SV Werder Bremen – Arminia Bielefeld Tipp 03.10.2020

SV Werder Bremen – Arminia Bielefeld Tipp 03.10.2020
SV Werder Bremen – Arminia Bielefeld Tipp 03.10.2020

Tipp: Unter 2,5 Tore - 2,02 Unibet

Aktuell belegt Arminia Bielefeld den 6. Tabellenplatz und befindet sich damit auf Europakurs. Angesichts von nur zwei absolvierten Spielen sollte die Position nicht allzu hoch bewertet werden – doch trotzdem darf sich der Aufsteiger zum Saisonstart über eine tolle Momentaufnahme freuen.

Am 3. Spieltag geht es für die Arminia nach Bremen, wo ebenfalls gut aufgelegte Werderaner warten. Welche Wendungen wird das direkte Duell bereithalten?

Anbieter1X2
Interwetten Test2,153,353,35
Betsson Erfahrungen2,153,603,40
Unibet Test2,103,503,40

Direktvergleich

32 Bundesligapartien gab es bereits zwischen dem SV Werder Bremen und Arminia Bielefeld. Der klare Sieger des Duells sind die Hanseaten mit 19 Erfolgen, darunter der höchste Sieg der Vereinsgeschichte: 8:1 im September 2007.

Die Arminia konnte lediglich neun Spiele gewinnen.

Formkurve SV Werder Bremen

Die letzten drei Ergebnisse: 3:1 vs. FC Schalke 04, 1:4 vs. Hertha BSC, 2:0 vs. Carl-Zeiss Jena

Werder Bremen lebt! Nachdem der Fast-Absteiger der Vorsaison gegen Hertha BSC 1:4 untergegangen war, sahen viele einer ähnlich schlimme Saison entgegen wie 2019/20. Nun jedoch gelang dem SVW ein überzeugender Sieg gegen Schalke – und schon sieht die Welt anders aus.

3:1 bezwang Werder die schwer kriselnden Knappen, wobei die Partie gut und gerne vier, fünf oder mehr Bremer Tore hergegeben hätte. Defensiv hatte das Team mit quasi nicht-existenten Schalkern keinerlei Probleme. Offensiv präsentierte sie sich im Vergleich zur Vorwoche spritzig und agil.

Der Matchwinner der Partie hieß Niclas Füllkrug: Der Routinier erzielte alle drei Treffer seines Teams, holte sich die Kicker-Bestnote (1) und belohnte damit Coach Florian Kohfeldt für dessen Entscheidung, Davie Selke auf der Bank zu lassen.

Gegen Arminia Bielefeld dürfte Füllkrug erneut von Beginn an spielen – und dann gilt vor allem eins: Chancen nutzen! So viele Einladungen wie vom FC Schalke wird Werder vermutlich nicht bekommen.

Personalien

Rashica, Möhwald und Toprak fallen verletzt aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Pavlenka – Gebre Selassie, Veljkovic, Friedl, Augustinsson – M. Eggestein, Klaassen – Mbom, Bittencourt, Sargent – Füllkrug

Formkurve Arminia Bielefeld

Die letzten drei Ergebnisse: 1:0 vs. 1. FC Köln, 1:1 vs. Borussia Mönchengladbach

11 Jahre verharrte die „Fahrstuhlmannschaft“ Arminia Bielefeld in der zweiten Liga. Seit das Team wieder erstklassig aufläuft, scheint es eine klare Message verbreiten zu wollen: Wir sind gekommen, um zu bleiben.

Am ersten Spieltag überzeugte das Team von Uwe Neuhaus mit einer beherzten Defensivleistung gegen Borussia Mönchengladbach: Vom imposanten Personal des Champions-League-Qualifikanten ließ sich der Zweitligameister nicht irritieren, stattdessen hielt man mit klarem Konzept und viel Bewegung dagegen. Der Lohn:  ein 1:1-Remis – der erste Bundesligapunkt seit 2009.

Am zweiten Spieltag sollte es gar noch besser kommen für die Arminen – sie schlugen den FC Köln mit 1:0. Es war nicht gerade ein Spiel von höchstem Niveau gewesen, dass sich die designierten Abstiegskandidaten lieferten, doch mit seinem Siegtreffer belohnte Joan Edmundsson die Bielefelder für einen vor allem defensiv erneut guten Auftritt.

Gegen Bremen, so viel scheint klar, kann man abermals mit einem soliden Defensivkonzept rechnen. Ob es für einen Sieg reicht, dürfte die Angriffsabteilung entscheiden.

Personalien

Auf Bielefelder Seite fehlt de Medina.

Voraussichtliche Aufstellung: Ortega – Brunner, Pieper, van der Hoorn, Lucoqui – Prietl, Doan, Hartel – Soukou, Edmundsson – Klos

Tipp

Werder Bremen feierte gegen Schalke einen wichtigen Erfolg – doch aktuell sollten Siege gegen die Knappen nicht überbewertet werden (siehe: Bayern). Mit der Arminia Bielefeld wartet ein deutlich besser aufgelegtes Team, das defensiv sicher stehen dürfte.

Da wiederum im Angriff von den Ostwestfalen keine allzu große Gefahr ausgeht, rechnen wir trotz der bekannten Bremer Unzulänglichkeiten mit einer chancen- und torarmen Partie.

Unser Tipp: Unter 2,5 Tore – 2,02 Unibet (der fairste Bonus)

1 Unibet Erfahrungen

Unibet Erfahrungen

Bonus: 200% bis zu 100€
Umsatzbedingungen: 6x Bonus
Mindestquote: 1,40
Deutsche Lizenz!

9.5
200% bis 100€ Besuchen
Test lesen
PROS:

  • Sehr gute Quoten
  • Mobil kaum zu schlagen
  • RIESIGE Auswahl, auch live
  • Kostenlose Live Streams
  • Sehr gute Limits

CONS:

  • Kein PayPal für deutsche Kunde
  • Desktop Version braucht etwas Eingewöhnung

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de