FC Schalke 04 – 1. FC Köln Tipp 20.01.2021

Dank des ersten Sieges nach 30 Bundesligaspielen schöpfte der FC Schalke zuletzt wieder Hoffnung. Der Rückstand auf den relegationsplatz beträgt allerdings noch immer satte fünf Punkte. Und sollte man am 17. Spieltag gegen den 1. FC Köln, der eben diesen Platz belegt, verlieren, dürfte der Klassenerhalt ein Ding der Unmöglichkeit werden. Gelingt Schalke am Mittwochabend der Big Point?

Direkter Vergleich FC Schalke 04 – 1. FC Köln

94 Mal trafen Schalke und Köln in der Bundesliga bereits aufeinander. Mit 42 Siegen kamen die Geißböcke dabei deutlich häufiger besser weg. Schalke gelangen erst 29 Dreier.

Interessant: Vier der letzten fünf Aufeinandertreffen endeten Remis.

zurück zum menü ↑

Formkurve FC Schalke 04

Die letzten drei Ergebnisse: 1:3 vs. Eintracht Frankfurt, 4:0 vs. TSG Hoffenheim, 0:3 vs. Hertha BSC

Die Freude währte nicht allzu lange: Wenige Tage nach dem grandiosen 4:0-Triumph gegen die TSG Hoffenheim landete der FC Schalke in Frankfurt wieder auf dem Boden der Tatsache. 1:3 verloren die Königsblauen gegen die Eintracht – trotz 1:0-Vorsprungs. In der Schlussphase machte das Team schlicht zu viele Fehler.

Dennoch waren Spuren des Aufschwungs zu erkennen: Sturm-Youngster Hoppe erzielte sein viertes Tor in zwei Spielen und wird immer mehr zum Hoffnungsträger. Und unter die erste Halbzeit kann man durchaus das Prädikat „gut“ stellen.

Nun gilt es, gegen Köln an den positiven Aspekten festzuhalten und die Negativen auszumerzen – denn klar ist: Bei einer Niederlage gegen den Effzeh würde der Klassenerhalt in nahezu unerreichbare Ferne rücken.

zurück zum menü ↑

Personalien FC Schalke 04

Den Schalkern fehlen am 17. Spieltag Ludewig, Paciencia und Skrzybski.

Voraussichtliche Aufstellung: Fährmann – Becker, Kabak, Nastasic, Kolasinac – Stambouli, Serdar, Raman – Uth, Harit – Hoppe

zurück zum menü ↑

Formkurve 1. FC Köln

Die letzten drei Ergebnisse: 0:0 vs. Hertha BSC, 0:5 vs. SC Freiburg, 0:1 vs. FC Augsburg

Der FC Köln wird verdammt hart arbeiten müssen, wenn es in dieser Saison mit dem Klassenerhalt klappen soll: das Team von Markus Gisdol ist nicht eben mit Talent gesegnet – daher kann es aktuell nur über den Kampf gehen.

Wie diese Devise konkret umgesetzt wird, sahen wir in den vergangenen Wochen: Köln ackert und schuftet und igelt sich ein – doch zum Erfolg reicht es nur seltenst. Zuletzt kassierte das Team sogar eine derbe Abreibung: 0:5 gegen Freiburg.

Immerhin: Am vergangenen Wochenende feierte die Mannschaft einen soliden Punkt gegen Hertha, durch den man die Konkurrenz aus Mainz und Schalke noch ein Stückchen weiter distanzierte. Zumindest der Relegationsplatz scheint der Mannschaft aktuell sicher – solange sie nicht gegen Schalke verliert.

zurück zum menü ↑

Personalien 1. FC Köln

Die Kölner müssen aktuell ohne Kainz und Andersson auskommen.

Voraussichtliche Aufstellung: T. Horn – Cestic, Bornauw, Czichos, Ehizibue – J. Horn, Skhiri, Hector – Duda, Drexler, Wolf

zurück zum menü ↑

Tipp

Schalke und Köln stehen für absoluten Absteigerfußball: Zäh, behäbig, frei von spielerischen Highlight. Wir wüssten nicht, warum das im direkten Duell anders sein sollte

Tipp: Unter 2,5 Tore – 1,75 bwin

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 2,55 3,25 2,80
bet365 Erfahrungen 2,55 3,30 2,75
Unibet Test 2,55 3,25 2,85

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Sportwette.de