SC Freiburg – FC Schalke 04 Tipp 27.06.2020

SC Freiburg – FC Schalke 04 Tipp 27.06.2020
SC Freiburg – FC Schalke 04 Tipp 27.06.2020

Tipp: Unter 2,5 Tore - 2,45 Betfair

Ein letzter Versuch! Nach 15 sieglosen Spielen in Folge tritt der FC Schalke am 34. Spieltag der Bundesliga beim SC Freiburg an – und hat dort letztmals in dieser Saison die Chance, den historischen Negativlauf zu beenden. Die Breisgauer wiederum müssen sich mit dem unglücklichen achten Tabellenplatz zufrieden geben, unabhängig vom Ausgang des Spiels. Werden sie den Knappen den nächsten Stoß versetzen oder endet im Schwarzwaldstadion die schwarze Serie Schalkes?

Direktvergleich SC Freiburg – FC Schalke 04

In insgesamt 39 direkten Duellen zwischen Schalke und Freiburg gibt es noch keinen klaren Sieger: 16 Siege der Königsblauen stehen 14 Erfolgen des Sportclubs gegenüber. Interessant ist dabei die Torarmut der jüngeren Vergangenheit: In den letzten elf Begegnungen zwischen Schalke und Freiburg fielen nie mehr als zwei Tore.

Formkurve SC Freiburg

Die letzten drei Ergebnisse: 1:3 vs. FC Bayern München, 2:1 vs. Hertha BSC, 2:2 vs. VfL Wolfsburg

Man kann vor diesem Klub nur den Hut ziehen: Wenngleich Freiburg als Achtplatzierter haarscharf an den internationalen Rängen vorbeischrammen wird, spielte der Sportclub einmal mehr eine Saison weit über seinen eigentlichen Verhältnissen. Trotz Mini-Etats ließ das Team Großklubs wie Frankfurt, Hertha oder Schalke hinter sich, weil auch mit wenig Geld viel Qualität geschaffen werden kann – zumindest unter einem Trainer wie Christian Streich. Der langjährige Coach verlängerte kürzlich seinen Vertrag – eine Erfolgsgeschichte setzt sich fort.

Ein Blick auf Freiburgs Post-Corona-Wochen: Diese waren geprägt von anspruchsvollen Spielern, die Breisgauer trafen fast ausschließlich auf Champions-League- und Europa-League-Kandidaten. Umso beeindruckender ist es, dass die Freiburger nur drei von acht Spielen verloren – und utner anderem Gladbach (1:0) und die Hertha bezwangen (2:1). Am vergangenen Spieltag allerdings war selbst Streich mit seiner Zauberkiste machtlos: Gegen den FC Bayern verlor Freiburg mit 1:3, womit das Aus im Rennen um Europa besiegelt war.

Personalien SC Freiburg

Dem SC fehlt momentan lediglich ein Akteur: Innenverteidiger Gulde.

Voraussichtliche Aufstellung: Schwolow – Schmid, Lienhart, Heintz, Günter – Koch, Höfler – Sallai, Grifo – Höler, Waldschmidt

Formkurve FC Schalke 04

Die letzten drei Ergebnisse: 1:4 vs. VfL Wolfsburg, 1:2 vs. Eintracht Frankfurt, 1:1 vs. Bayer 04 Leverkusen

Schalke-Coach David Wagner kann einem nur noch leidtun. Zum 15. Mal in Folge musste der Trainer am vergangenen Wochenende vor die Presse treten und erklären, was er nicht erklären kann: Wieso sein Team einfach nicht mehr gewinnen kann.

1:4 ging Schalke gegen den VfL Wolfsburg unter, es war unter zuletzt vielen schwachen Auftritten einer der schwächsten. Den traurigen Vereinsrekord baute man durch das 15. Sieglose Spiel in Folge weiter aus. Mittlerweile scheint man auf Schalke gar froh sein zu müssen, dass man in der Hinrunde ausreichend gut punktete, um nicht noch in Abstiegsnot zu geraten.

Eben deshalb meldeten sich nun auch die Fans zu Wort: Da es um nichts mehr gehe, wolle man sich nun auch zur Situation äußern. Es war ein Brandbrief. Die Mannschaft, der Aufsichtsrat, Klubchef Tönnies – im Schreiben der Fans kam niemand gut weg. Umso mehr bräuchte Schalke aktuell ein Erfolgserlebnis. Denn klar ist: Wenn es eine Sache gibt, dass in dieser Situation die Wogen glätten könnte, dann eine überzeugende Leistung – und endlich wieder ein Sieg.

Personalien FC Schalke 04

Die Schalker haben weiterhin gravierende Ausfälle zu beklagen: Stambouli, Harit, Serdar, Burgstaller, Mascarell und Sané fehlen in Freiburg verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung: Nübel – Kenny, Kabak, Oczipka, Miranda – McKennie, Schöpf – Caligiuri, Mercan – Gregoritsch, Matondo

Fazit und Tipp

Es ist zu befürchten, dass die Schalker ihre Misere in die neues Saison tragen werden: Dem Klub fehlen weiterhin essentielle Kräfte – und er trifft mit Freiburg auf eine bestens funktionierende Einheit. Die Königsblauen werden es einmal mehr mit Elan und Disziplin versuchen, und wenngleich wir nicht an einen Sieg glauben, so dürfte es wohl aber so torarm zugehen wie in der gemeinsamen Vergangenheit – die sich durch elf Duellen in Folge mit weniger als zwei Toren auszeichnet.

Unser Tipp: Unter 2,5 Tore

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de