West Bromwich Albion – FC Liverpool Tipp 16.05.2021

Mit vier Punkten Rückstand auf den viertplatzierten FC Chelsea und sechs Zählern auf Leicester City auf dem dritten Platz geht der FC Liverpool in seine letzten drei Spiele dieser Premier-League-Saison.

Dass Chelsea und Leicester nur noch zweimal und dabei auch noch gegeneinander antreten, sorgt für die nach wie vor intakten Hoffnungen der Reds, es doch noch in die Champions League zu schaffen. Am Sonntag, 16. Mai 2021 (Anstoß: 17.30 Uhr), ist dafür beim feststehenden Absteiger West Bromwich Albion ein Sieg aber Pflicht.

Direktvergleich West Bromwich Albion – FC Liverpool

Schon 150 Pflichtspiele gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 67 Siegen hat Liverpool die klar bessere Bilanz, während für West Bromwich bei 45 Unentschieden nur 38 Erfolge zu Buche stehen. Zu Hause liest sich die Statistik aus Sicht von West Bromwich mit 25 Siegen, 22 Remis und 30 Niederlagen zumindest etwas freundlich.

zurück zum menü ↑

Formkurve West Bromwich Albion

West Bromwich Albion hat es nicht geschafft, sich nach dem Aufstieg in der Premier League zu etablieren. Schon früh zeichnete sich ab, dass es nicht für den Klassenerhalt reichen würde. Als Aufstiegstrainer Slaven Bilic im Dezember gehen musste, hatten die Baggies nach 13 Runden lediglich sieben Punkte auf dem Konto.

Wirklich besser wurde es indes auch unter dem neuen Coach Sam Allardyce, der in seiner langen Karriere zuvor noch nie abgestiegen war, aber auch nicht. Als Anfang April mit zwei Siegen beim FC Chelsea (5:2) und gegen den FC Southampton (3:0) noch einmal Hoffnung aufkeimte, war das Kind eigentlich schon in den Brunnen gefallen.

Ein 0:3 bei Leicester City war dann direkt wieder ein Dämpfer und die folgenden Unentschieden bei Aston Villa (2:2) und gegen die Wolverhampton Wanderers (1:1) nicht ausreichend, um noch einmal heranzukommen. Ein 1:3 beim FC Arsenal besiegelte am vergangenen Sonntag den Abstieg denn auch rechnerisch.

Personalien West Bromwich Albion

Auch wenn der Abstieg nicht mehr zu vermeiden ist, wird sich West Bromwich ordentlich präsentieren und aus der Premier League verabschieden wollen. Dafür stehen Trainer Allardyce bis auf Robert Snodgrass und Branislav Ivanovic voraussichtlich alle Spieler zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Johnstone – Furlong, Ajayi, Bartley, Townsend – Robinson, Okay, Maitland-Niles, Matheus Pereira – Gallagher, Diagne

zurück zum menü ↑

Formkurve FC Liverpool

Nach zuvor drei Unentschieden in Folge gegen Real Madrid (0:0), bei Leeds United (1:1) und gegen Newcastle United (1:1) hat dem FC Liverpool die ungeplante, zweiwöchige Zwangspause durch die kurzfristige Absage der Partie bei Manchester United augenscheinlich gut getan. Verarbeiten konnten die Reds in dieser Phase, dass mit dem Viertelfinal-Aus in der Champions League gegen Real Madrid (Hinspiel in Spanien: 1:3) auch die letzte Chance auf einen Titel verspielt wurde und sich zugleich auf das Ziel Platz vier fokussieren.

Gegen den FC Southampton gelang nach zuvor nur einem Sieg in elf Pflichtspielen an der Anfield Road (1-4-6) ein wichtiger 2:0-Heimerfolg, dem nun am Donnerstag in einem intensiven Spiel ein 4:2-Auswärtssieg im Nachholspiel bei Manchester United folgte. In der Premier League ist die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp damit seit sieben Spielen ungeschlagen und verbuchte neben zwei Remis fünf Siege.

Personalien FC Liverpool

Mit Virgil van Dijk, Joel Matip, Joe Gomez und Jordan Henderson fallen vier wichtige Akteure weiterhin aus, woran sich auch bis zum Saisonende nichts mehr ändern wird. Wahrscheinlich deshalb, dass die in Manchester erfolgreiche Elf erneut ran darf, möglicherweise mit Sadio Mane anstelle von Roberto Firmino oder Diogo Jota.

Voraussichtliche Aufstellung: Alisson – Alexander-Arnold, Phillips, R. Williams, Robertson – Thiago, Fabinho, Wijnaldum – Salah, Diogo Jota, Mané

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test
Erfahrungen
15,00 7,50 1,17
bet365 Erfahrungen
Erfahrungen
13,00 7,50 1,18
Bet-at-home Test
Erfahrungen
11,00 6,60 1,22

zurück zum menü ↑

Tipp

Es scheint so, als hätte der FC Liverpool vielleicht noch rechtzeitig in die Spur gefunden. Der Sieg in Manchester sollte den Reds auf jeden Fall nochmals Schwung verleihen. Bei Absteiger West Bromwich rechnen wir fest damit, dass Liverpool nachlegen und die Champions-League-Chancen weiter am Leben halten wird.

Tipp: Sieg FC Liverpool – 1,25 ComeOn Sportwetten

Johannes Ketterl

Schon immer eng mit dem Geschehen im deutschen und internationalen Fußball verbunden konnte ich mein Hobby zum Beruf machen. Seit 2010 schreibe ich über viele europäische Ligen und widme mich in diesem Zusammenhang mit Prognosen zu anstehenden Spielen oft auch dem Thema Sportwetten.

Sportwette.de