Leeds United – FC Liverpool Tipp 12.09.2021

Mit sieben Punkten aus den ersten drei Spielen hat der FC Liverpool seine Ambitionen auf einen Spitzenplatz in der Premier League dick unterstrichen, wobei sich die Reds natürlich darüber im Klaren sind, dass die Konkurrenz im Titelrennen stark ist.

Am Sonntag, 12. September 2021 (Anstoß: 17.30 Uhr), gastiert Liverpool nun im Rahmen des vierten Spieltages bei Vorjahresaufsteiger Leeds United, der noch sieglos ist und mit zwei Zählern einen eher durchwachsenen Start hingelegt hat.

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp: Sieg FC Liverpool
📊 Quote: 1,79
Wettanbieter: JackOne
🎁 Bonus: 100% bis 100€

Direktvergleich Leeds United – FC Liverpool

Schon 117 Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander. Mit 59 Siegen bringt es Liverpool auf die deutlich bessere Bilanz bei 31 Unentschieden und 27 Erfolgen von Leeds. Zu Hause an der Elland Road liest sich die Statistik aus Sicht von Leeds mit 18 Siegen, 17 Remis und 22 Niederlagen schon deutlich freundlicher.

zurück zum menü ↑

Formkurve Leeds United

Nach 16 Jahren Abwesenheit hat sich Leeds United in der Vorsaison mit dem neunten Tabellenplatz gut in der Premier League zurückgemeldet. Darauf aufbauend will die Mannschaft von Trainer Marcelo Bielsa erneut nichts mit dem Abstieg zu tun haben und schrittweise den Blick immer weiter nach oben richten.

Dass umworbene Akteure wie Kalvin Philipps oder Raphinha gehalten werden konnten, war diesbezüglich ein klares Signal. Erst einmal aber ging der Start mit einer herben 1:5-Niederlage bei Manchester United krachend daneben, ehe zu Hause gegen den FC Everton (2:2) zumindest gepunktet werden konnte.

Einem ersten Erfolgserlebnis, einem 3:0-Sieg im League Cup gegen Crewe Alexandra, folgte vor der Länderspielpause beim FC Burnley (1:1) das nächste Unentschieden.

Personalien Leeds United

Der in Burnley wegen einer Prellung ausgefallene Robin Koch stellt wieder eine Option dar. Erstmals im Kader und möglicherweise auch in der Startelf stehen wird der kurz vor Transferschluss von Manchester United verpflichtete Daniel James. Ansonsten sind aber keine größeren Änderungen zu erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung: Meslier – Llorente, Struijk, Cooper – Ayling, Phillips, Dallas – Raphinha, Rodrigo Moreno, Harrison – Bamford

zurück zum menü ↑

Formkurve FC Liverpool

Trotz einiger Spekulationen um weitere Transfers blieb Ibrahima Konaté letztlich der einzige Neuzugang des FC Liverpool, der aber dennoch mit stärkerer, personeller Besetzung in die Saison gegangen ist. Waren vergangene Saison viele und teils auch langwierige Verletzungen mitverantwortlich dafür, dass es zu keinem Titel reichte und erst spät die Champions-League-Qualifikation gerettet werden konnte, sind inklusive dem schmerzlich vermissten Abwehrchef Virgil van Dijk wieder alle Leistungsträger an Bord.

Ein 3:0-Sieg zum Premier-League-Start bei Aufsteiger Norwich City ließ bereits erahnen, dass mit Liverpool wieder im Titelrennen zu rechnen sein wird. Anschließend besiegten die Reds auch den FC Burnley (2:0) ungefährdet, ehe vor der Länderspielpause im Top-Spiel gegen den FC Chelsea (1:1) erstmals Federn gelassen wurden. Weil Chelsea die gesamte zweite Hälfte in Unterzahl agieren musste, war das Remis trotz der grundsätzlichen Qualität der Blues aus Sicht Liverpools eher eine Enttäuschung.

Personalien FC Liverpool

Ob der gegen Chelsea noch vor der Pause mit einer Zerrung ausgewechselte Roberto Firmino auflaufen kann, ist fraglich. Ein Risiko dürfte Trainer Jürgen Klopp beim Brasilianer aber kaum eingehen, zumal mit Diogo Jota starker Ersatz vorhanden ist.

James Milner steht unterdessen nach auskurierter Prellung vor der Rückkehr in den Kader. Sicherlich kein Nachteil ist es, dass viele Nationalspieler aufgrund der Quarantänebestimmungen nicht zu ihren Auswahlmannschaft gereist, sondern in den vergangenen Tagen in Liverpool geblieben sind.

Voraussichtliche Aufstellung: Alisson – Alexander-Arnold, Matip, van Dijk, Robertson – Elliott, Fabinho, Henderson – Salah, Jota, Mané

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 4,20 4,20 1,73
bet365 Erfahrungen 4,50 4,20 1,70
Jackone Test 4,35 4,10 1,79

zurück zum menü ↑

Tipp

Leeds hat nicht gut in die neue Saison gefunden und nun eine hohe Hürde zu überspringen. Das wird den Whites unserer Einschätzung nach nicht gelingen, scheint Liverpool doch nicht zuletzt dank der Rückkehr von van Dijk wieder auf Top-Niveau angelangt und stabil genug, Teams aus der Mittelklasse verlässlich zu bezwingen.

Tipp: Sieg FC Liverpool – 1,77 JackOne

Johannes Ketterl

Schon immer eng mit dem Geschehen im deutschen und internationalen Fußball verbunden konnte ich mein Hobby zum Beruf machen. Seit 2010 schreibe ich über viele europäische Ligen und widme mich in diesem Zusammenhang mit Prognosen zu anstehenden Spielen oft auch dem Thema Sportwetten.

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de