FC Southampton – FC Liverpool Tipp 04.01.2021

Zum Abschluss des 17. Spieltages der Premier League erwartet der FC Southampton am Montag, 4. Januar 2021 (Anstoß: 21 Uhr) zu einer Partie, die noch vor wenigen Wochen ein Top-Spiel gewesen wäre. Doch in den letzten Begegnungen hat Southampton etwas an Boden verloren und ist auf Rang neun abgerutscht, wobei es weiterhin aber nur vier Punkte bis Platz zwei sind.

Liverpool reist unterdessen als Tabellenführer an, besitzt indes anders als im letzten Jahr kein komfortables Polster.

Direktvergleich Southampton – Liverpool

110 Vergleiche gab es bisher zwischen beiden Vereinen, von denen Liverpool mit 56 über die Hälfte für sich entscheiden konnte. Für Southampton stehen bei 24 Unentschieden nur 30 Erfolge zu Buche. 23 dieser 30 Siege gelangen den Saints zu Hause, wo bei 13 Remis nur 17 Partien gegen Liverpool verloren wurden.

zurück zum menü ↑

Formkurve FC Southampton

Der FC Southampton ist zu Saisonbeginn komplett in den Startlöchern hängen geblieben. Bei Crystal Palace (0:1) und gegen Tottenham Hotspur (2:5) sowie im League Cup gegen den FC Brentford (0:2) gingen die ersten drei Pflichtspiele ausnahmslos verloren. Anschließend aber bogen die Saints mit einem 1:0-Sieg am dritten Spieltag beim FC Burnley in die Erfolgsspur ein.

Nach einem weiteren Erfolg gegen West Bromwich Albion (2:0) wurde beim FC Chelsea (3:3) zumindest gepunktet, ehe gegen den FC Everton (2:0), bei Aston Villa (4:3) und gegen Newcastle United (2:0) drei Siege in Folge eingefahren werden konnten. Bei den Wolverhampton Wanderers (1:1) gelang wiederum ein respektables Auswärtsremis, bevor der Erfolgslauf mit einer Heimpleite gegen Manchester United (2:3) unterbrochen wurde.

Danach aber verbuchte die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl bei Brighton & Hove Albion (2:1) gegen Sheffield United (3:0) und beim FC Arsenal (1:1) wieder sieben von neun möglichen Punkten. Gegen Manchester City (0:1) reichte es anschließend indes nicht zu Zählbarem und zuletzt mussten sich die Saints sowohl beim FC Fulham als auch gegen West Ham United mit einem 0:0 begnügen.

Personalien FC Southampton

Mit Jannik Vestergaard und Sam McQueen fallen zwei Defensivspieler verletzungsbedingt weiter aus. Ob der zuletzt mit einer Muskelblessur außer Gefecht gesetzte Nathan Redmond zur Verfügung steht, entscheidet sich wohl eher kurzfristig.

Voraussichtliche Aufstellung: McCarthy – Walker-Peters, Bednarek, Stephens, Bertrand – Walcott, Ward-Prowse, Oriol Romeu, Djenepo – Ings, Adams

zurück zum menü ↑

Formkurve FC Liverpool

Als Gruppensieger vor Atalanta Bergamo, Ajax Amsterdam und dem FC Midtjylland liegt der FC Liverpool in der Champions League auf Kurs, wohingegen im League Cup das Achtelfinale aufgrund einer Niederlagen gegen den FC Arsenal im Elfmeterschießen schon Endstation war. In der Premier League waren drei Siege ein Top-Start, dem eine herbe Schlappe bei Aston Villa (2:7) und ein Unentschieden beim FC Everton (2:2) folgten.

Auch danach lief es nicht vollends rund, wobei zehn Punkten aus den vier Partien gegen Sheffield United (2:1), gegen West Ham United (2:1), bei Manchester City (1:1) und gegen Leicester City (3:0) zunächst eine starke Ausbeute waren.

Bei einem Heimsieg gegen die Wolverhampton Wanderers (4:0) waren die Unentschieden bei Brighton & Hove Albion (1:1) und beim FC Fulham (1:1) indes eher Enttäuschungen, die mit Siegen gegen Tottenham Hotspur (2:1) und bei Crystal Palace (7:0) aber wettgemacht wurden. Zuletzt allerdings reichte es gegen West Bromwich Albion (1:1) und bei Newcastle United (0:0) wiederum nur zu Punkteteilungen.

Personalien FC Liverpool

Mit dem kurzen Comeback von Thiago in Newcastle hat sich die Liste der Ausfälle ein wenig verkürzt. Mit Virgil van Dijk, Joe Gomez,, Konstantinos Tsimikas und Diogo Jota fallen vier Akteure aber weiter sicher aus, während bei Joel Matip und Naby Keita zumindest eine kleine Hoffnung vorhanden ist.

Voraussichtliche Aufstellung: Alisson – Alexander-Arnold, Phillips, Fabinho, Robertson – Milner, Henderson, Wijnaldum – Salah, Roberto Firmino, Mané

zurück zum menü ↑

Tipp

Auf den FC Liverpool wartet keine einfache Aufgabe, doch der letzte Trend des FC Southampton, der wieder mehr Durchschlagskraft entwickeln muss, spricht eher für die Reds.

Tipp: Sieg FC Liverpool – 1,68 Unibet (Unibet 100€ Bonus)

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 4,80 3,90 1,67
Betsson Erfahrungen 5,00 4,40 1,65
Unibet Test 5,00 4,25 1,68

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Sportwette.de