RB Leipzig – Bayer 04 Leverkusen Tipp 01.03.20 Bundesliga

Unser Tipp: Sieg für RB Leipzig

Topspiel in Leipzig: Am Sonntagnachmittag (15.30 Uhr) empfängt der Bundesliga-Zweite RB Leipzig den Fünften aus Leverkusen. Nicht nur tabellarische sehen die Teams stark aus – auch ihre aktuelle Form ist berauschend. Wer kann sich im Topduell durchsetzen?

Direktvergleich RB Leipzig – Bayer 04 Leverkusen

RB Leipzig fühlt sich gegen Bayer Leverkusen wohl: Von bislang sieben Bundesliga-Duellen konnten die Sachsen vier für sich entscheiden, wohingegen die Werkself nur einmal erfolgreich war.

Formkurve RB Leipzig

Die letzten drei Ergebnisse: 5:0 vs. FC Schalke 04, 1:0 vs. Tottenham Hotspur, 3:0 vs. SV Werder Bremen

Leipzig kann auch international: Im ersten Champions-League-Achtelfinale der Vereinsgeschichte traf RB am Mittwoch in der vorigen Woche auf den Vorjahresfinalisten Tottenham. Die Sachsen zeigten sich vor fremder Kulisse unbeeindruckt – und nahmen letztlich drei verdiente Punkte aus London mit. Der 1:0-Sieg ist der endgültige Beweis dafür, dass die Bullen unter Julian Nagelsmann den nächsten Entwicklungsschritt vollzogen haben.

Insbesondere an einem Namen lässt sich diese Evolution ablesen: Timo Werner. Der schon längst als begnadet bekannte Stürmer feierte in dieser Saison seinen absoluten Durchbruch, selbst das derzeit beste Team der Welt, Liverpool, soll ihn auf dem Zettel haben. 21 Tore aus 23 Bundesligaspielen sind ein Wert, der dieses Interesse rechtfertigt. Und gegen Tottenham war es – natürlich – Werner, der den entscheidenden Treffer erzielte.

Im anschließenden Ligaspiel gegen Schalke zeigte Leipzig derweil keinerlei Ermüdungserscheinungen: Mit hoher Dynamik und Zielstrebigkeit traten die Sachsen an, ganz im Gegensatz zum königsblauen Kontrahenten. Am Ende feierte Leipzig einen 5:0-Galasieg und bleibt damit weiter auf Schlagdistanz zum Tabellenführer Bayern München (ein Punkt Rückstand).

Personalien RB Leipzig

Mit Ausnahme der verletzten Ibrahima Konaté und Willy Orban stehen RB-Coach Nagelsmann sämtliche Kräfte zur Verfügung. Ob er seine absolute Top-Elf auf den Rasen schickt bleibt indes fraglich: Am Dienstag wartet schließlich das Duell der bisherigen Saison – das Rückspiel gegen Tottenham.

Voraussichtliche Aufstellung: Gulasci – Klostermann, Upamecano, Halstenberg – Mukiele, Sabitzer, Angelino – Haidara, Nkunku – Schick, Werner

RB Leipzig – Bayer 04 Leverkusen Tipp 01.03.20 Bundesliga

Formkurve Bayer 04 Leverkusen

Die letzten drei Ergebnisse: 3:1 vs. FC Porto, 2:0 vs. FC Augsburg, 2:1 vs. FC Porto

Bayer Leverkusen bewegt sich aktuell auf Top-Niveau. In der Liga war dies bereits seit einigen Wochen zu erkennen, nun zeigte sich die starke Verfassung auch auf internationallem Terrain: Gegen den FC Porto feierte die Werkself zwei überzeugende Siege, wodurch sie ins Achtelfinale der Europa League einzog (3:1 und 2:1).

Der Rückspielerfolg am vergangenen Donnerstag war Leverkusens sechster Sieg in Folge und der neunte aus den vergangenen zehn Spielen. Beeindruckend: Unter den Gegnern war neben Porto auch Borussia Dortmund – und in den Duellen mit unterlegenen Teams sammelte Bayer Pflichtpunkt um Pflichtpunkt.

Vor dem Duell gegen Leipzig kann Leverkusen also durchaus zuversichtlich und selbstbewusst sein – doch die Serie scheint in Gefahr: Aktuell bewegen sich weder Porto noch Dortmund auf dem Niveau der Bullen. Dass Bayer auch auf diesem Level gewinnen kann, muss der Klub erst noch unter Beweis stellen.

Personalien Bayer 04 Leverkusen

Auf Seiten Leverkusens fehlt lediglich ein Spieler – doch dieser Ausfall schmerzt umso mehr: Kapitän Kevin Volland ist verletzt und wird noch einige Wochen fehlen. Immerhin: Gegen Porto wurde er von Alario stark vertreten.

Voraussichtliche Aufstellung: Hradecky – Tah, S. Bender, Taspoba – L. Bender, Aranguiz, Amiri, Sinkgraven – Havertz, Alario, Diaby

Fazit und Tipp

Leverkusen reist mit einer tollen Serie und guten Leistungen an – doch RB dürfte in der aktuellen Verfassung zu stark sein. Nach den Weltklasse-Auftritten gegen Tottenham und Schalke strotzt Leipzig nur so vor Selbstvertrauen, der Tabellenzweite dürfte die individuell unterlegene Werkself letztlich in die Schranken weisen.

Unser Tipp: Sieg für RB Leipzig

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de