FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach Tipp 18.09.2021

Ein denkbar schlechter Start in die Bundesliga-Saison für den FC Augsburg: Nur zwei Punkte, noch keinen Sieg auf dem Konto, Tabellenplatz 17. Auch Borussia Mönchengladbach startete holprig in die Spielzeit, konnte in der Vorwoche aber durch einen 3:1-Sieg gegen Bielefeld endlich den ersten Erfolg feiern und sich auf Platz 11 vorschieben. Schaffen die Fuggerstädter am 5. Spieltag den Durchbruch?

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp: Sieg Gladbach
📊 Quote: 1,90
Wettanbieter: Jackone
🎁 Bonus: 100% bis 100€

Direktvergleich FC Augsburg vs. Borussia Mönchengladbach

Die Bilanz nach 20 gegeneinander gespielten Partien ist ausgeglichen: Neben acht Unentschieden gewannen sowohl der FCA als auch Mönchengladbach jeweils sechsmal.

FC Augsburg

Die letzten drei Ergebnisse: 0:0 vs. Union Berlin, 1:4 vs. Bayer Leverkusen, 0:0 vs. Eintracht Frankfurt

Der FC Augsburg kommt weiterhin nicht richtig in die Gänge. Nach dem enttäuschenden Saisonstart, bestehend aus einem 0:4 gegen Hoffenheim, einem 0:0 gegen Frankfurt und einem 1:4 gegen Leverkusen, konnte der Verein bis zuletzt noch immer nicht vollends überzeugen. Gegen die Leverkusener stellte sich die Elf von Markus Weinzierl noch äußerst unglücklich an und ebnete seinem Gegner durch zwei Eigentore den klaren Sieg.

Vergangenes Wochenende dann ein etwas besserer Auftritt des FCA. In einem chancenreichen und unterhaltsamen Spiel gegen Union Berlin präsentierte sich die Mannschaft stärker und mutiger. Über ein 0:0 kam sie allerdings nicht hinaus. Damit warten die Augsburger weiter auf ihren ersten Saisonsieg.

Den möchte das Team jetzt so schnell wie möglich einfahren. Auf dem Remis gegen Union lässt sich in jedem Fall aufbauen, Augsburg muss nur weiterhin so engagiert auftreten und zudem seine Chancen deutlich besser nutzen – dann ist vielleicht etwas drin gegen die Borussia.

Personalien FC Augsburg

Moravek und Strobl fehlen ihrem Team nach wie vor, auch Finnbogason fällt nach erneuten Verletzungsproblemen wohl aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Gikiewicz – Gumny, Oxdord, Gouweleeuw, Uduokhai, Iago – Hahn, Dorsch, Caligiuri – Niederlechner, Vargas

zurück zum menü ↑

Borussia Mönchengladbach

Die letzten drei Ergebnisse: 3:1 vs. Arminia Bielefeld, 1:2 vs. Union Berlin, 0:4 vs. Bayer Leverkusen

Zunächst sah es gar nicht gut aus für die Elf vom Niederrhein. Zwar trotzte man dem FC Bayern zum Saisonauftakt ein 1:1 ab, doch am 2. Spieltag folgte ein saftiger Nackenschlag: Mit 0:4 ging Mönchengladbach gegen Bayer Leverkusen unter und erwischte einen völlig gebrauchten Tag.

Eine Woche später folgte die nächste Schlappe. Gegen Union Berlin leisteten sich die Gladbacher zwei schwere Fehler, die beide jeweils in ein Gegentor mündeten, was zu einer verdienten 1:2-Niederlage führte. Der Fehlstart war perfekt, Platz 15 die Konsequenz.

Die folgende Länderspielpause schien Mönchengladbach dann jedoch gutgetan zu haben, denn nach ebenjener kam endlich der erste Dreier der Saison. Gegen gut eingestellte und unangenehm spielende Bielefelder gelang ein 3:1-Sieg vor heimischer Kulisse. Die Borussia machte viel Druck nach vorne, spielte überlegt und wusste ihre Chancen zu nutzen; ein verdienter Erfolg.

Personalien Borussia Mönchengladbach

Thuram, Lainer und Doucouré fehlen Trainer Hütter weiterhin, für Bensebaini und Hoffmann könnte es knapp werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Scally, Ginter, Elvedi, Netz – Zakaria, Neuhaus, Stindl, Herrmann, Wolf – Plea

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 3,95 3,90 1,83
bet365 Erfahrungen 4,20 3,75 1,85
Jackone Test 4,00 3,75 1,90

zurück zum menü ↑

Tipp

Der FC Augsburg lieferte einen miserablen Start in die aktuelle Spielzeit ab, lediglich das Remis am vergangenen Wochenende gegen Union Berlin ließ ein paar Funken der Hoffnung entstehen. Bei Mönchengladbach scheint der Knoten nach dem 3:1-Erfolg gegen Bielefeld geplatzt, so zumindest der Eindruck.

Eine einseitige Begegnung wird das hier dennoch nicht, vielmehr kann man sich auf ein umkämpftes Spiel einstellen. Wir glauben, dass die Mönchengladbacher ihren positiven Trend fortsetzen und das Feld als knapper Gewinner verlassen.

Tipp: Sieg für Borussia Mönchengladbach – 1,90 JackOne

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de