SSC Neapel – Atalanta Bergamo Tipp 17.10.2020

SSC Neapel – Atalanta Bergamo Tipp 17.10.2020
SSC Neapel – Atalanta Bergamo Tipp 17.10.2020

Tipp: Unentschieden - 3,85 Unibet

Mit dem SSC Neapel und Atalanta Bergamo stehen sich am vierten Spieltag der Serie A zwei von drei Mannschaften, die bislang noch keine Punkte liegen lassen haben, direkt gegenüber. Während Bergamo am Samstag, 17. Oktober 2020 (Anstoß: 15 Uhr) mit der Optimalausbeute von drei Siegen in drei Partien im Stadio San Paolo gastiert, steht Napoli bei zwei Erfolgen in zwei Partien.

Die Wertung des Top-Spiels bei Juventus Turin, zu dem Neapel aufgrund eines Reiseverbots des örtlichen Gesundheitsamtes nicht antreten konnte, ist unterdessen noch offen.

Anbieter1X2
Interwetten Test2,503,552,65
Betsson Erfahrungen2,453,652,65
Unibet Test2,453,852,60

Direktvergleich

108 Mal standen sich beide Vereine bisher gegenüber. Mit 47 Siegen spricht die bisherige Bilanz recht klar für den SSC Neapel, während für Bergamo bei 32 Unentschieden nur 29 Erfolge notiert sind. In Neapel liest sich die Statistik mit 36 Heimsiegen, zwölf Remis und nur sieben Auswärtserfolgen Bergamos nochmals einseitiger.

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve SSC Neapel

Vor der Länderspielpause sorgte in Italien die Begegnung zwischen Juventus Turin und dem SSC Neapel, zu der die Gäste nach positiven Corona-Tests nicht anreisen durften, für Aufsehen. Ob die drei Punkte kampflos an Juventus gehen oder aber ein Nachholspiel angesetzt wird, wurde bislang nicht entschieden.

Rein sportlich besitzt Napoli aber noch eine komplett weiße Weste. Einem 2:0-Auftaktsieg beim FC Parma folgte ein deutliches 6:0 gegen den CFC Genua 1893, mit dem die Ambitionen auf die Rückkehr in die Champions League dick unterstrichen wurden. Trainer Gennaro Gattuso kann dabei auf den Kader des vergangenen Jahres, der eine sehr durchwachsene Saison mit Rang sieben durch den Gewinn der Coppa Italia gerettet hat, sowie mit Victor Osimhen und Amir Rrahmani zwei namhafte Verstärkungen bauen.

Greifen alle Rädchen ineinander, sollte Neapel das Potential haben, um bei der Vergabe der ersten vier Plätze ein Wörtchen mitzureden.

Personalien SSC Neapel

Für Lorenzo Insigne kommt die Partie nach seiner gegen Genua erlittenen Muskelverletzung wohl noch zu früh. Auch Piotr Zielinski und Eljif Elmas sind nach ihren positiven Corona-Tests vermutlich noch nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung: Meret – di Lorenzo, Manolas, Koulibaly, Hysaj – Fabian, Lobotka – Lozano, Mertens, Politano – Osimhen

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve Atalanta Bergamo

Mit dem Einzug ins Viertelfinale der Champions League und dem dritten Platz in der Serie A hat Atalanta Bergamo die beste Saison seiner Vereinsgeschichte gespielt. Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit war dadurch stark verkürzt, beinhaltete aber immerhin vier Siege in vier Testspielen. Mit Siegen ging es dann auch im Ernstfall direkt wieder weiter.

Gleich am ersten Spieltag landete Bergamo einen 4:2-Erfolg beim FC Turin, womit die mit 98 Treffern beste Offensive der Saison 2019/20 auch direkt wieder auf Betriebstemperatur war. Und es ging genauso bzw. sogar noch beeindruckender weiter.

Denn im Top-Spiel bei Lazio Rom siegte die Mannschaft von Trainer Gian Piero Gasperini mit 4:1 und feierte vor der Länderspielpause gegen Cagliari Calcio im ersten Heimspiel einen 5:2-Erfolg. Dass das Abschneiden der letzten Jahre kein Zufall war, hat Atalanta mit diesem Start schon wieder unter Beweis gestellt.

Personalien Atalanta Bergamo

Neben den Ergänzungsspielern Cristiano Piccini, Matteo Pessina, Marco Tumminello und Marco Carnesecchi ist wohl auch Stammkeeper Pierluigi Gollini nach seiner Knieverletzung noch keine Option für die Startelf. Selbiges gilt für Josip Ilicic, der nach seiner psychisch bedingten Auszeit aber wieder trainiert. Ob es für den angeschlagenen Mattia Caldara reicht, bleibt abzuwarten.

Voraussichtliche Aufstellung: Sportiello – Toloi, Palomino, Djimsiti – Hateboer, de Roon, Pasalic, Gosens – Gomez – Muriel, Zapata

zurück zur Auswahl ↑

Tipp

Spiele mit Beteiligung von Atalanta Bergamo enthalten beinahe eine Torgarantie. Wenn es dann auch noch gegen einen ebenfalls offensivstarken Gegner wie den SSC Neapel geht, darf man sich als neutraler Fan auf beste Unterhaltung mit einigen Treffern freuen. Einen Sieger muss es dabei nicht unbedingt geben.

Unser Tipp: Unentschieden – 3,85 Unibet (der fairste Bonus)

1 Unibet Erfahrungen

Unibet Erfahrungen

Bonus: 200% bis zu 100€
Umsatzbedingungen: 6x Bonus
Mindestquote: 1,40
Deutsche Lizenz!

9.5
200% bis 100€ Besuchen
Test lesen
PROS:

  • Sehr gute Quoten
  • Mobil kaum zu schlagen
  • RIESIGE Auswahl, auch live
  • Kostenlose Live Streams
  • Sehr gute Limits

CONS:

  • Kein PayPal für deutsche Kunde
  • Desktop Version braucht etwas Eingewöhnung

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de