Union Berlin – TSG 1899 Hoffenheim Tipp 28.02.2021

Europa-League-Aus gegen Molde: Die TSG Hoffenheim erlitt am Donnerstagabend eine schwere Blamage. Nur drei Tage bleiben dem Team nun, um den Schrecken abzuschütteln und in der Bundesliga zu performen. Am 23. Spieltag wartet mit dem 1. FC Union Berlin ein starker Kontrahent, der an der Schwelle des Wettbewerbs steht, aus dem sich die Kraichgauer gerade verabschiedet haben: der Europa League.

Direktvergleich Union Berlin – TSG Hoffenheim

Hoffenheim und Union blicken auf drei Bundesliga-Duelle zurück. Zwei Mal waren die Kraichgauer erfolgreich, einmal die Berliner.

zurück zum menü ↑

Formkurve 1.FC Union Berlin

Die letzten drei Ergebnisse: 1:0 vs. SC Freiburg, 0:0 vs. FC Schalke 04, 0:1 vs. 1. FSV Mainz 05

Endlich wieder ein Sieg! Nach fünf erfolglosen Anläufen – darunter drei Niederlagen – feierte Union Berlin am vergangenen Wochenende einen wichtigen Dreier gegen Freiburg.

1:0 bezwangen die Eisernen den Sportclub, wobei die Partie auch anders hätte ausgehen können: 90 Minuten lang lieferten sich die Klubs ein zähes Ringen, letztlich brachte ein Kopfballtreffer von Prömel die Entscheidung.

Durch die drei Punkte klopft Union wieder an der Türe zur Europa League. Aktuell sind die Berliner Siebter – und bei einem Sieg gegen Hoffenheim könnten sie mit der großen Dortmunder Borussia gleichziehen.

zurück zum menü ↑

Personalien 1.FC Union Berlin

Bei Union fehlen Awoniyi, Becker, Gießelmann und Ujah

Voraussichtliche Aufstellung: Luthe – Friedrich, Knoche, Schlotterbeck – Trimmel, Prömel, Andrich, Lenz – Ingvartsen – Teuchert, Pohjanpalo

zurück zum menü ↑

Formkurve TSG 1899 Hoffenheim

Die letzten drei Ergebnisse: 0:1 vs. Molde FK, 4:0 vs. SV Werder Bremen, 3:3 vs. Molde FK

Unfassbar: Die TSG Hoffenheim ist im Sechzehntelfinale der Europa League tatsächlich am krassen Außenseiter Molde FK gescheitert. Nicht nur das: Das Ausscheiden gehört zu den unnötigsten Misserfolgen in der jüngeren deutschen Europokalgeschichte.

Im Hinspiel hatte Hoffenheim nämlich alles im Griff gehabt, 3:1 geführt und per Elfmeter die Chance zum 4:1 gehabt. Doch Stürmer Dabbur vergab – und in der Schlussphase schossen die Norweger tatsächlich noch zwei Tore.

Selbst nach diesem 3:3-Warnschuss war nicht mit einem Hoffenheimer Ausscheiden zu rechnen, doch die TSG schaffte es, an das blamable Unentschieden noch eine blamable 0:1-Niederlage zu reihen. Und schon war es das mit der Europa League.

Die Pleite überschattet die eigentlich aufsteigende Form des Teams: Gegen Dortmund kam man auf ein überzeugendes 2:2, gegen Bremen spielte man vielleicht den besten Fußball der Saison und gewann 4:0. All das ist nun nur noch wenig Wert – den nun gilt es erstmal, einen schweren Rückschlag zu verkraften.

zurück zum menü ↑

Personalien TSG 1899 Hoffenheim

Auf Hoffenheimer Seite ist das Lazarett weiter prall gefüllt: Akpoguma, Belfodil, Bicakcic, Gacinovic, Hübner, Nordveit, Posch und Stafylidis sind verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung: Baumann – Kaderabek, Vogt, Richards, Sessegnon – Samassekou – Rudy, Baumgartner – Grillitsch – Bebou, Kramaric

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 2,40 3,35 3,00
bet365 Erfahrungen 2,37 3,50 2,90
Bet-at-home Test 2,37 3,35 2,95

zurück zum menü ↑

Tipp

Union Berlin hat gegenüber Hoffenheim zwei entscheidende Vorteil: Sie haben erstens kein Europapokalspiel in den Knochen – und zweitens keine Europapokal-Blamage im Schädel. Für die heimstarken Eisernen sollte es daher zum zweiten Sieg in Folge reichen.

Tipp: Sieg für Union Berlin – 2,40 Interwetten

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de