo

Bis auf die noch verletzten Hans Hateboer und Sam Lammers steht voraussichtlich der gesamte Kader zur Verfügung. Auch der gegen Crotone gesperrte Marten de Roon ist wieder dabei und dürfte wie einige weitere frische Spieler zurück ins Team rotieren.

Voraussichtliche Aufstellung: Gollini – Rafael Toloi, Romero, Djimsiti – Maehle, de Roon, Freuler, Gosens – Ilicic, Pessina – Zapata

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 2,05 3,60 3,50
bet365 Erfahrungen 2,10 3,75 3,20
Bet-at-home Test 2,03 3,65 3,40

zurück zum menü ↑

Tipp

Beide Mannschaften sind in guter Form und mit viel individueller Qualität ausgestattet, was auf attraktive 90 Minuten hoffen lässt. Wer das bessere Ende für sich hat, dürfte auch von der Tagesform abhängen. Bleiben gravierende Fehler aus, halten wir ein Unentschieden für nicht unwahrscheinlich.

Tipp: Unentschieden – 3,75 bet365

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Sportwette.de