VfL Bochum – SC Freiburg Tipp 27.11.2021

Da ist es schon wieder passiert! Nach einem herausragenden Saisonstart hat der SC Freiburg in der Vorwoche nun schon die zweite Niederlage hintereinander einstecken müssen. Aufsteiger VfL Bochum indes hat zuletzt eine gute Phase und gewann drei der letzten fünf Bundesliga-Spielen. Unter normalen Umständen ist der SC Freiburg in diesem Duell der Favorit – auch am 13. Spieltag?

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp Sieg SC Freiburg
📊 Quote 2,30
⚽ Wettanbieter bet3000
🎁 Bonus 100€ Bonus & keine Wettsteuer & 20% Cashback


Direktvergleich VfL Bochum – SC Freiburg

In den 14 bisher gegeneinander gespielten Partien war Bochum fünfmal siegreich, Freiburg dagegen sechsmal. Dreimal hieß es am Ende: Unentschieden.

zurück zum menü ↑

Formkurve VfL Bochum

Die letzten drei Ergebnisse: 0:1 vs. Bayer Leverkusen, 2:0 vs. TSG 1899 Hoffenheim, 1:2 vs. Borussia Mönchengladbach

Cheftrainer Thomas Reis dürfte im Großen und Ganzen zufrieden sein mit der Form seiner Mannschaft. Denn in den letzten fünf Bundesligapartien der Bochumer sprangen drei Siege heraus, zudem warf der VfL nach Elfmeterschießen den FC Augsburg aus dem DFB-Pokal. Momentan belegen sie mit 13 Zählern den 13. Tabellenplatz.

Den Erfolgen gegen Greuther Fürth (1:0) und Eintracht Frankfurt (2:0) folgte der Pokalsieg – der dritte Pflichtspielsieg in Folge. Danach unterlag das Team allerdings Borussia Mönchengladbach mit 1:2; Bochum zeigte sich kämpferisch, verlor am Ende aber verdient. Im anschließenden Spiel gegen Hoffenheim stellten die Bochumer allerdings ihre Heimstärke unter Beweis und besiegten die TSG mit 2:0.

In der Vorwoche musste die Reis-Elf bei Bayer Leverkusen ran und zeigte eine starke Leistung mit vielen Torabschlüssen – gefährlicher waren aber letzten Endes die Leverkusener, die das Spiel mit 1:0 für sich entschieden. Man sieht: Bochum kann auch namhaften Gegnern durchaus Paroli bieten.

Personalien VfL Bochum

Neben dem Langzeitverletzten Zoller muss der VfL ohne Decarli auskommen.

Voraussichtliche Aufstellung: Riemann – Stafylidis, Masovic, Lampropoulos, Soares – Losilla, Löwen, Rexhbecaj – Asano, Antwi-Adjei, Polter

zurück zum menü ↑

Formkurve SC Freiburg

Die letzten drei Ergebnisse: 0:2 vs. Eintracht Frankfurt, 1:2 vs. FC Bayern München, 3:1 vs. Greuther Fürth

Nach einem fabelhaften Saisonbeginn und zehn Spielen in Folge ohne Niederlage, gab es zuletzt zwei Dämpfer für den SC Freiburg. Nachdem die Streich-Truppe zuvor noch souverän mit 3:1 gegen Greuther Fürth gewonnen hatte, waren es die Bayern, die den Breisgauern nach einer spannenden Begegnung die erste Saisonniederlage beibrachten (1:2).

Am vergangenen Wochenende empfing der Sportclub dann Eintracht Frankfurt, doch das zehnte Heimspiel ohne eine Niederlage blieb aus: Dank mutiger Frankfurter und Pech im Abschluss aufseiten der Freiburger gewannen die Gäste mit 2:0. Trotz dieser beiden Misserfolge steht der SCF nach wie vor auf dem dritten Platz und hat 22 Punkte auf dem Konto. Abstand zum Tabellenführer Bayern München? Nur drei Zähler.

Doch von hinten kommt Druck, Leverkusen ist nur einen Punkt entfernt und die Freiburger sollten sich keinen weiteren Ausrutscher erlauben, wenn sie weiter zu den Top drei in der Bundesliga zählen wollen.

Personalien SC Freiburg

Streich muss auf Petersen und Schmid verzichten, ob Ezekwem im Kader steht, ist noch unsicher.

Voraussichtliche Aufstellung: Flekken – Kübler, Lienhart, N. Schlotterbeck, Günter – Schade, Eggestein, Höfler, Grifo – Jeong, Höler

zurück zum menü ↑

Fazit und Tipp

Die Bochumer sind im eigenen Wohnzimmer wahrlich nicht zu unterschätzen, haben zuhause bisher nur eine Partie hergegeben und blieben in allen vier weiteren Heimspielen ohne Gegentor.

Doch der SC Freiburg ist das formal bessere Team, dürfte nach zwei Pleiten in Folge etwas Wut im Bauch haben und will unbedingt wieder in die Siegerstraße einbiegen. Was außerdem Hoffnung macht: Bei diesem Duell kam es bis dato noch nie zu einem torlosen Ergebnis. Wir glauben, dass sich Christian Streich und Co. hier den Auswärtssieg holen.

Tipp: Sieg für SC Freiburg – 2,30 bet3000

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de