Atalanta Bergamo – AC Mailand Tipp 23.05.2021

Das Finale der Coppa Italia hat Atalanta Bergamo am Mittwoch gegen Juventus Turin zwar mit 1:2 verloren, aber dank der schon feststehenden Qualifikation für die Champions League, der dritten in Folge, man in Bergamo dennoch ein positives Saisonfazit ziehen. Am 38. und letzten Spieltag ist nun just Juventus auf Schützenhilfe von Atalanta angewiesen.

Denn am Sonntag, 23. Mai 2021 (Anstoß: 20.45 Uhr), gastiert der AC Mailand in Bergamo und benötigt bei nur einem Punkt Vorsprung auf die fünftplatzierten Turiner einen Sieg, um aus eigener Kraft die Champions League zu erreichen.

Ein Unentschieden würde Milan dann genügen, wenn der punktgleiche SSC Neapel nicht gegen Hellas Verona gewinnt oder Juventus beim FC Bologna keinen Dreier landet. Verlieren darf Milan nur dann, wenn Juventus maximal Unentschieden spielt oder Neapel ebenfalls verliert.

Den in Italien bei Punktgleichheit entscheidenden direkten Vergleich haben die Rossoneri sowohl gegen Juve als auch gegen Napoli knapp gewonnen.

Direktvergleich Atalanta Bergamo – AC Mailand

126 Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander. Mit 55 Siegen weist der AC Mailand dabei die klar bessere Bilanz auf, während für Bergamo bei 44 Unentschieden nur 27 Erfolge notiert sind. Auch in Bergamo hat Milan mit 24 Auswärtssiegen bei 23 Remis und nur 16 Heimerfolgen Atalantas die bessere Statistik.

zurück zum menü ↑

Formkurve Atalanta Bergamo

Wie 2019, als im Finale gegen Lazio Rom mit 0:2 verloren wurde, hat es Atalanta Bergamo mit der 1:2-Pleite gegen Juventus Turin am Mittwoch erneut verpasst, die Coppa Italia zu gewinnen. Bitter vor allem auch deshalb, weil Atalanta zuvor seit dem Aus im Achtelfinale der Champions League gegen Real Madrid (0:1 zu Hause, 1:3 auswärts) zehn Mal in Folge nicht verloren hatte.

Acht dieser zehn Begegnungen wurden sogar gewonnen und mit dem 4:3-Sieg am vergangenen Wochenende beim CFC Genua 1893 zum dritten Mal hintereinander das Ticket für die Champions League gelöst. Zuvor hatten die Bergamaschi bei Parma Calcio (5:2) und gegen Benevento Calcio (2:0) dreifach gepunktet, sodass in der Serie A aktuell drei Siege am Stück notiert sind.

Personalien Atalanta Bergamo

Weil bis auf den verletzten Viktor Kovalenko alle Mann an Bord sind, verfügt Trainer Gian Piero Gasperini über einige Alternativen. Gut möglich, dass im Pokalfinale in der Startelf fehlende Akteure zum Saisonausklang ran dürfen und etwa die zuletzt angeschlagenen Rafael Toloi und Remo Freuler pausieren dürfen.

Voraussichtliche Aufstellung: Gollini – Palomino, Romero, Djimsiti – Hateboer, de Roon, Pasalic, Gosens – Malinovskyi, Ilicic – Muriel

zurück zum menü ↑

Formkurve AC Mailand

Acht Jahre, nachdem sich der AC Mailand letztmals für die Champions League qualifizieren konnte, haben die Rossoneri die Rückkehr in die Königsklasse in der eigenen Hand. Dass noch nicht längst alles klar ist, liegt daran, dass die Mannschaft von Trainer Stefano Pioli das Niveau der ersten 21 Spieltage, als 49 Punkte und damit 2,33 Zähler im Schnitt pro Partie eingefahren wurden, nicht ganz halten konnte.

Aus den jüngsten 16 Begegnungen kamen nur noch 27 Punkte hinzu und damit 1,69 pro Spiel. Als die Tabellenführung im Februar an Stadtrivale Inter Mailand verloren wurde, konnte Milan nicht zurückschlagen. Als Mitte April gegen Sassuolo Calcio (1:2) und bei Lazio Rom (0:3) zwei Mal hintereinander verloren wurde, rutschte Milan vorübergehend sogar aus den Champions-League-Rängen.

Seitdem allerdings ließ die Pioli-Elf in vier Spielen kein Gegentor mehr zu. Gegen Benevento Calcio (2:0), im Big-Point-Spiel bei Juventus Turin (3:0) und beim FC Turin (7:0) gelangen zunächst drei überzeugende Siege. Am vergangenen Wochenende allerdings ließ Milan gegen Cagliari Calcio (0:0) einen Matchball liegen und steht nun in Bergamo unter Druck.

Personalien AC Mailand

Superstar Zlatan Ibrahimovic, der auch die EM 2021 verpasst, fehlt zum Saisonausklang ebenso weiterhin wie Matteo Gabbia. Ansonsten sind alle Mann an Bord und im Vergleich zu letzter Woche nicht die ganz großen Änderungen zu erwarten. Rafael Leao könnte aber anstelle von Alexis Saelemaekers beginnen.

Voraussichtliche Aufstellung: Donnarumma – Calabria, Kjaer, Tomori, Theo – Bennacer, Kessié – Rebic, Brahim Diaz, Calhanoglu – Rafael Leao

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test Erfahrungen 2,40 4,10 2,55
bet365 Erfahrungen Erfahrungen 2,37 4,20 2,50
Bet-at-home Test Erfahrungen 2,35 3,95 2,55

zurück zum menü ↑

Tipp

Während der AC Mailand noch einmal alles abrufen muss und auch wird, wäre es nicht die ganz große Überraschung, würde bei Bergamo das eine oder andere Prozent fehlen. Wenngleich Atalanta dennoch erst einmal bezwungen werden muss, geht unsere Tendenz deshalb zu Milan.

Tipp: Sieg AC Mailand – 2,50 Betway

Johannes Ketterl

Schon immer eng mit dem Geschehen im deutschen und internationalen Fußball verbunden konnte ich mein Hobby zum Beruf machen. Seit 2010 schreibe ich über viele europäische Ligen und widme mich in diesem Zusammenhang mit Prognosen zu anstehenden Spielen oft auch dem Thema Sportwetten.

Sportwette.de