AC Mailand – Udinese Calcio Tipp 25.02.2022

Der AC Mailand geht als Tabellenführer in den 27. Spieltag der Serie A, allerdings nur mit einem dünnen Vorsprung von jeweils zwei Punkten auf Inter Mailand und den SSC Neapel, wobei der Stadtrivale zudem noch ein Nachholspiel in der Hinterhand hat.

Am Freitag, 25. Februar 2022 (Anstoß: 18.45 Uhr), will und darf sich Milan daher im Heimspiel gegen Udinese Calcio keinen Ausrutscher erlauben. Der Tabellensechzehnte könnte derweil bei nur drei Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone jeden Punkt in San Siro gut gebrauchen.

Tipp-Zusammenfassung

Tipp Sieg AS Mailand
Quote 1,45
Wettanbieter Bet365
Bonus 100€ WettCredits

AC Mailand

Das Stadion von Mailand – CREDITS: IMAGO / sportphoto24

Direktvergleich AC Mailand – Udinese Calcio

97 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen, von denen der AC Mailand 42 für sich entscheiden konnte und damit bei 35 Unentschieden und 20 Erfolgen Udineses die klar bessere Bilanz aufweist. Zu Hause feierte Milan bei 16 Remis und sieben Niederlagen bislang 26 Siege.

Formkurve AC Mailand

Ausgerechnet bei Schlusslicht Salernitana Calcio hat der AC Mailand am vergangenen Samstag mit einem 2:2 wichtige Punkte liegen gelassen, die in der Endabrechnung noch richtig schmerzhaft sein könnten. Dabei hatten die Rossoneri zuvor im Derby gegen Inter Mailand (2:1) einen Big-Point gelandet und danach auch das Heimspiel gegen Sampdoria Genua (1:0) gewonnen sowie zwischendurch mit einem deutlichen 4:0 über Lazio Rom das Halbfinale der Coppa Italia erreicht.

Die Mannschaft von Trainer Stefano Pioli, die mit 31 Punkten aus den ersten elf Spielen furios losgelegt hatte, schient damit wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt, erhielt nun aber einen Dämpfer. Auf diesen starken Start war indes eine schwächere Phase mit nur noch 18 Zählern aus zwölf Begegnungen gefolgt, während der es als Gruppenletzter hinter dem FC Liverpool, Atletico Madrid und dem FC Porto das vorzeitige Aus in der Champions League setzte und an deren Ende vor einem 0:0 gegen Juventus Turin insbesondere ein sehr unglückliches 1:2 gegen Spezia Calcio bitter war.

Personalien AC Mailand

Neben dem langzeitverletzten Simon Kjaer fällt auch Ismael Bennacer aus, der in Salernitana die fünfte gelbe Karte sah. Ob der zuletzt wegen Achillessehnenproblemen fehlende Zlatan Ibrahimovic zumindest als Joker eine Option darstellt, entscheidet sich wohl erst kurzfristig

Voraussichtliche Aufstellung: Maignan – Calabria, Tomori, Romagnoli, Theo – Tonali, Kessie – Junior Messias, Brahim Diaz, Rafael Leao – Giroud

Formkurve Udinese Calcio

Als Tabellenvierzehnter der vergangenen Saison war klar, dass für Udinese Calcio auch in dieser Spielzeit der Klassenerhalt das oberste Ziel darstellen würde. Mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen legten die Bianconeri dann zwar richtig gut los, wurden aber in der Tabelle recht schnell nach unten durchgereicht.

Nach nur neun Punkten aus den folgenden 13 Begegnungen musste im Dezember Trainer Luca Gotti gehen und wurde von seinem Assistenten Gabriele Cioffi beerbt. Dieser führte sich mit vier Punkten aus den Spielen gegen den AC Mailand (1:1) und bei Cagliari Calcio (4:0) sowie einem 4:0 in der Coppa Italia gegen den FC Crotone vor Weihnachten gut ein.

Der Start ins neue Jahr ging gegen Atalanta Bergamo (2:6) und bei Juventus Turin (0:2) sowie in der Coppa Italia bei Lazio Rom (0:1) aber daneben. Beim CFC Genua 1893 (0:0) reichte es dann immerhin zu einem Punkt, ehe gegen den FC Turin ein wichtiger 2:0-Heimsieg gelang. Bei Hellas Verona (0:4) und gegen Lazio Rom (1:1) war die Ausbeute zuletzt aber wieder dürftiger.

Personalien Udinese Calcio

Bis auf Bram Nuytinck und Ersatztorwart Antonio Santurro steht voraussichtlich wieder der gesamte Kader zur Verfügung. Möglichkeiten zu Veränderungen sind damit vorhanden, doch die gleiche Startelf gegen Lazio ist sicherlich auch eine Option.

Voraussichtliche Aufstellung: Silvestri – Rodrigo Becao, Pablo Mari, Perez – Soppy, Arslan, Walace, Makengo, Molina – Beto, Deulofeu

Tipp

Nach dem Ausrutscher am vergangenen Wochenende, der letztlich tabellarisch keine Folgen hatte, erwarten wir einen konzentrierten AC Mailand, der nicht erneut Federn lassen will. Udinese ist zwar sicher nicht zu unterschätzen, wird über 90 Minuten aber die Waffen strecken müssen.

Tipp: Sieg AC Mailand – 1,45 bet365.de (das beste deutschsprachige Wettangebot mit den besten Promotionen für Bestandskunden)

Thorsten Imbruchs

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo