Manchester City – FC Liverpool Tipp 08.11.2020

Manchester City – FC Liverpool Tipp 08.11.2020
Manchester City – FC Liverpool Tipp 08.11.2020

Tipp: Unentschieden - 4,20 Unibet

Das Duell zwischen Manchester City und dem FC Liverpool hat die englische Premier League in den letzten Jahren mit unterschiedlichem Ausgang überstrahlt. Nachdem Liverpool in der zurückliegenden Spielzeit den Skyblues den Titel abjagen und die erste Meisterschaft nach 30 Jahren feiern konnte, kommt es nun am Sonntag, 8. November 2020 (Anstoß: 17.30 Uhr) im Rahmen des achten Spieltages zum ersten Aufeinandertreffen.

Liverpool reist dabei als Spitzenreiter an, während Man City nur Zehnter ist, bei fünf Punkten Rückstand auf die Reds allerdings auch noch ein Spiel weniger absolviert hat.

Quoten

Anbieter1X2
Interwetten Test2,003,753,40
Betsson Erfahrungen2,014,103,45
Unibet Test1,984,203,55

zurück zur Auswahl ↑

Direktvergleich

185 Pflichtspiele gab es bislang zwischen beiden Vereinen. 90 und damit beinahe die Hälfte der bisherigen Duelle entschied der FC Liverpool für sich, während für Man City bei 48 Unentschieden nur 47 Erfolge notiert sind. Auch in Manchester hat Liverpool mit 34 Siegen, 24 Remis und 33 Niederlagen hauchdünn die Nase vorne.

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve Manchester City

Der Saisonstart von Manchester City verlief nach zwei Siegen in der Premier League bei den Wolverhampton Wanderers (3:1) und im League Cup gegen den AFC Bournemouth (2:1) erfolgreich, ehe ein 2:5 gegen Leicester City ein erster Dämpfer war. Anschließend wurde zwar  im League Cup beim FC Burnley (3:0) gewonnen, doch bei Aufsteiger Leeds United (1:1) ließen die Skyblues erneut Federn.

Nach der Länderspielpause im Oktober fand Man City dann aber mit Siegen gegen den FC Arsenal (1:0) und zum Auftakt der Champions League gegen den FC Porto (3:1) besser in Tritt. Zwar musste man sich danach bei West Ham United (1:1) wieder mit einem Remis begnügen, doch anschließend glückten drei Siege in Serie.

In der Champions League wurde bei Olympique Marseille und gegen Olympiakos Piräus jeweils klar mit 3:0 gewonnen, während der zwischenzeitliche 1:0-Erfolg in der Liga bei Sheffield United schon deutlich mühsamer ausfiel.

Personalien Manchester City

Nachdem sich Gabriel Jesus in der Champions League zurückgemeldet hat, fällt neben Ergänzungsspieler Philippe Sandler nur Sergio Agüero weiter aus. Hinter dem zuletzt fehlenden Fernandinho steht zudem ein Fragezeichen. Aufgrund der Bedeutung der Partie wird Trainer Pep Guardiola kaum rotieren und seine beste Elf aufbieten.

Voraussichtliche Aufstellung: Ederson – Walker, Ruben, Laporte, Joao Cancelo – De Bruyne, Gündogan, Foden – Mahrez, Ferran Torres, Sterling

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve FC Liverpool

Nach einer unglücklichen Niederlage im Community Shield nach Elfmeterschießen gegen den FC Arsenal hat der FC Liverpool mit Siegen gegen Leeds United (4:3), beim FC Chelsea (2:0) und gegen Arsenal (3:1) in der Premier League einen makellosen Start hingelegt. Dann allerdings erlaubten sich die Reds kurz vor der Länderspielpause im Oktober eine Schwächephase und scheiterten zunächst im League Cup bei Arsenal wiederum im Elfmeterschießen, um danach bei Aston Villa eine herbe 2:7-Niederlage einstecken zu müssen.

Mit einem 2:2 im Derby beim FC Everton ging es auch eher durchwachsen weiter, ehe nun fünf Siege aneinandergereiht wurden. In der Champions League wurde mit Erfolgen bei Ajax Amsterdam (1:0), gegen den FC Midtjylland (2:0) und am Dienstag bei Atalanta Bergamo (5:0) das Achtelfinal-Ticket schon fast gelöst, während die 2:1-Heimsiege in der Liga gegen Sheffield United und West Ham United jeweils mit einiger Mühe verbunden waren.

Personalien FC Liverpool

Aufgrund der Ausfälle von Virgil van Dijk und Fabinho muss in der Innenverteidigung wieder eine Notbesetzung ran, wobei die Rückkehr von Joel Matip ein Lichtblick ist. Der in Bergamo noch geschonte Thiago sollte derweil anders als der langzeitverletzte Alex Oxlade-Chamberlain auch wieder dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung: Alisson – Alexander-Arnold, Matip, Gomez, Robertson – Henderson, Thiago, Wijnaldum – Salah, Roberto Firmino, Mané

zurück zur Auswahl ↑

Tipp

Wie immer, wenn beide Mannschaften aufeinandertreffen, darf man sich als neutraler Fußballfan auf temporeiche und sehr unterhaltsame 90 Minuten freuen. Wer als Sieger vom Platz geht, entscheidet aufgrund der beiderseits hohen Qualität maßgeblich die Tagesform. Erlauben sich beide keine gravierenden Fehler, ist eine Punkteteilung nicht unwahrscheinlich.

Tipp: Unentschieden- 4,20 Unibet
100€ Bonus
Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de