Fortuna Düsseldorf – TSG 1899 Hoffenheim Tipp 06.06.2020

Fortuna Düsseldorf – TSG 1899 Hoffenheim Tipp 06.06.2020
Fortuna Düsseldorf – TSG 1899 Hoffenheim Tipp 06.06.2020

Tipp: Über 2,5 Tore - 1,66 888sport

Nur noch fünf Spieltage, dann ist die Bundesliga-Saison vorbei: Für Fortuna Düsseldorf könnte dann auch die Zeit der Erstklassigkeit vorüber sein, denn aktuell belegt die Mannschaft den Relegationsplatz. Ein Sieg gegen die TSG Hoffenheim, die am 30. Spieltag ins Rheinland reist, wäre gegen Gold nicht aufzuwiegen – doch die Kraichgauer haben ihre ganz eigene Agenda.

Direktvergleich Fortuna Düsseldorf – TSG 1899 Hoffenheim

In den bisherigen fünf Bundesliga-Duellen zwischen Fortuna Düsseldorf und der TSG Hoffenheim ging es nicht allzu spannend zu: Je einen Sieg verzeichnen beide Mannschaften, die restlichen drei Partien endeten unentschieden.

Formkurve Fortuna Düsseldorf

Die letzten drei Ergebnisse: 0:5 vs. FC Bayern München, 2:1 vs. FC Schalke 04, 2:2 vs. 1. FC Köln

Es waren keine 60 Minuten gespielt in der Allianz Arena, da hatte Fortuna Düsseldorf bereits fünf Hütten kassiert. Vor diesem Hintergrund kann man aus Sicht der 95er beinah froh sein, dass der FC Bayern anschließend weniger konsequent auftrat und es daher beim 0:5 blieb – schließlich spielt im Abstiegskampf auch das Torverhältnis eine Rolle.

Momenten sind es indes nicht Tore, die die Fortuna auf den Relegationsplatz ??? beförderten, sondern Punkte: Derer 27 haben die Rheinländer auf dem Konto, wodurch sie zwar Platz 15 fest im Visier haben (28 Punkte) – jedoch auch den Vorletzten aus Bremen im Nacken (25).

Unter den vielen Schwächen und Problemen der Fortuna ist die Offensive die größte: Mit 31 Toren ist die Mannschaft harmloser als Schlusslicht Paderborn (32). Sofern es mit dem direkten Klassenerhalt noch klappen soll, wird Coach Rösler einen Weg finden müssen, seine Elf in den entscheidenden Momenten torgefährlicher und -hungriger zu machen.

Personalien Fortuna Düsseldorf

Die Fortuna muss aktuell auf Dawid Kownacki und Keeper Zack Steffen verzichten.

Voraussichtliche Aufstellung: Kastenmeier – Zimmermann, Jörgensen, Ayhan, Gießelmann – Bodzek, Morales – Skrzybski, Stöger, Thommy – Karaman

Formkurve TSG 1899 Hoffenheim

Die letzten drei Ergebnisse: 1:0 vs. FSV Mainz 05, 3:1 vs. 1. FC Köln, 1:1 vs. SC Paderborn

Drei Spiele, sieben Punkte: Die englische Woche der TSG Hoffenheim kann sich sehen lassen – wenngleich sie enttäuschend begonnen hatte.

Nur 1:1 hatten die Kraichgauer zum Auftakt der intensiven Woche gegen Schlusslicht Paderborn gespielt, es war die achte sieglose Bundesliga-Partie in Folge. Mit dem anschließenden 3:1-Erfolg gegen Köln, der aus einer überzeugenden Leistung resultierte, gelang der Mannschaft der Befreiungsschlag – und auf einmal war das Glück wieder auf der eigenen Seite: Gegen Mainz war Hoffenheim sicher nicht das besser Team, doch während der Gegner mit seinen Torgelegenheiten haderte, verwertete Ilhas Bebou die einzige Hoffenheimer Großchance zum 1:0-Sieg.

Dank der zwei Erfolge ließ die TSG nicht nur bislang schwache Rückrundenbilanz hinter sich – sie schloss auch zum engen Kreis der Europa-League-Aspiranten auf. Als Achtplatzierter hat das Team von Coach Schreuder lediglich vier Punkte Rückstand auf den VfL Wolfsburg auf Platz 6.

Personalien TSG 1899 Hoffenheim

Ishak Belfodil, Andrej Kramaric, Sargis Adamyan und Florian Grillitsch werden gegen Düsseldorf voraussichtlich fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung: Baumann – Bogarde, Posch, Nordveit, Zuber – Samassekou, Rudy – Skov, Baumgartner, Bruun Larsen, Dabbur

Fazit und Tipp

Im Vorfeld des 30. Spieltags ist Hoffenheim gegenüber Düsseldorf in nahezu allen Belangen stärker einzuschätzen. Vor allem offensiv kann die Mannschaft wesentlich mehr anbieten als die Rheinländer, die obendrein auch noch die drittschwächste Verteidigung der Liga stellen. Es dürfte daher, wie schon in den vorherigen Spielen mit Fortuna-Beteiligung einigermaßen torreich zugehen.

Unser Tipp: Über 2,5 Tore

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de