Manchester City – Newcastle United Tipp 08.05.2022

Mit einem dünnen Vorsprung von einem Punkt auf den FC Liverpool geht Manchester City in die letzten vier Spieltage der Premier League. Weil die Reds aus den letzten 14 Spielen 40 von 42 möglichen Punkten geholt haben, darf sich Man City beginnend mit dem Heimspiel am Sonntag, 8. Mai 2022 (Anstoß: 17.30 Uhr), gegen Newcastle United wohl keinen Patzer mehr erlauben. Die Magpies reisen unterdessen als Tabellenzehnter und somit jenseits von Gut und Böse stehend nach Manchester.

Tipp-Zusammenfassung

Tipp Sieg Manchester City
Quote 1,16
Wettanbieter AdmiralBet
Bonus 100% bis zu 200€


Direktvergleich Manchester City – Newcastle United

Nach 185 Vergleichen zwischen beiden Vereinen ist die Bilanz beinahe ausgeglichen. 72 Siegen von Newcastle United stehen bei 40 Unentschieden 73 Erfolge von Man City gegenüber. 49 dieser Siege feierten die Skyblues zu Hause in Manchester, wo Newcastle bei 21 Remis nur 19 Auswärtserfolge gelungen sind.

Formkurve Manchester City

Manchester City stand nach dem 4:3-Sieg im Hinspiel und mit einer 1:0-Führung nach 89 Minuten des Rückspiels bereits mit eineinhalb Beinen im Finale der Champions League, als Real Madrid noch doppelt zuschlug, damit die Verlängerung erzwang und in dieser zum aus City-Sicht fatalen 1:3-Endstand traf.

Nach dem Aus im Halbfinale des FA-Cups gegen den FC Liverpool (2:3) ist damit die zweite Titelchance relativ kurz vor Schluss geplatzt – wie zuvor schon im Achtelfinale bei West Ham United die Chance auf den League Cup. In der Premier League aber liegen die Skyblues noch an der Spitze. Seit dem 2:2 im direkten Duell mit Verfolger Liverpool gelangen bei Brighton & Hove Albion (3:0), gegen den FC Watford (5:1) und bei Leeds United (4:0) drei ungefährdete Siege, an die es nun anzuknüpfen gilt, um die Mission Titelverteidigung erfolgreich abschließen zu können.

Personalien Manchester City

Weil sich Kyle Walker überraschend schon in Madrid zurückmeldete, steht voraussichtlich bis auf John Stones der gesamte Kader zur Verfügung. Eine leichte Rotation mit dem einen oder anderen frischen Spieler ist deshalb wahrscheinlich.

Voraussichtliche Aufstellung: Ederson – Walker, Ruben Dias, Laporte, Joao Cancelo – De Bruyne, Rodrigo, Gündogan – Mahrez, Gabriel Jesus, Sterling

Formkurve Newcastle United

Mit einer 0:1-Niederlage am vergangenen Samstag gegen den FC Liverpool hat Newcastle United nach zuvor vier Siegen in Serie gegen die Wolverhampton Wanderers (1:0), gegen Leicester City (2:1), gegen Crystal Palace (1:0) und bei Norwich City (3:0) einen kleinen Dämpfer erhalten, den die Magpies letztlich aber schnell wegstecken konnten. Denn noch vor wenigen Monaten war nicht zu erwarten, dass der Klassenerhalt frühzeitig praktisch fix sein würde.

Denn mit nur elf Punkten aus den ersten 19 Spielen stand Newcastle nach der Hinserie tief im Tabellenkeller, aus dem zunächst auch der Anfang November als neuer Trainer installierte Eddie Howe nichts ändern konnte und überdies im neuen Jahr direkt eine peinliche 0:1-Heimpleite im FA-Cup gegen Cambridge United verantworten musste.

Danach allerdings setzten die Magpies zu einem Zwischenspurt mit 20 Punkten aus acht ungeschlagenen Spielen an und ließen die Abstiegszone hinter sich. Drei Niederlagen in Folge beim FC Chelsea (0:1), beim FC Everton (0:1) und bei Tottenham Hotspur (1:5) ließen das Abstiegsgespenst zwar nochmal zurückkehren, wurde indes rasch wieder vertrieben.

Personalien Newcastle United

Callum Wilson und Kieran Trippier fallen verletzungsbedingt weiterhin aus, doch ansonsten hat Trainer Howe alle Mann an Bord, dürfte indes im Vergleich zu den letzten Spielen allenfalls kleinere Änderungen vornehmen – vorausgesetzt der gegen Liverpool angeschlagen ausgewechselte Fabian Schär muss nicht auch passen. Für den Schweizer würde Jamaal Lascelles starten.

Voraussichtliche Aufstellung: Dubravka – Krafth, Lascelles, Burn, Targett – Bruno Guimaraes, Shelvey, Willock – Almiron, Saint-Maximin, Joelinton

Tipp

Nach der herben Enttäuschung in der Champions League wird Man City alles daran setzen, nun zumindest die Meisterschaft zu holen. Gegen Newcastle erwartet die Skyblues zwar keine leichte Aufgabe, doch rechnen wir mit einer Trotzreaktion und einem klaren Sieg der Guardiola-Elf.

Tipp: Sieg Man City – 1,16 AdmiralBet.de (100% bis zu 200€)

Johannes Ketterl

Johannes Ketterl

Schon immer eng mit dem Geschehen im deutschen und internationalen Fußball verbunden konnte ich mein Hobby zum Beruf machen. Seit 2010 schreibe ich über viele europäische Ligen und widme mich in diesem Zusammenhang mit Prognosen zu anstehenden Spielen oft auch dem Thema Sportwetten.

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo