Lokomotive Moskau – FC Bayern München Tipp 27.10.2020

Lokomotive Moskau – FC Bayern München Tipp 27.10.2020
Lokomotive Moskau – FC Bayern München Tipp 27.10.2020

Tipp: Sieg Bayern - 1,16 Unibet

Es geht Schlag auf Schlag: Nur sechs Tage nach dem 1. Spieltag der Champions League tritt der Titelverteidiger Bayern München erneut in der Königsklasse an. Der Gegner: Lokomotive Moskau.

Die Russen gelten in der Gruppe mit Salzburg, Atletico und eben den Bayern als Außenseiter – doch aktuell kommt das Schlusslicht der Tabelle aus Spanien. Ob das auch nach dem 2. Spieltag der Fall sein wird?

Quoten

Anbieter1X2
Interwetten Test16,008,251,15
Betsson Erfahrungen23,008,501,15
Unibet Test21,008,501,16

zurück zur Auswahl ↑

Direktvergleich

Überraschung! Die Bilanz zwischen Bayern München und Lokomotive Moskau ist ausgeglichen. Von den bisherigen zwei Duellen konnten beide Teams jeweils eines gewinnen.

Beim Blick auf die Torverhältnisse trennt sich jedoch die Spreu vom Weizen: Während die Moskauer das Hinspiel der Europapokalvorrunde 1995 1:0 gewinnen konnten, setzten sich die Münchner im Rückspiel 5:0 durch!

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve Lokomotive Moskau

Die letzten drei Ergebnisse: 2:1 vs. Rotor Wolgograd, 2:2 vs. RB Salzburg, 1:0 vs. FK Ufa

Schon jetzt steht Lokomotive Moskau in der Champions League besser da als manch einer erwartet hätte! Zum Auftakt der Königsklassensaison 2020/21 ging es für die Russen nach Salzburg, wo Portugals EM-Held Eder zunächst zum 1:0 einköpfte. In der Folge gab man die Spielkontrolle zwar zunehmend an die Gastgeber ab, die die Partie verdient drehten – doch das letzte Wort hatten Lokomotive. Der eingewechselte Lisakovich, ebenfalls per Kopf erfolgreich, besorgte den Treffer zum 2:2-Endstand.

Für die Moskauer endete damit die Negativserie von sieben Champions-League-Niederlagen in Folge – und vor allem bewahrt man die Chance auf Platz 3. Klar ist aber auch: Mit Bayern München und Atletico Madrid stehen die wahrhaft schweren Prüfungen erst noch bevor. Am kommenden Dienstag sind wohl keine Punkte zu erwarten.

Personalien Lokomotive Moskau

Rotenberg, Barinov, Lysov und Ignatjev fehlen den Moskauern verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung: Guilherme – Zhivoglyadov, Murilo, Corluka, Rybus – Zhemaletdinov, Krychowiak, Kulikov, Miranchuk – Smolov, Eder

zurück zur Auswahl ↑

Formkurve FC Bayern München

Die letzten drei Ergebnisse: 5:0 vs. Eintracht Frankfurt, 4:0 vs. Atletico Madrid, 4:1 vs. Arminia Bielefeld

Unfassbar, diese Bayern! Auch Eintracht Frankfurt fand am vergangenen Samstag keine Antwort auf die Wucht und Klasse des deutschen Rekordmeisters, der sich mit dem zweiten 5:0-Sieg über die Adler in Serie endgültig für die 1:5-Klatsche vor einem Jahr revanchierte.

Der Dosenöffner hieß dabei wieder einmal Robert Lewandowski: Der Pole erzielte die ersten drei Treffer der Bayern, einen mit links, einen per Kopf, einen mit rechts – und brach damit seinen eigenen Rekord: Zehn Tore nach fünf Spieltagen hat in der Bundesliga noch niemand geschafft – nicht mal Lewandowski selbst.

Mit Ausnahme des Ausrutschers gegen Hoffenheim (1:4) hielten die Bayern ihre Dominanz aus der Vorsaison somit aufrecht: Vier von fünf Ligaspielen wurden klar gewonnen – 22 Tore erzielten das Team! – und obendrein gelang im ersten Champions-League-Spiel seit dem Finale gegen PSG (1:0) direkt der nächste Fingerzeig: 4:0 gegen Atletico Madrid!

Wer gegen die „größten Rabauken des europäischen Fußballs“ derart dominant gewinnt, muss sich vor Lokomotive Moskau nicht fürchten – selbst mit müden Beinen und einem erschöpften Geist.

Personalien FC Bayern München

Davies verletzte sich gegen Frankfurt unglücklich am Knöchel und ist damit der einzige etatmäßige Profi, der momentan fehlt.

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer – Pavard, Süle, Alaba, Hernandez – Kimmich, Goretzka – Coman, Müller, Sané – Lewandowksi 

zurück zur Auswahl ↑

Tipp

Die Bayern sind aktuell das Maß aller Dinge im Weltfußball. Gegen Lokomotive Moskau ist ein Klassenunterschied zu erwarten, der die Qualitätskluft der vorherigen Gegner sogar noch übertreffen könnte. Sofern die Reise- und Corona-Strapazen dem Team nicht allzu sehr zusetzen, rechnen wir mit dem nächsten bayrischen Kantersieg.

Tipp: Sieg für den FC Bayern München – 1,16 Unibet

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de