Hamburger SV – Arminia Bielefeld Tipp 24.05.2020

Tipp: Doppelchance X/2

Zum Spitzenspiel Zweiter gegen Erster erwartet der Hamburger SV am Sonntag, den 24. Mai 2020 (Anstoß: 13:30 Uhr) Arminia Bielefeld. Beide haben am vergangenen Wochenende durch späte Gegentore einen Sieg verpasst, aber dennoch eine gute Ausgangsposition im Aufstiegsrennen. Insbesondere die Arminia, die sieben Punkte vor dem HSV liegt, der seinerseits nur einen dünnen Vorsprung von acht Toren auf Rang drei und den VfB Stuttgart besitzt.

Direktvergleich Hamburger SV – Arminia Bielefeld

Nach 39 Duellen spricht die Statistik ziemlich klar für den HSV. 21 Siegen der Hanseaten stehen bei zehn Unentschieden nur acht Bielefelder Erfolge gegenüber. In Hamburg gelang der Arminia bei 18 Anläufen sogar nur ein einziger Sieg – bei drei Remis und 14 Pleiten. Auch das letzte Heimspiel gegen Bielefeld gewann der HSV vergangene Saison klar mit 3:0.

Formkurve Hamburger SV

Mit 24 Punkten aus den ersten elf Spielen legte der HSV einen starken Start hin, ließ aus den sieben Partien bis Weihnachen aber nur noch sieben weitere Zähler folgen. Der Auftakt 2020 gelang mit drei Siegen gegen den 1. FC Nürnberg (4:1), beim VfL Bochum (3:1) und gegen den Karlsruher SC (2:0) wiederum, doch bei Hannover 96 (1:1), gegen den FC St. Pauli (0:2) und bei Erzgebirge Aue (0:3) erlaubten sich die Hanseaten direkt wieder eine Schwächephase. Diese wurde vor der Corona-Unterbrechung mit einem 2:1-Arbeitssieg gegen den SSV Jahn Regensburg zwar beendet, doch der Re-Start bei der SpVgg Greuther Fürth verlief (2:2) dann nur bis zum in der vierten Minute der Nachspielzeit kassierten und fraglos unglücklichen Ausgleichstreffer nach Plan. Beim ersten Geister-Heimspiel soll nun die sehr gute Bilanz von 28 Punkten aus zwölf Partien im eigenen Stadion ausgebaut werden.

Personalien Hamburger SV

Mit Gideon Jung und Ewerton fallen zwei Defensivkräfte wohl länger aus, sodass gerade in der Innenverteidigung nicht mehr viel passieren darf. Ansonsten steht nur Rechtsverteidiger Jan Gyamerah noch nicht wieder zur Verfügung. Gerade im Offensivbereich verfügt Trainer Dieter Hecking deshalb eine Reihe von Alternativen.

Voraussichtliche Aufstellung: Heuer Fernandes – Beyer, Letschert, van Drongelen, Leibold – Fein – Jairo, Dudziak, Hunt, Jatta – Pohjanpalo

Hamburger SV - Arminia Bielefeld

Formkurve Arminia Bielefeld

Ohne das späte Gegentor zum 1:1-Ausgleich gegen den VfL Osnabrück hätte Arminia Bielefeld auch mit Blick auf die Konkurrenz einen Riesenschritt in Richtung Bundesliga gemacht. Aber auch so ist die Ausgangslage exzellent. Diese hat sich die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus in der Hinrunde mit neun Siegen, sieben Unentschieden und nur einer Niederlage erarbeitet. Zwar wurde der noch vor Weihnachten absolvierte Rückrundenauftakt beim FC St. Pauli (0:3) klar verloren, doch im Jahr 2020 ist Bielefeld noch ungeschlagen. Vor der Corona-Pause fuhr die Arminia aus sieben Spielen 17 Punkte ein und hielt im letzten Spiel vor der Unterbrechung mit dem 1:1 beim VfB Stuttgart auch einen Verfolger auf Abstand. Das zweite Remis in Folge nun gegen Osnabrück war so insgesamt nur ein kleiner Rückschlag. In Hamburg kann und will das mit Abstand beste Auswärtsteam der Liga (28 Punkte aus 13 Spielen) jetzt den nächster Konkurrenten ausbremsen.

Personalien Arminia Bielefeld

Für den gelbgesperrten Cedric Brunner dürfte Jonathan Clauss auf die rechte Abwehrseite rücken. Dafür könnte Andreas Voglsammer, der gegen Osnabrück als Joker sein Comeback feierte, in die Startelf rücken. Brian Behrendt und Nils Quaschner sind noch im Aufbautraining.

Voraussichtliche Aufstellung: Ortega – Clauss, Pieper, Nilsson, Hartherz – Prietl, Seufert, Hartel – Soukou, Klos, Voglsammer

Fazit

Beide Teams haben nach der zweimonatigen Pause Probleme offenbart und im Vergleich zu letztem Wochenende sicher Luft nach oben. Der größere Druck lastet dabei auf dem HSV, dem zudem die Fans im Rücken fehlen. Da Bielefeld ohnehin das beste Auswärtsteam der Liga ist, trauen wir den Ostwestfalen zu, einen Punkt aus dem leeren Volksparkstadion mitzunehmen.

Tipp: Doppelchance X/2

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de