UD Levante – Real Madrid Tipp 22.02.2020 La Liga

Unser Tipp: Sieg Real Madrid

Noch führt Real Madrid die Tabelle der La Liga an, doch am vergangenen Wochenende ist der Vorsprung der Königlichen auf den FC Barcelona auf nur noch einen Punkt geschrumpft. Um Platz eins aus eigener Kraft zu behaupten, darf sich Real folglich vorerst keinen Ausrutscher mehr erlauben. Am Samstag, 22. Februar 2020 (Anstoß: 21 Uhr) wartet bei UD Levante sicherlich keine unlösbare Aufgabe, doch auf die leichte Schulter darf der Tabellendreizehnte auch nicht genommen werden.

Direktvergleich UD Levante – Real Madrid

22 der bisherigen 29 Duelle konnte Real Madrid für sich entscheiden, kassierte bei drei Unentschieden aber auch schon vier Niederlagen. Zwei der Pleiten setzte es für die Königlichen in Levante, wo bei zwei Unentschieden ansonsten zehn Auswärtserfolge notiert sind.

Formkurve UD Levante

2017 in die Primera Division zurückgekehrt, hat UD Levante zweimal als Tabellenfünfzehnter den Abstiegskampf gemeistert. Auch diesmal steht der Klassenerhalt über allem, wobei sich die Mannschaft von Trainer Paco Lopez diesbezüglich auf einem guten Weg befindet. Dank der Siege beim FC Granada (2:1) und gegen Celta Vigo (3:1) in den beiden letzten Spielen vor Weihnachten stand in der kurzen Winterpause sogar Rang neun zu Buche. Danach allerdings ging es 2020 erst einmal nicht gut weiter. Bei Atletico Madrid (1:2), gegen Deportivo Alaves (0:1),  bei CA Osasuna (0:2) und beim FC Barcelona (1:2) wurden die ersten vier Partien allesamt verloren. Zudem bedeutete ein 1:3 beim FC Sevilla das Viertrunden-Aus in der Copa del Rey, nachdem zuvor schon in Runde drei bei Real Jaen erst glücklich nach Elfmeterschießen gewonnen worden war. Mit einem  2:0-Heimsieg gegen CD Leganes wurde die Pleitenserie dann aber gestoppt. Am vergangenen Wochenende allerdings unterlag Levante beim FC Villarreal mit 1:2.

Personalien UD Levante

Robert Pier, Nemanja Radoja, Hernani und Gonzalo Melero fallen voraussichtlich weiterhin aus. Unabhängig davon wird es wohl kaum Veränderungen im Vergleich zur Vorwoche geben.

Voraussichtliche Aufstellung: Aitor – Jorge Miramon, Postigo, Ruben Vezo, Clerc – Rochina, Campana, Vukcevic  Bardhi – Roger, Mayoral

UD Levante - Real Madrid Tipp 22.02.2020 La Liga

Formkurve Real Madrid

Bei Real Madrid häufen sich die Ausrutscher in den letzten Wochen wieder. Nach zuvor 21 ungeschlagenen Pflichtspielen mit 16 Siegen und fünf Unentschieden bedeutete das unerwartete Aus im Viertelfinale der Copa del Rey gegen Real Sociedad San Sebastian (3:4) einen ersten Dämpfer im Jahr 2020. Zuvor hatte die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane zu Jahresbeginn mit Erfolgen im Halbfinale gegen den FC Valencia (3:1) und im Endspiel nach Elfmeterschießen gegen Atletico Madrid die Supercopa gewonnen, während in der Liga gegen den FC Sevilla (2:1), bei Real Valladolid (1:0), gegen Atletico Madrid (1:0) und bei CA Osasuna (4:1) vier Siege glückten. Am vergangenen Wochenende allerdings reichte es, wie gegen San Sebastian erneut im eigenen Stadion, aber gegen Kellerkind Celta Vigo nur zu einem enttäuschenden 2:2. Die mit 16 Gegentoren in 24 Spielen dennoch weiterhin stärkste Defensive der Liga sah dabei nicht optimal aus. Nun geht Real wieder auf Reisen, was nicht unbedingt ein Nachteil sein muss. Denn die wettbewerbsübergreifend letzten fünf Auswärtsspiele wurden allesamt gewonnen.

Personalien Real Madrid

Nach dem Comeback von Eden Hazard gegen Celta Vigo fallen nur Mariano Diaz und Marco Asensio noch verletzungsbedingt aus. Dass nach Woche ohne Zusatzbelastung vor dem Champions-League-Duell mit Manchester City Stammkräfte geschont werden, ist nicht unbedingt zu erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung: Courtois – Carvajal, Varane, Sergio Ramos, Mendy – Fede Valverde, Casemiro, Kroos – Bale, Benzema, Vinicius Juniors

Fazit und Tipp

Nach den Punktverlusten gegen Celta Vigo erwarten wir ein fokussiertes Real Madrid, das Platz eins unbedingt behaupten will. Levante wird zwar alles versuchen, um vor eigenem Publikum dagegen zu halten, hat dafür aber letztlich nicht die nötigen Mittel.

Unser Tipp: Sieg Real Madrid

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de