Newcastle United – Manchester City Tipp 21.08.2022

Tipp Sieg Man City
Quote 1,35
Wettanbieter MobileBet
Bonus 100% bis zu 100€

Am Sonntag, 21. August 2022 (Anstoß: 17.30 Uhr) erwartet Newcastle United Manchester City zum Top-Spiel der Premier League. Beide Vereine sind nach den ersten beiden Spieltagen noch ungeschlagen und sogar ohne Gegentor.

Man City führt damit die Tabelle schon wieder an und hat seine Ambitionen auf die Titelverteidigung frühzeitig unterstrichen. Newcastle steht bei immerhin vier Zählern und scheint auf einem guten Weg, die starke Rückrunde der letzten Saison zu bestätigen.

Direktvergleich Newcastle United – Manchester City

186 Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander. Mit 74 Siegen weist Manchester City die minimal bessere Bilanz auf, während für Newcastle bei 40 Unentschieden 72 Erfolge notiert sind. Auswärts allerdings gelangen den Cityzens erst 23 Siege. Bei 19 Remis behielt Newcastle dagegen zu Hause in 52 Fällen die Oberhand.

Formkurve Newcastle United

Vergangene Saison avancierte Newcastle United nach schwacher Hinserie zum drittbesten Team der Rückrunde und schaffte so letztlich sehr souverän dem Klassenerhalt. Dieser freilich ist den neuen Eigentürmern aus Saudi-Arabien auf Dauer zu wenig. Zu den für zusammen rund 66 Millionen Euro verpflichteten Nick Pope, Sven Botman und Matt Targett dürften deshalb bis Transferschluss noch weitere Verstärkungen kommen.

Die beiden letzten Testspiele gegen Atalanta Bergamo (1:0) und Athletic Bilbao (2:1) ließen indes auch so schon erahnen, dass die Magpies an die Rückserie der vergangenen Spielzeit anknüpfen könnten. Der Start in die Premier League ist der Mannschaft von Trainer Eddie Howe denn auch geglückt. Gegen Aufsteiger Nottingham Forest siegte Newcastle zu Hause mit 2:0. Am vergangenen Wochenende wurde bei Brighton & Hove Albion immerhin ein torloses Unentschieden mitgenommen, sodass nach den ersten beiden Spieltagen hinten noch die Null steht.

Personalien Newcastle United

Während der in Brighton angeschlagen ausgefallene Neuzugang Targett in die Startelf zurückkehren dürfte, fällt Jonjoe Shelvey noch länger aus. Auch Javier Manquillo, Federico Fernández, Jamal Lewis, Jamaal Lascelles und Emil Krafth sind gegen Man City voraussichtlich erneut nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung: Pope – Trippier, Schär, Botman, Targett – Willock, Bruno Guimaraes, Joelinton – Almiron, Wilson, Saint-Maximin

Formkurve Manchester City

Manchester City hatte wie die meisten Top-Teams aufgrund der vielen, erst spät ins Training eingestiegenen Nationalspieler nur eine kurze Vorbereitung, in der die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gegen CF America (2:1) und den FC Bayern München (1:0) lediglich zwei Testspiele bestritt, aber beide gewann.

Das erste Pflichtspiel allerdings verloren die Skyblues im ewig jungen Duell mit dem FC Liverpool im rahmen des Community Shield mit 1:3, womit auch der erste mögliche Titel verpasst wurde. Dafür aber präsentierte sich Man City an den ersten beiden Spieltagen der Premier League schon wieder in titelreifer Verfassung. Zunächst gelang im nicht einfachen Auswärtsspiel bei West Ham United ein 2:0-Sieg und dann wurde Aufsteiger AFC Bournemouth zu Hause klar mit 4:0 bezwungen.

Personalien Manchester City

Bis auf Aymeric Laporte sowie Kalvin Phillips und Cole Palmer hatte Trainer Guardiola zuletzt alle Mann an Bord und somit auf vielen Positionen Luxusprobleme. Das ist auch vor dem Gastspiel in Newcastle der Fall, zumal es vor Beginn der Champions League auch nur wenig Anlass zur Rotation gibt. Der eine oder andere Wechsel ist aber denkbar, so könnten etwa Bernardo Silva oder Jack Grealish ins Team rücken.

Voraussichtliche Aufstellung: Ederson – Walker, Ruben Dias, Aké, Joao Cancelo – De Bruyne, Rodrigo, Gündogan – Bernardo Silva, Haaland, Foden

Tipp

Newcastle United hat sich an den ersten beiden Spieltagen sehr stabil präsentiert, allerdings auch gegen Gegner, die nicht im obersten Regal anzusiedeln sind. Mit Man City reist nun ein ganz anderes Kaliber an und die ersten Auftritte der Guardiola-Elf lassen schon wieder auf eine deutliche Überlegenheit schließen. Läuft alles normal, nehmen die Skyblues die Punkte mit.

Tipp: Sieg Man City – 1,35 MobileBet.de (100% bis zu 100€)

Johannes Ketterl

Johannes Ketterl

Schon immer eng mit dem Geschehen im deutschen und internationalen Fußball verbunden konnte ich mein Hobby zum Beruf machen. Seit 2010 schreibe ich über viele europäische Ligen und widme mich in diesem Zusammenhang mit Prognosen zu anstehenden Spielen oft auch dem Thema Sportwetten.

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo