Ajax Amsterdam – Benfica Lissabon Tipp 15.03.2022

Das könnte spannend werden! Nachdem sich Ajax Amsterdam und Benfica Lissabon im Achtelfinalhinspiel mit einem Remis trennten, ist vor dem Rückspiel am Dienstagabend alles offen. Kann Ajax seinen leichten Favoritenstatus rechtfertigen oder sind es doch die Portugiesen, die letztlich in die Runde der letzten Acht einziehen?

Tipp-Zusammenfassung

Tipp Sieg Ajax Amsterdam
Quote 1,36
Wettanbieter Bet365
Bonus 100€ WettCredits


Direktvergleich Ajax Amsterdam – Benfica Lissabon

Die Traditionsklubs Ajax und Benfica kennen einander recht gut: Acht Mal spielten sie in der Königsklasse bereits gegeneinander. Dabei kommen die Niederländer auf vier Siege, wohingegen Lissabon erst ein Erfolg geglückt ist.

Formkurve Ajax Amsterdam

Die letzten drei Ergebnisse: 3:2 vs. Cambuur Leeuwarden, 3:2 vs. RKC Waalwijk, 2:0 vs. AZ Alkmaar

Zehn Spiele in Folge hatte Ajax Amsterdam gewonnen. Mit einem unfassbaren Torverhältnis von 35:2.  Dann kam das Hinspiel gegen Benfica – und die Serie der Holländer riss.

2:2 trennte man sich von den Lissabonnern, wobei dem Team die Enttäuschung anzumerken war: Gleich zwei Mal lag man vor fremder Kulisse vorne, dennoch reichte es am Ende nicht für einen vorentscheidenden Sieg. Schuld daran war eine schwache zweite Hälfte, in der man die Führung nicht etwa souverän verteidigte, sondern Benfica viel Raum zur Entfaltung gab. So muss das Remis letztlich als leistungsgerecht eingestuft werden.

Ganz offensichtlich hat der leichte Dämpfer seine Spuren hinterlassen: Nur vier Tage später verlor man gegen die Go Ahead Eagles Deventer – es war erst die zweite Niederlage in der Erendivise (1:2). Anschließend fand man mit drei Siegen am Stück zwar zurück in die Spur, doch die Defensive scheint nach wie vor verunsichert zu sein: Vier Gegentore in zwei Spielen gegen Waalwijk und Leeuwarden dürften einigen Fans Sorgen bereiten.

Personalien Ajax Amsterdam

Klaiber, Stekelenburg, Pasveer, Gorter und Ihattaren stehen nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Onana – Mazraoui, J. Timber, L. Martinez, Blind – Ed. Alvarez, Berghuis, Gravenberch – Antony, Haller, Tadic

Formkurve Benfica Lissabon

Die letzten drei Ergebnisse: 1:1 vs. FC Vizela, 2:1 vs. SC Portimonense, 3:0 vs. Vitoria Guimaraes

Benfica Lissabon steht vor einem harten Stück Arbeit: In Amsterdam wird das Team wohl über sich hinauswachsen müssen, sofern es einen Sieg erringen will. Zwar erkämpfte sich Benfica im Hinspiel eine durchaus verdientes Remis, doch jedem Zuschauer war klar: Das grundsätzlich bessere Team heißt Ajax.

Infolge des Hinspiels holte Benfica sieben Punkte aus drei Ligaspielen, sodass die Form als solide bis gut beschrieben werden kann. Allerdings lieferte die Mannschaft ausgerechnet bei der Generalprobe gegen Vizela (1:1) den schwächsten Auftritt unter den drei Partien.

Man darf gespannt sein, in welcher Verfassung sich Benfica am Dienstag in Amsterdam präsentiert.  Die Marschroute dürfte jedenfalls klar sein: Kompakt verteidigen, mutig kontern – und auf das Beste hoffen.

Personalien Benfica Lissabon

Pinho, Verissimo und Seferovic fallen aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Vlachodimos – Gilberto, Otamendi, Vertonghen, Grimaldo – Rafa, Taarabt, Weigl, Everton, Goncalo Ramos – Darwin

Fazit und Tipp

Ajax Amsterdam dürfte in die nächste Runde einziehen: Einerseits, weil dem Team von Erik Ten Haag der Heimvorteil gebührt. Andererseits, weil es individuell schlicht besser ist. Und nicht zuletzt, weil sich diese Qualität mehr durchschlägt, je öfter man gegen einen Gegner spielt. Überrascht werden kann Ajax von Benficas Spielanlage nicht mehr. Daher dürfte es letztlich für einen knappen, aber verdienten Sieg mitsamt Viertelfinaleinzug reichen.

Tipp: Sieg für Ajax Amsterdam – 1,36 bet365.de (das beste deutschsprachige Wettangebot mit den besten Promotionen für Bestandskunden)

Thorsten Imbruchs

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo