FC Schalke 04 – Borussia Dortmund Tipp 20.02.2021

Der Kampf ums Revier ist eröffnet! Zum 98. Mal treffen Schalke 04 und Borussia Dortmund aufeinander, doch was lange als Spitzenspiel galt ist aktuell ein einseitiges Vergnügen: Während der BVB auf Rang 6 um die Königsklasse buhlt, ist Schalke abgeschlagenes Tabellenschlusslicht mit schwindenden Chancen auf den Klassenerhalt. Zu allem Übel hat der BVB unter der Woche auch noch seine Form wiedergefunden. Das riecht nach einer klaren Nummer.

Direktvergleich FC Schalke 04 – Borussia Dortmund

97 Mal wurde die Bundesliga bereits Zeuge des Revierderbys: 32 Partien konnte Schalke 04 gewinnen, 35 Spiele entschied der BVB für sich.

Vor allem die jüngsten zwei Begegnungen gingen klar an die Schwarz-Gelben: 3:0 und 4:0 siegten die Dortmunder zuletzt. Insgesamt wartet Schalke sogar seit drei Spielen auf einen Torerfolg gegen den Erzfeind.

zurück zum menü ↑

Formkurve FC Schalke 04

Die letzten drei Ergebnisse: 0:0 vs. 1. FC Union Berlin, 0:3 vs. RB Leipzig, 0:1 vs. VfL Wolfsburg

Der Patient atmet noch, aber wirklich besser geht es ihm nicht: Auch am 21. Spieltag verpasste Schalke 04 die Chance auf wichtige Punkte. Zwar hielt man gegen Union Berlin gut dagegen, doch am Ende reichte es nur zu einem 0:0.

Der gewonnene Punkt bringt der Mannschaft wenig. Mit neun Zählern (!) bleibt sie weiter abgeschlagen Letzter. Allein für den Relegationsplatz müsste man seine Ausbeute im letzten Saisondrittel verdoppeln. Ein nahezu unmögliche Mission für Trainer Gross.

Dieser dürfte sich indes an den positiven Erkenntnissen orientieren: Gegen Union Berlin war man in den ersten 30 Minuten so tonangebend wie lange nicht, die Rehabilitierung von Bentaleb, der prächtig mit Harit harmonierte, machte sich umgehend bezahlt. Weil in dieser Phase jedoch nichts Verwertbares heraussprang, kann sich Gross von dieser Erkenntnis leider nichts kaufen.

zurück zum menü ↑

Personalien FC Schalke 04

Den Schalkern fehlen aktuell Huntelaar, Ludewig, Paciencia, Rönnow, Sané und Skrzybski

Voraussichtliche Aufstellung: Fährmann – Becker, Mustafi, Nastasic, Kolasinac – Stambouli, Serdar – William, Bentaleb, Harit – Hoppe

zurück zum menü ↑

Formkurve Borussia Dortmund

Die letzten drei Ergebnisse: 3:2 vs. FC Sevilla, 2:2 vs. TSG 1899 Hoffenheim, 1:2 vs. SC Freiburg

Borussia Dortmund hat die Champions League offenbar genutzt, um sich in Derby-Form zu ballern: 3:2 bezwangen die Schwarz-Gelben den FC Sevilla, nach einer wahrhaft starken Leistung gegen einen starken Gegner.

Die Spanier waren im Vorfeld favorisiert worden, da sie sieben Spiele am Stück gewonnen hatten und sechs Mal in Folge ohne Gegentor geblieben waren. Als dann auch noch nach sieben Minuten der Treffer zum 0:1 fiel, hatten viele BVB-Fans schon Schlimmes befürchtet.

Letztlich aber zeigte Dortmund eine seiner besten Saisonleistungen: Defensiv stand man sicher und klug, offensiv agierte die Mannschaft endlich wieder dynamisch und spielfreudig. Besonders einer hatte Spaß: Erling Haaland, der mit seinem Doppelpack nicht nur Matchwinner wurde, sondern auch noch einen Champions-League-Rekord ausbaute: Seine 18 Tore nach 13 Spielen sind einmalig.

zurück zum menü ↑

Personalien Borussia Dortmund

Der BVB muss gegen Schalke ohne Schmelzer und Witsel auskommen.

Voraussichtliche Aufstellung: Bürki – Meunier, Akanji, Hummels, Guerreiro – Delaney – Bellingham, Reus – Hazard, Sancho – Haaland

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 8,25 5,75 1,33
bet365 Erfahrungen 9,00 5,75 1,34
Bet-at-home Test 8,60 5,60 1,31

zurück zum menü ↑

Tipp

Dortmund zeigte sich unter der Woche klar formverbessert. Da das Team individuell sowieso deutliche Vorteile hat, sollte es unterm Strich reichen für den dritten klaren Sieg in Folge im Revierderby.

Tipp: Sieg für Borussia Dortmund bei Handicap -1 – 1,83 Interwetten

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de