CA Osasuna – Real Madrid Tipp 09.02.2020 La Liga

Unser Tipp: Real Madrid gewinnt

Mit dem Viertelfinal-Aus in der Copa del Rey musste Real Madrid am Donnerstag einen Rückschlag wegstecken. Umso größer dürfte bei den Königlichen am Sonntag, 9. Februar 2020 (Anstoß: 16 Uhr), die Motivation sein, im Spiel bei CA Osasuna die Tabellenführung zu behaupten. Angesichts eines dünnen Vorsprungs von drei Punkten auf den FC Barcelona sollte Real besser auch nicht patzen. Osasuna befindet sich derweil auf Rang elf jenseits von Gut und Böse, benötigt für den sicheren Klassenerhalt aber schon noch den einen oder anderen Punkt.

Direktvergleich CA Osasuna – Real Madrid

Von den bisherigen 79 Begegnungen gingen mit 50 rund zwei Drittel an Real Madrid, während für Osasuna bei 16 Unentschieden nur 13 Erfolge notiert sind. In Osasuna feierte Real immerhin 17 Siege, doch dort fällt die Statistik angesichts von elf Remis und auf elf Erfolgen der Gastgeber weniger einseitig aus.

Formkurve CA Osasuna

Nach dem Aufstieg hat CA Osasuna die ersten fünf Spieltage mit vier Remis und einem Sieg ungeschlagen überstanden, ehe das 0:2 im Hinspiel bei Real Madrid die erste Niederlage bedeutete. Aber auch nach dieser ersten Pleite punktete die Mannschaft von Trainer Jagoba Arrasate mehr oder weniger regelmäßig weiter. An Weihnachten standen nach 18 Spieltagen sehr ordentliche 23 Punkte und Platz zwölf zu Buche. Das neue Jahr begann erneut positiv. Bei Celta Vigo (1:1), gegen Real Valladolid (0:0) und gegen UD Levante (2:0) wurden fünf von neun möglichen Punkten geholt. In der Copa del Rey wurden zunächst die Auswärtsaufgaben bei Haro Deportivo (2:1) und Recreativo Huelva (3:2) knapp gemeistert. Dann aber bedeutete ein 1:3 bei Real Sociedad San Sebastian das Aus im Achtelfinale. Und nun setzte es am vergangenen Sonntag auch in der Liga mit einem 1:3 beim FC Villarreal die erste Pleite im Jahr 2020.

Personalien CA Osasuna

Innenverteidiger Aridane Hernández fällt im Vergleich zu letzter Woche gelbgesperrt aus. Toni Lato, Oier, Ruben Martinez und Chimy Avila stehen weiterhin verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Herrera – Nacho Vidal, Raul Navas, David Garcia, Estupinan – Moncayola, Inigo Perez, Rober Ibanez, Ruben Garcia, Torres – Marc Cardona

CA Osasuna - Real Madrid Tipp 09.02.2020 La Liga

Formkurve Real Madrid

Mit dem unerwarteten 3:4 im eigenen Stadion gegen Real Sociedad San Sebastian im Pokal-Viertelfinale hat Real Madrid am Donnerstag nicht nur die erste Titelchance verspielt, sondern auch erstmals seit 21 Pflichtspielen mit 16 Siegen und fünf Unentschieden wieder verloren. Für die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane war es zugleich der erste richtige Dämpfer seit einer Serie von drei Unentschieden am Stück im Dezember. Nach der kurzen Weihnachtspause hatten die Königlichen hingegen zunächst mit einem 3:1 im Halbfinale gegen den FC Valencia und einem Sieg nach Elfmeterschießen im Finale gegen Atletico Madrid die Supercopa gewonnen sowie im Pokal bei Unionistas Salamanca (3:1) und bei Real Saragossa (4:0) locker gewonnen. In der Liga gelangen beim FC Getafe (3:0), gegen den FC Sevilla (2:1), bei Real Valladolid (1:0) und zuletzt erneut gegen Atletico Madrid (1:0) vier Siege hintereinander. Letztere Serie soll nach der Pokal-Enttäuschung unbedingt ausgebaut werden.

Personalien Real Madrid

Nach dem Pokal-Aus, bei dem mutmaßlich auch die vollzogene Rotation eine Rolle gespielt hat, dürfte es einige Änderungen geben. Vermutlich wird weitgehend die Elf spielen, die gegen Atletico nach der Pause auf dem Feld stand. Bis auf Eden Hazard, Gareth Bale, Marco Asensio und Mariano Diaz steht dabei der gesamte Kader zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Courtois – Carvajal, Varane, Sergio Ramos, Mendy – Casemiro, Kroos, Fede Valverde – Vazquez, Benzema, Vinicius Junior

Fazit und Tipp

Real Madrid sinnt nach dem Pokal-Aus auf Wiedergutmachung. Da diesmal auch wieder von der A-Elf auszugehen ist, bei der die gegen San Sebastian teils vermissten Automatismen vorhanden sein sollten, werden die Königlichen einen Dreier landen.

Unser Tipp: Real Madrid gewinnt

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de