Fortuna Düsseldorf – Borussia Dortmund Tipp 13.06.2020

Fortuna Düsseldorf – Borussia Dortmund Tipp 13.06.2020
Fortuna Düsseldorf – Borussia Dortmund Tipp 13.06.2020

Tipp: Sieg BVB - 1,36 Interwetten

Fortuna Düsseldorf empfängt am 31. Spieltag der Bundesliga Borussia Dortmund. Auf dem Papier scheint diese ungleiche Duell – Zweiter von oben gegen Zweiter von unten – bereits entschieden. Doch Punkte werden nunmal nicht auf dem Papier vergeben – und besonders dringend braucht diese der Underdog aus Düsseldorf. Kann die Fortuna am Wochenende über sich hinauswachsen oder fahren die zweitplatzierten Dortmunder den erwarteten Sieg ein?

Direktvergleich Fortuna Düsseldorf – Borussia Dortmund

41 Mal standen sich Fortuna Düsseldorf und Borussia Dortmund in der Bundesliga gegenüber. 18 Spiele konnte der BVB gewinnen – doch historisch gesehen steht der aktuelle Underdog vom Rhein kaum schlechter da: Düsseldorf war in 15 Spielen siegreich.

Formkurve Fortuna Düsseldorf

Die letzten drei Ergebnisse: 2:2 vs. TSG 1899 Hoffenheim, 0:5 vs. FC Bayern München, 2:1 vs. FC Schalke 04

Wenn es darum geht, eine Führung in Punkte zu verwandeln, so gibt es aktuell kein schlechteres Team als Fortuna Düsseldorf: Ganze elf (!) Mal gingen die Rheinländer in 30 Bundesliga-Spielen in Führung, ohne anschließend zu gewinnen. Insofern war das jüngste 2:2-Remis gegen Hoffenheim nicht mehr als die konsequente Fortsetzung des Düsseldorfer Saisondilemmas.

Nur drei Minuten hatten die 95er gebraucht, um durch Rouven Hennings zur Führung zu kommen, anschließend sah die TSG sogar Rot. Trotz dieser grandiosen Ausgangssituation reichte es am Ende nur zu einem Unentschieden, dem elften der Saison – was in der aktuellen Lage schlicht zu wenig ist.

Mit 28 Punkten verharrt Düsseldorf weiter auf dem Relegationsplatz, der Rückstand auf den 15. (Mainz) beträgt nun mehr drei Zähler. Selbst ein direkter Abstieg ist aktuell zu befürchten, lauert doch auf Platz 17 der SV Werder Bremen mit drei Punkten Rückstand. Kurzum: Wenn es nach zwei Jahren Erstklassigkeit nicht wieder bergab gehen soll, so wird sich die Fortuna vor allem auf eine Schwäche konzentrieren müssen – ihren Umgang mit eigenen Führungen.

Personalien Fortuna Düsseldorf

Fortuna-Coach Uwe Rösler hat zunehmend weniger Verletzungssorgen – immerhin. Einzig Torhüter Zack Steffen fehlt am Wochenende.

Voraussichtliche Aufstellung: Kastenmeier – Ayhan, Hoffmann, Suttner – Zimemrmann, Bodzek, Thommy – Stöger, Berisha – Karaman, Hennings

Formkurve Borussia Dortmund

Die letzten drei Ergebnisse: 1:0 vs. Hertha BSC, 6:1 vs. SC Paderborn, 0:1 vs. FC Bayern München

Dortmund hält den Kopf oben: Auch wenn die Meisterschaft nur noch ein rechnerisches Theorem ist, hat der BVB die Restsaison noch nicht abgeschenkt – zuletzt siegte das Team 1:0 gegen die formstarke Hertha.

Es war zwar kein Augenschmaus, kein Vergleich zum rauschhaften 6:1-Erfolg gegen Paderborn – doch es gibt eben nicht nur einen Weg zum Erfolg. Gegen Berlin waren es ein Tor von Emre Can und eine engagierte, disziplinierte Mannschaftsleistung, die am Ende den Sieg brachten. Rechnet man die Niederlage gegen Bayern am 29. Spieltag heraus (0:1), so stehen die Schwarz-Gelben nun bei acht Bundesliga-Dreiern in Serie. Auch dank der daraus resultierenden Punkte ist den Dortmundern der zweite Platz kaum noch zu nehmen.

Personalien Borussia Dortmund

Auf Dortmunder Seite fallen Dan-Axel Zagadou, Mo Dahoud und Marco Reus aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Pisczcek, Hummels, Akanji – Hakimi, Delaney, Can, Guerreiro – Sancho, Haaland, Hazard

Fazit und Tipp

Der BVB hat zuletzt zwei Charaktertests in Folge bestanden und (vize)meisterhaft gezeigt, dass er die Restsaison erhobenen Hauptes zu Ende spielen und den zweiten Platz sichern will. Diese Mission dürfte sich auch in Düsseldorf erkennbar zeigen – wodurch sich der Fortuna keine ernsthaften Chancen beimessen lassen.

Unser Tipp: Sieg für Borussia Dortmund

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de