Hertha BSC Berlin – Greuther Fürth Tipp 17.09.2021

Den Auftakt zum 5. Spieltag der Bundesliga machen am Freitagabend Hertha BSC Berlin und Greuther Fürth – zwei Teams im unteren Tabellendrittel der bisherigen Saison. Die Hauptstädter haben letztes Wochenende endlich ihre ersten Punkte geholt und den 18. Platz verlassen. Diesen belegen nun die Franken, nachdem sie am vergangenen Spieltag erneut verloren und weiterhin nur einen Punkt auf dem Konto haben.

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp: Sieg Hertha BSC
📊 Quote: 1,75
Wettanbieter: Interwetten
🎁 Bonus: 100% bis 100€

Direktvergleich Hertha BSC Berlin – Greuther Fürth

Diese Begegnung gab es noch nie in der Bundesliga! Nur im DFB-Pokal und in der zweiten Liga trafen beide Teams aufeinander, zudem in den 1920er-Jahren, insgesamt neunmal. In dieser Bilanz hat Hertha die Nase vorn (5 Siege), während Fürth dreimal gewonnen hat und die Partie einmal unentschieden endete.

zurück zum menü ↑

Hertha BSC Berlin

Die letzten drei Ergebnisse: 3:1 vs. VfL Bochum, 0:5 vs. FC Bayern München, 1:2 vs. VfL Wolfsburg

Endlich wieder ein Lichtblick bei der alten Dame! Die Spielzeit startete nämlich miserabel für die Berliner: Einer 1:3-Schlappe gegen Köln folgte eine knappe 1:2-Heimniederlage gegen den VfL Wolfsburg. Und danach kam es noch schlimmer. Mit 0:5 gingen die Berliner zuhause gegen Bayern München baden, alleine Lewandowski netzte dreimal ein.

Doch nun die Erlösung: Nach einer guten Vorstellung besiegte der Hautstadt-Klub den VfL Bochum auswärts mit 3:1. Matchwinner war Suat Serdar, der gleich zwei Treffer markieren konnte. Das Spiel machten zwar über weite Strecken die Bochumer, doch Hertha BSC zeigte sich höchst effektiv, nutzte jede Gelegenheit und gewann am Ende verdient.

Darauf will man gegen den Aufsteiger aus Fürth aufbauen, der zweite Saisonsieg ist fest eingeplant. Mit dem Tabellenkeller will die Elf von Pál Dárdai nämlich so schnell wie möglich nichts mehr zu tun haben – Erfahrungen damit hat sie in der letzten Saison schon genug gemacht.

Personalien Hertha BSC Berlin

Neben den Langzeitinvaliden Piatek und Jarstein fehlen weiterhin Selke und Jovetic. Daneben muss Dárdai nun auch auf Klünter und Torunarigha verzichten. Ob Márton Dárdai und Plattenhardt wieder zur Verfügung stehen, ist noch fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung: Schwolow – Stark, Boyata, Ascacibar – Zeefuik, Tousart, Darida, Mittelstädt – Serdar, Maolida, Belfodil

zurück zum menü ↑

Greuther Fürth

Die letzten drei Ergebnisse: 0:2 vs. VfL Wolfsburg, 0:3 vs. 1. FSV Mainz 05, 1:1 vs. Arminia Bielefeld

Schon vor Beginn der Saison war klar: Für den Aufsteiger aus Fürth wird es nicht leicht und die Mannschaft von Stefan Leitl muss von Anfang an alles geben, um den Abstiegsrängen zu entgehen. Allerdings gelang das bisher nicht so wirklich: Mit einer 1:5-Pleite startete die Spielvereinigung in die Spielzeit, danach spielte das Team zumindest 1:1 gegen Bielefeld, nur um am 3. Spieltag erneut zu verlieren – 0:3 gegen Mainz.

Vergangene Woche ging es ausgerechnet gegen den bis dato verlustpunktfreien Tabellenführer VfL Wolfsburg. Die Fürther spielten engagierten Fußball und boten den Wölfen ihre Stirn. Doch insgesamt agierten sie zu ungefährlich und kassierten eine 0:2-Niederlage. Damit warten die Kleeblätter noch immer auf den ersten Heimsieg ihrer Bundesligageschichte.

Gegen Berlin geht es jetzt aber erstmal auswärts ran. Ein Erfolg gegen den 16. der Tabelle wird schwierig, aber ist keinesfalls unmöglich. Dafür muss die Motivation allerdings bei jedem einzelnen von Beginn an extrem hoch sein; spielerisch muss zudem mehr Durchschlagskraft im letzten Drittel entwickelt werden.

Personalien Greuther Fürth

Es fallen weiterhin Jung, Kehr und Ngankam aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Burchert – Meyerhöfer, Bauer, Viergever, Willems – Griesbeck, Seguin, Green – Nielsen, Hrgota, Itten

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 1,75 3,85 4,60
bet365 Erfahrungen 1,66 4,00 5,00
Jackone Test 1,72 4,00 5,00

zurück zum menü ↑

Tipp

Auf dem Papier ist Berlin das bessere Team; es wird erwartet, dass sie sich zuhause durchsetzen. Fürth kann durch eine kämpferische Leistung und viel Einsatz eventuell etwas holen, zumal die Herthaner immer noch einige Verletzungssorgen plagen. Wir gehen dennoch davon aus, dass die Hausherren dieses Duell knapp für sich entscheiden werden.

Tipp: Sieg für Hertha BSC Berlin – 1,75 Interwetten

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de