Lazio Rom – AC Mailand Tipp 04.07.2020

Lazio Rom – AC Mailand Tipp 04.07.2020
Lazio Rom – AC Mailand Tipp 04.07.2020

Tipp: Sieg Lazio - 2,40 bwin

Neun Spieltag vor Schluss darf Lazio Rom nach wie vor auf die erste Meisterschaft seit 2000 hoffen. Bei vier Punkten Rückstand auf Spitzenreiter und Serienmeister Juventus Turin sollten sich die Laziali aber nicht mehr viele Patzer erlauben. So ist auch am Samstag, 4. Juli 2020 (Anstoß: 21.45 Uhr) im Heimspiel gegen den AC Mailand, der seinerseits noch den Sprung in die Europa League anpeilt, ein Sieg beinahe Pflicht, um der Alten Dame auf den Fersen zu bleiben.

Direktvergleich Lazio Rom – AC Mailand

Nach 170 Vergleichen liest sich die Bilanz durchaus überraschend recht eindeutig. Denn während für Milan schon 71 Siege notiert sind, stehen für Lazio bei 63 Unentschieden nur 36 Erfolge zu Buche. Zu Hause bringt es Lazio mit 22 Siegen, 38 Remis und 22 Niederlagen aber zumindest auf eine ausgeglichene Statistik.

Formkurve Lazio Rom

Die Corona-Pause kam für Lazio Rom zu keinem optimalen Zeitpunkt. Denn in die dreimonatige Unterbrechung ging es für die Mannschaft von Trainer Simone Inzaghi mit 21 ungeschlagenen Ligaspielen in Folge, von denen 17 sogar gewonnen wurden. Das relativ frühe Aus nach der Europa-League-Gruppenphase und im Viertelfinale der Coppa Italia war zumindest mit Blick auf die Serie A auch kein Nachteil, hatte Lazio doch zwischen den Spielen mehr Erholungszeit als die international noch vertretene Konkurrenz.

Dieser Vorteil ist durch die Verlegung der Europapokale auf August aber dahin. Und direkt beim Re-Start ist Lazios Serie trotz einer schnellen 2:0-Führung bei Atalanta Bergamo rissen. Am Ende wurde noch mit 2:3 verloren. Dass diese Pleite Spuren hinterlassen hat, war auch danach im Heimspiel gegen den AC Florenz unverkennbar. Letztlich gelang es aber, einen Rückstand noch in einen 2:1-Sieg zu drehen. Das gleiche Kunststück wiederholte Lazio dann auch am Dienstag beim FC Turin, als spät ebenfalls ein 2:1-Erfolg glückte.

Personalien Lazio Rom

Mit Ciro Immobile und Felipe Caicedo muss Lazio gleich auf beide Stammstürmer aufgrund von Gelbsperren verzichten. Mit Senad Lulic, Felipe Luiz und Lucas Leiva fallen nebst Youngster Bobby Adekanye drei weitere Stammkräfte aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Strakosha – Patric, Acerbi, Radu – Lazzari, Milinkovic-Savic, Parolo, Cataldi, Jony – Luis Alberto, Correa

Formkurve AC Mailand

Eigentlich wollte der AC Mailand im Rennen um die Champions-League-Plätze mitmischen, doch dass die Rossoneri nach vielen Personalwechseln in den vergangenen Jahren dazu erneut nicht in der Lage sein würden, zeichnete sich relativ schnell ab. Als die Corona-Pause begann, wies Milan denn auch mit zehn Siegen, sechs Unentschieden und zehn Niederlagen nur eine ausgeglichene Bilanz auf, die lediglich zu Rang sieben reichte.

Der Re-Start verlief dann ergebnistechnisch auch enttäuschend, bedeutete ein 0:0 im Halbfinal-Rückspiel der Coppa Italia bei Juventus Turin nach dem 1:1 im Hinspiel im Februar doch ein denkbar knappes Aus. In der Serie A landete die Mannschaft des im Oktober installierten Trainers Stefano Pioli dafür einen klaren 4:1-Sieg bei US Lecce, dem am vergangenen Wochenende ein 2:0-Heimsieg gegen den AS Rom folgte. Am Mittwoch allerdings kam Milan bei Abstiegskandidat SPAL Ferrara nicht über ein enttäuschendes 2:2 hinaus und musste noch froh sein, in der Nachspielzeit per Eigentor zumindest noch den Ausgleich erzielt zu haben.

Personalien AC Mailand

Der am Mittwoch früh angeschlagen ausgewechselte  Samu Castillejo fällt wohl aus. Ebenso wie weiterhin die Innenverteidiger Mateo Musacchio und Léo Duarte sowie Altstar Zlatan Ibrahimovic. Eine zumindest leichte Rotation ist wieder denkbar.

Voraussichtliche Aufstellung: Donnarumma – Conti, Kjaer, Romagnoli, Theo – Kessié, Bennacer – Lucas Paqueta, Bonaventura, Calhanoglu – Rebic

Tipp und Fazit

Lazio Rom tut sich nach der Corona-Pause schwer, hat zuletzt aber dennoch mit Willen und fraglos auch Qualität zwei Siege eingefahren. Das Fehlen der ersten Angriffsreihe ist nun zwar ein weiterer großes Handicap, doch trauen wir den Laziali trotzdem den nächsten, knappen Erfolg gegen ein unter der Woche auch nicht überzeugendes Milan zu.

Unser Tipp: Lazio Rom gewinnt

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de