VfL Wolfsburg – Fortuna Düsseldorf Tipp 08.02.20 Bundesliga

Unser Tipp: Unter 2,5 Tore 

Die Fortuna zu Gast bei den Wölfen: Am 21. Spieltag trifft der VfL Wolfsburg auf die abstiegsbedrohten Düsseldorfer. Die Gastgeber scheinen klar favorisiert – doch bei der Fortuna schöpfte man nach einem überraschenden Trainerwechsel neuen Mut.

Direktvergleich VfL Wolfsburg – Fortuna Düsseldorf

Der VfL Wolfsburg gehört zu Düsseldorfs Angstgegnern: Neun Mal standen sich die Teams gegenüber, noch nie konnte die Fortuna gewinnen. Die Wölfe waren fünfmal erfolgreich.

Ein Hoffnungsschimmer aus Sicht der Gäste dürfte die Begegnung aus der diesjährigen Hinrunde sein. Damals trennten sich die Mannschaften 1:1.

Formkurve VfL Wolfsburg

Die letzten drei Ergebnisse: 4:2 vs. SC Paderborn, 1:2 vs. Hertha BSC, 1:3 vs. 1. FC Köln 

Der Knoten ist geplatzt! Nach einem enttäuschenden Start in die Rückrunde sammelte der VfL Wolfsburg am vergangenen Wochenende endlich die ersten Punkte. 4:2 lautete das Endergebnis nach einem rassigen Spiel in Paderborn.

Gegen den Aufsteiger ging der VfL zunächst überraschend in Rückstand – doch binnen einer starken Stunde drehte man das Spiel auf 3:1. Paderborn kam anschließend noch einmal ran, ehe Maxi Arnold mit einem schönen Freistoßtor den Schlusspunkt setzte.

Stichwort Arnold: Der Mittelfeldmann steht gewissermaßen sinnbildlich für den (vermutlichen) Aufwärtstrend. Bei der vorherigen 2:1-Niederlage gegen die Hertha hatte es Arnold aus allen Lagen versucht – doch das Tor schien, wie schon gegen Köln (1:3), geradezu vernagelt.

Letztlich stoppten die Wölfe in Paderborn ihren tabellarischen Fall und kletterten auf Platz 9. Gegen Fortuna Düsseldorf wird der nächste Pflichtsieg erwartet – und schon wäre das internationale Geschäft wieder in greifbarer Nähe.

Personalien VfL Wolfsburg

VfL-Coach Oliver Glasner muss auf den Langzeitverletzten Ignacio Camacho verzichten – und neuerdings auch auf Stoßstürmer Wout Weghorst. Immerhin: Daniel Ginczek vertrat den Niederländer bislang exzellent – gegen Paderborn traf er doppelt.

Voraussichtliche Aufstellung: Casteels – William, Knoche, Pongracic, Roussilon – Guilavogui, Schlager, Arnold, Mehmedi – Ginczek, Steffen

VfL Wolfsburg - Fortuna Düsseldorf Tipp 08.02.20 Bundesliga

Formkurve Fortuna Düsseldorf

Die letzten drei Ergebnisse: 5:2 vs. FC Kaiserslautern, 1:1 vs. Eintracht Frankfurt, 0:3 vs. Bayer 04 Leverkusen 

Funkel entlassen! Mit diesem Hammer startete Fortuna Düsseldorf in die vergangene Woche. Der Rausschmiss des beliebten Trainerroutiniers kam für viele überraschend, wenngleich die Ergebnisse zuletzt seinen Stuhl hatten wackeln lassen. Schon jetzt lässt sich indes sagen, dass Neu-Coach Uwe Rösler ein Glücksgriff sein könnte.

Nachdem die Fortuna mit fünf Niederlagen aus sechs Spielen einen katastrophalen Jahreswechsel erlebte hatte, zeigte sich das Team am vergangenen Wochenende deutlich formverbessert: 1:1 gegen Eintracht Frankfurt hieß es am Ende – und mit ein wenig Glück wäre sogar noch mehr drin gewesen. Den Hessen gelang erst in der Nachspielzeit der Ausgleichstreffer.

Am Dienstag folgte direkt die nächste Bewährungschance für Rösler – und erneut setzte dessen Team ein positives Zeichen: Gegen den FC Kaiserslautern holte die Mannschaft einen 5:2-Pokalsieg. Ob Röslers ungeschlagen-Serie auch gegen Wolfsburg hält?

Personalien Fortuna Düsseldorf

Rösler muss auf Georgios Siadas, Stammkeeper Zack Steffen, Tim Wiesner und Adam Bodzek verzichten. Sie fehlen verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung: Kastenmeier – Ayhan, Jörgensen, Gießelmann – Sobottka – Zimmermann, Morales, Barkok, Thommy – Ampomah, Hennings

Fazit

Fortuna Düsseldorf muss unter Rösler neu bewertet werden – und nach aktuellem Stand könnte sich das Team in Wolfsburg behaupten. Vor allem die Defensive wirkte zuletzt deutlich gefestigter, sodass sich die Wölfe auf einen schwer zu knackenen Kontrahenten einstellen sollten.

Unser Tipp: Unter 2,5 Tore 

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de