Spanien – Deutschland Tipp 17.11.2020

Spanien – Deutschland Tipp 17.11.2020
Spanien – Deutschland Tipp 17.11.2020

Tipp: Sieg Deutschland - 3,00 Unibet

Deutschland gegen Spanien – Topduell! Am finalen Spieltag der Nations League reicht der deutschen Nationalmannschaft ein Unentschieden, um den ersten Tabellenplatz zu halten. Der Zweite aus Spanien hingegen benötigt einen Sieg, um nicht auf Schützenhilfe aus der Schweiz warten zu müssen. Wie schlägt sich die DFB-Elf bei den Iberern?

Quoten

Anbieter1X2
Interwetten Test2,353,502,95
Betsson Erfahrungen2,353,603,00
Unibet Test2,353,603,00

zurück zur Auswahl ↑

Direktvergleich

Spanien und Deutschland haben bereits 24 Länderspiele bestritten. Mit neun Siegen ist die DFB-Elf dabei leicht im Vorteil. Die Spanier gewannen lediglich sieben Partien.

Im jüngsten Aufeinandertreffen – das Hinspiel der Nations League – blieb das Spiel indes hinter den Erwartungen zurück. Die Begegnung endete 1:1.

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve Spanien

Die letzten drei Ergebnisse: 0:1 vs. Schweiz, 1:1 vs. Niederlande, 0:1 vs. Ukraine

Zwei verschossene Elfmeter – ausgerechnet im Rekordspiel! Sergio Ramos erlebte gegen die Schweiz einen Abend zum Vergessen. Dabei war alles angerichtet für eine erfolgreiche Rekordnacht: Gegen die Schweiz stand der Kapitän von „La Roja“ zum 177 Mal auf dem Rasen, womit er alleiniger europäischer Rekordhalter ist. Noch dazu hatte er gleich zweifach die Chance, sein Team vom Elfmeterpunkt zum Sieg zu schießen.

Doch Ramos vergab beide Strafstöße – den zweiten gar kläglich. Zuvor hatte er 23 Elfmeter in Folge versenkt. Neben dem Vertragspoker mit Real Madrid schuf der 35-Jährige damit das nächste Drama.

Die Partie gegen die Schweiz verlor man stattdessen (0:1), womit die Spanier seit drei Spielen auf einen Sieg warten. Im vorherigen Testspiel gegen die Niederlande trennte man sich 1:1  – und gegen die Ukraine verlor Spanien ebenfalls. Die beiden Niederlagen brachten das Team von Luis Enrique um den lange sicher geglaubten 1. Platz in der Nations-League-Gruppe – und sogar an den Rand des Ausscheidens. Mindestens ein Punkt sollte es werden gegen die Deutschen, bestenfalls ein Sieg.

Dann wäre selbst ein, zugegeben, unwahrscheinliches 9:0 der Ukraine gegen die Schweiz egal.

Personalien Spanien

Die Spanier sind aktuell kein Team mit ganz großen Namen. Dementsprechend wird sich die Startaufstellung lesen.

Voraussichtliche Aufstellung: Simon – Roberto, Ramon, Torres, Reguilon – Koke, Merino, Ruiz – Oyarzabal, Morata, Moreno

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve Deutschland

Die letzten drei Ergebnisse: 3:1 vs. Ukraine, 1:0 vs. Tschechien, 3:3 vs. Schweiz

Zwei Siege in Folge: Das gab es für die deutsche Nationalmannschaft zuletzt vor einem Jahr. Die Erfolge gegen die Ukraine (3:1) und Tschechien (1:0) sollten allerdings nicht überbewertet werden: Spielerisch liegt weiterhin vieles im Argen.

Gegen Tschechien agierten die Deutschen nur im ersten Durchgang überlegen. Nach dem Wechsel verlor man, auch wegen Jogi Löws Wechseln, größtenteils den Spielfluss und die Kontrolle. Das wäre um ein Haar bestraft worden – doch am Ende reichte Waldschmidts goldener Treffer zum 1:0.

Gegen die Ukraine wurde die DFB-Elf tatsächlich bestraft – für einen unkonzentrierten Beginn. 0:1 stand es nach nur neun Minuten, doch im weiteren Verlauf holte sich die Mannschaft das Spiel zurück. Einmal Sané und zwei Mal Werner, und gesichert war der 3:1-Sieg. Mit Ausnahme der schön herausgespielten Tore ließ das Team aber erneut die klare Dominanz vermissen, an die man sich in der Ära Löw gewohnt hatte.

Man darf gespannt sein zu sehen, welches Gesicht die Deutschen gegen Spanien zeigen.

Personalien Deutschland

Toni Kroos dürfte nachrücken. Rüdiger hingegen fehlt gelbgesperrt. Für ihn könnte Koch spielen.

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer – Ginter, Süle, Koch, Max – Gündogan, Kroos, Goretzka – Gnabry, Werner, Sané

zurück zur Auswahl ↑

Tipp

Sowohl Deutschland als auch Spanien sind aktuell schwächer als ihr Ruf. Hier sei aber gesagt: Für „La Roja“ gilt das noch stärker. Die Iberer sind seit drei Spielen ohne Sieg, haben noch dazu einen angeknacksten Kapitän, der sogar die Pressekonferenz vor dem Spiel platzen ließ.

Deutschland hingegen ist noch ungeschlagen in der laufenden Nations-League-Saison und geht obendrein besser besetzt ins Spiel. Zwar deutet sich erneut kein spielerisches Feuerwerk an, doch wir glauben, dass sich das DFB-Team am Ende durchsetzen wird.

Tipp: Sieg Deutschland - 3,00 Unibet
100€ Bonus

Wir haben unsere Sportwetten Bonus Seite komplett überarbeitet und bieten euch dort noch viel mehr Details.

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de