Atalanta Bergamo – Lazio Rom Tipp 24.06.2020

Atalanta Bergamo – Lazio Rom Tipp 24.06.2020
Atalanta Bergamo – Lazio Rom Tipp 24.06.2020

Tipp: Unentschieden - 3,75 Betsafe

Mit Atalanta Bergamo und Lazio Rom stehen sich am Mittwoch, 24. Juni 2020 (Anstoß: 21.45 Uhr) zwei Teams gegenüber, die mit ebenso attraktivem wie erfolgreichem Fußball meist für beste Unterhaltung sorgen. Während Lazio nur einen Punkt hinter Spitzenreiter Juventus Turin liegt und von der Meisterschaft träumen darf, hat Bergamo als Tabellenvierter mit sechs Zählern Vorsprung auf Rang fünf beste Chancen, erneut in die Champions League einzuziehen.

Direktvergleich Atalanta Bergamo – Lazio Rom

107 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 35 Siegen weist Atalanta Bergamo die leicht bessere Bilanz auf, während für Lazio bei 40 Unentschieden 32 Erfolge zu Buche stehen. In Bergamo liest sich die Statistik mit 22 Heimsiegen, 22 Remis und nur acht Auswärtserfolgen Lazios deutlich einseitiger.

Atalanta Bergamo

Mit dem 4:1-Sieg am Sonntagabend gegen Sassuolo Calcio hat sich Atalanta Bergamo ebenso furios aus der Corona-Pause zurückgemeldet wie die letzten Spiele vor dem Lockdown verlaufen waren. Während in der Champions League mit einem 4:1-Heim- und einem 4:3-Auswärtssieg gegen den FC Valencia der Einzug ins Viertelfinale gelang, wurden aus fünf Spielen der Serie A 13 Punkte geholt und dabei mit einem 7:0 beim FC Turin, einem 2:1 beim direkten Konkurrenten AS Rom und einem 7:2 bei US Lecce mehrere Duftmarken gesetzt.

Wettbewerbsübergreifend stehen für die Mannschaft von Trainer Gian Piero Gasperini aktuell sechs Siege in Serie gegenüber. Bei sieben Siegen und einem Remis ist Bergamo sogar seit acht Partien ungeschlagen. Und zumindest der Auftritt gegen Sassuolo lässt die Hoffnung zu, dass der Erfolgslauf auch gegen einen starken Gegner wie Lazio Rom weitergehen kann. Derzeit jedenfalls spricht einiges für das vielleicht sogar beste Jahr der Vereinsgeschichte. Zwar war das Aus im Achtelfinale der Coppa Italia im Januar beim AC Florenz (1:2) bitter, doch sowohl in der Liga als auch in der Königsklasse sind noch große Erfolge drin.

Personalien Atalanta Bergamo

Mario Pasalic, der gegen Sassuolo die fünfte gelbe Karte sah, fällt gesperrt aus. Ob Josip Ilicic, am Sonntag angeschlagen nicht im Kader, mitwirken kann, bleibt abzuwarten. Ein Ausfall des torgefährlichen Slowenen wäre in jedem Fall eine herbe Schwächung, konnte indes gegen Sassuolo auch kompensiert werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Gollini – Djimsiti, Caldara, Palomino – Hateboer, de Roon, Malinovskyi, Freuler, Gosens – Gomez, Zapata

Lazio Rom

Lazio Rom wurde vor der Saison zwar wieder eine gute Rolle im vorderen Tabellendrittel zugetraut, ein Mitmischen um die Meisterschaft indes kaum. Doch auch ohne teure Millionentransfers hat Trainer Simone Inzaghi eine Mannschaft geformt, die Juventus Turin offenkundig bis zum Schluss Paroli bieten kann. Kein Nachteil war es dafür, dass sowohl in der Europa League nach der Vorrunde als auch in der Coppa Italia im Viertelfinale relativ frühzeitig Schluss war.

In der Liga ist Lazio seit bemerkenswerten 21 Spielen ungeschlagen und feierte dabei beeindruckende 17 Siege – unter anderem wurden in dieser Phase auch die Top-Spiele gegen Juventus (3:1) und Inter Mailand (2:1) gewonnen. In die Corona-Pause ging Lazio mit vier Siegen am Stück, wobei nun aber natürlich abzuwarten bleibt, ob die Inzaghi-Elf ihre Form nach über dreieinhalb Monaten Pause direkt wieder findet.

Personalien Lazio Rom

Mit Luiz Felipe, Jordan Lukaku, Senad Lulic und Adam Marusic fallen vier Akteure aus dem engeren Kreis der Stammelf verletzt aus. Außerdem sind auch die Talente Andre Anderson und Bobby Adekanye nich einsatzfähig.

Voraussichtliche Aufstellung: Strakosha – Patric, Acerbi, Radu – Lazzari, Milinkovic-Savic, Lucas Leiva, Luis Alberto, Jony – Correa, Immobile

Tipp und Fazit

Bergamo hat gegen Sassuolo direkt deutlich gemacht, auch nach der langen Pause in hervorragender Verfassung zu sein. Lazio ist dagegen eher eine Wundertüte, verfügt aber grundsätzlich sicher über die Qualität, um Atalantas Offensivwucht einzudämmen.

Unser Tipp: Unentschieden – 3,75 bei Betsafe

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de