Inter Mailand – Cagliari Calcio Tipp 12.12.2021

In den vergangenen Wochen hat sich Inter Mailand klammheimlich in der Tabelle nach vorne gearbeitet und grüßt vor dem 17. Spieltag schon vom zweiten Platz, bei nur noch einem Zähler Rückstand auf Stadtrivale und Spitzenreiter AC Mailand.

Am Sonntag, 12. Dezember 2021 (Anstoß: 20.45 Uhr), wollen die Nerazzurri ihren Positivtrend gegen Cagliari Calcio natürlich unbedingt fortsetzen. Die Sarden benötigen derweil auf dem drittletzten Rang stehend unbedingt Punkte, um den Anschluss ans Tabellenmittelfeld nicht frühzeitig zu verlieren.

Tipp-Zusammenfassung

Tipp Handicap Sieg Inter
Quote 1,50
Wettanbieter Sportingbet
Bonus Bis zu 180€ Bonus!


Direktvergleich Inter Mailand – Cagliari Calcio

46 und damit exakt die Hälfte der bisherigen 92 Begegnungen beider Vereine konnte Inter Mailand für sich entscheiden. Für Cagliari stehen derweil bei 30 Unentschieden nur 16 Erfolge zu Buche. Immerhin acht Mal durfte Cagliari in Mailand über einen Erfolg jubeln, wo Inter aber mit 29 Heimsiegen und bei zehn Remis die klar bessere Statistik aufweist.

zurück zum menü ↑

Formkurve Inter Mailand

Auch wenn nach dem Auftaktspiel zu Hause (0:1) nun am Dienstag auch das Rückspiel bei Real Madrid (0:2) verloren ging, hat Inter Mailand sein Ziel, ins Achtelfinale der Champions League einzuziehen, erreicht. Zehn Punkte aus den Spielen gegen Shakhtar Donezk (0:0 auswärts, 2:0 zu Hause) und gegen Sheriff Tiraspol (3:1, 3:1) waren dafür ausreichend.

In der Serie A hat sich die Mannschaft von Trainer Simone Inzaghi, der in die großen Fußstapfen von Meistermacher Antonio Conte getreten ist, derweil nach einem guten Start mit 17 Punkten aus sieben Spielen zuletzt wieder nach vorne gearbeitet. Zwischenzeitlich lief es mit einer Niederlage bei Lazio Rom (1:3) sowie Unentschieden gegen Juventus Turin und den AC Mailand (jeweils 1:1) bei Pflichtsiegen beim FC Empoli (2:0) und gegen Udinese Calcio (2:0) nicht ganz rund.

Seit dem Remis im Derby aber landete Inter in der Liga mittlerweile vier Siege am Stück. Den Auftakt machte ein Big-Point gegen den SSC Neapel (3:2), dem nach erwartbaren Erfolgen beim FC Venedig (2:0) und gegen Spezia Calcio (2:0) zuletzt ein bemerkenswert souveränes 3:0 bei der AS Rom folgte.

Personalien Inter Mailand

Stefan de Vrij, in Madrid noch auf der Bank, könnte nach dreiwöchiger Zwangspause in die Startelf zurückkehren. Dagegen sind neben Christian Eriksen auch Andrea Ranocchia, Matteo Darmian, Aleksandar Kolarov und Gabriel Brazão weiterhin nicht einsatzfähig.

Voraussichtliche Aufstellung: Handanovic – Skriniar, de Vrij, Bastoni – Dumfries, Barella, Brozovic, Calhanoglu, Perisic – Martinez, Dzeko

zurück zum menü ↑

Formkurve Cagliari Calcio

Mit lediglich vier Punkten Vorsprung auf die Abstiegszone hat Cagliari Calcio den Klassenerhalt vergangene Saison nur knapp geschafft. Der Start in die neue Spielzeit verlief dann auch nur in der Coppa Italia mit einem 2:1 gegen den AC Pisa erfolgreich, wohingegen in der Serie A nach drei Runden nur ein Punkt zu Buche stand, woraufhin Trainer Leonardo Semplici früh gehen musste.

Der erfahrene Walter Mazzarri übernahm das Kommando schaffte nach zunächst zwei Zählern aus vier Partien aber auch erst im fünften Anlauf gegen Sampdoria Genua (3:1) einen ersten Sieg. Diesen freilich konnte Cagliari nicht bestätigen und verlor danach beim AC Florenz (0:3), gegen die AS Rom (1:2), beim FC Bologna (0:2) und gegen Atalanta Bergamo (1:2) vier Mal in Folge.

Seitdem ist die Mazzarri-Elf zwar ungeschlagen, kam aber bei Sassuolo Calcio (2:2), gegen US Salernitana (1:1), bei Hellas Verona (0:0) und zuletzt am Montag gegen den FC Turin (1:1) vier Mal auch nicht über Unentschieden hinaus.

Personalien Cagliari Calcio

Mit Kevin Strootman, Sebastian Walukiewicz, Marko Rog und Youngster Riccardo Ladinetti fallen vier Akteure weiterhin aus. Unabhängig davon sind kleinere Variationsmöglichkeiten vorhanden, wobei aber auch die gleiche Elf wie gegen Torino starten könnte.

Voraussichtliche Aufstellung: Cragno – Caceres, Ceppitelli, Carboni – Bellanova, Nandez, Marin, Grassi, Dalbert – Baldé, Joao Pedro

zurück zum menü ↑

Tipp

Auch wenn sich Cagliari zuletzt als einigermaßen stabile und vor allem schwer zu schlagende Einheit präsentiert hat, wird es für die Sarden in Mailand nicht zu Zählbarem reichen. Stattdessen gehen wir von einem ungefährdeten Sieg Inters aus.

Tipp: Handicap Sieg Inter – 1,50 Sportingbet

Johannes Ketterl

Schon immer eng mit dem Geschehen im deutschen und internationalen Fußball verbunden konnte ich mein Hobby zum Beruf machen. Seit 2010 schreibe ich über viele europäische Ligen und widme mich in diesem Zusammenhang mit Prognosen zu anstehenden Spielen oft auch dem Thema Sportwetten.

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de