VfB Stuttgart – FSV Mainz 05 Tipp 26.11.2021

Beim VfB Stuttgart ist nun schon seit einigen Wochen ein Abwärtstrend zu beobachten – der letzte Sieg in der Bundesliga gelang Anfang Oktober. Ganz anders die Situation bei den Mannen vom FSV Mainz 05: Sie haben die letzten vier Spiele in der Bundesliga nicht verloren. Haben diese beiden Formkurven auch im Freitagsspiel des 13. Spieltags Bestand oder sorgt eine Mannschaft für die Trendwende?

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp Sieg FSV Mainz 05
📊 Quote 2,50
⚽ Wettanbieter bet3000
🎁 Bonus 100€ Bonus & keine Wettsteuer & 20% Cashback


Direktvergleich VfB Stuttgart – FSV Mainz 05

26 Mal kreuzten Stuttgart und Mainz in der Bundesliga bereits ihre Klingen. Dabei hieß der Sieger 11 Mal Stuttgart und 9 Mal Mainz, hinzu kamen sechs Unentschieden.

zurück zum menü ↑

Formkurve VfB Stuttgart

Die letzten drei Ergebnisse: 1:2 vs. Borussia Dortmund, 0:1 vs. Arminia Bielefeld, 1:4 vs. FC Augsburg

Beim VfB wartet man nun schon seit fünf Bundesliga-Partien auf einen Sieg – den gab es nämlich zuletzt am 7. Spieltag gegen Hoffenheim (3:1). Hinzu kommt das Ausscheiden in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen den 1. FC Köln Ende Oktober. Kurzum: Es läuft aktuell einfach nicht rund im Schwabenländle.

Gegen Augsburg verlor das Team nach eigener Führung irgendwann den Faden und ging schließlich mit 1:4 baden. Im darauffolgenden Duell gegen Bielefeld hingegen war Stuttgart eigentlich die spielerisch bessere Mannschaft, doch schaffte es nicht, gefährlich vor das Bielefelder Tor zu kommen. Auf diese Weise verlor die Matarazzo-Elf am Ende mit 0:1.

Nach der Länderspielpause wartete mit Borussia Dortmund kein leichter Gegner auf den VfB. Doch die Schwaben präsentierten sich stark und das Spiel war lange ausgeglichen – bis Marco Reus kurz vor Schluss den 2:1-Siegtreffer aus Dortmunder Sicht markierte und damit für die dritte Stuttgarter Niederlage in Folge sorgte. Eines ist also klar: Es muss dringend wieder ein Erfolgserlebnis her!

Personalien VfB Stuttgart

Beim VfB fallen nach wie vor einige Akteure aus: Kempf, Ahamada, Millot, Thommy, Sankoh und Kalajdzic sind verletzungsbedingt raus, Coulibaly muss wegen seiner fünften gelben Karte ebenfalls aussetzen. Ob Silas sein Comeback geben kann, ist noch offen.

Voraussichtliche Aufstellung: Müller – Mavropanos, Anton, Ito – Karazor, Massimo, Mangala, Endo, Sosa – Marmoush, Förster

zurück zum menü ↑

Formkurve FSV Mainz 05

Die letzten drei Ergebnisse: 1:1 vs. 1. FC Köln, 1:1 vs. Borussia Mönchengladbach, 2:1 vs. Arminia Bielefeld

Auch wenn die Anzeigentafel zuletzt zweimal ein Remis anzeigte, kann der FSV Mainz 05 mit seiner aktuellen Form zufrieden sein. Denn: Die Mannschaft hat in der Bundesliga seit vier Spielen in Folge nicht mehr verloren und ist auch im DFB-Pokal eine Runde weiter gekommen.

Nach der gewonnenen Pokalpartie gegen Bielefeld konnten die Nullfünfer auch im Ligabetrieb einen 2:1-Sieg über die Arminen feiern. Anschließend folgte ein packendes 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach, in dem Mainz stets gefährlich war, defensiv zu überzeugen wusste und sich den Ausgleich verdiente.

Auch das Spiel gegen den 1. FC Köln am vergangenen Sonntag endete 1:1. Obwohl die Kölner zunächst besser waren, ging die Mannschaft von Trainer Svensson in Führung, musste jedoch kurz nach Beginn der zweiten Hälfte den Ausgleich hinnehmen. Das Remis war am Ende leistungsgerecht.

Personalien FSV Mainz 05

Die Mainzer müssen auf Lucoqui, St. Juste und Kohr verzichten, außerdem ist Bell nach seiner fünften gelben Karte gesperrt.

Voraussichtliche Aufstellung: Zentner – Nemeth, Hack, Niakhaté – Stach, Widmer, Lee, Boëtius, Aaron – Onisiwo, Burkhardt

zurück zum menü ↑

Fazit und Tipp

Den VfB Stuttgart plagen noch immer große Verletzungssorgen, das langersehnte Comeback von Stürmer Silas steht noch in den Sternen. Zudem ist Stuttgarts Form enttäuschend und die Stimmung gedrückt. Mainz dagegen ist gut drauf und hat viel Selbstvertrauen. Und: Nach zwei Remis hintereinander würde der FSV gerne wieder dreifach punkten. Wir setzen auf die Gäste.

Tipp: Sieg für FSV Mainz 05 – 2,50 bet3000

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de