Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen Tipp 02.01.2020

Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen Tipp 02.01.2020
Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen Tipp 02.01.2020

Tipp: Sieg Bayer - 2,15 Betsson

Eintracht Frankfurt empfängt zum Auftakt des Fußballjahres 2021 die Werkself aus Leverkusen: Bayer reist dabei als klarer Favorit nach Hessen, immerhin ist das Team von Peter Bosz Tabellenzweiter – und stand kürzlich sogar noch ganz oben. Frankfurt hingegen befindet sich tief in einem Leistungsloch und droht in die zweite Tabellenhälfte abzurutschen (9. Platz). Können die Adler die Leverkusener in Schach halten? 

Direktvergleich Eintracht – Bayer

Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen trugen bereits 70 Bundesliga-Duelle aus. Als historischer Sieger gilt momentan die Werkself: Sie konnte 32 Spiele gewinnen, wohingegen die Adler lediglich bei 25 Siegenstehen.

Was im Duell zwischen Leverkusen und Frankfurt besonders auffällt, ist die jeweilige Heimstärke der Teams: Während die Eintracht drei der letzten vier Spiele in Hessen gewinnen konnte, feierte Bayer sogar fünf Heimsiege in Folge – bei 20:2 Toren!

zurück zum menü ↑

Formkurve Eintracht Frankfurt

Die letzten drei Ergebnisse: 2:0 vs. FC Augsburg, 3:3 vs. Borussia Mönchengladbach, 1:2 vs. VfL Wolfsburg

Es läuft nicht in Frankfurt: Ganze neun Spiele lang warteten die Adler auf einen Sieg in Bundesliga. Zwar verlor man von diesen neun Duellen lediglich zwei – doch für Frankfurter Ansprüche sind Punkteteilungen gegen Köln (1:1), Bremen (1:1) oder Union (3:3) schlicht zu wenig.

Immerhin: Die Durststrecke nahm am vergangenen Spieltag ein Ende. 2:0 schlug die SGE den FC Augsburg, wobei die Mannschaft kräftige Hilfe vom Gegner benötigte: Erst ein Eigentor der Fugger brachte Frankfurt auf die Siegerstraße, anschließend blieb es lange spannend, weil die Adler etliche Torchancen liegenließen. Wie schon in den Vorwochen.

Unmittelbar nach dem letzten Pflichtspiel des Jahres verkündeten die Verantwortlichen noch einen etwas überraschenden Transfer: Stürmer Bas Dost wurde nach Brügge verkauft, offenbar aus wirtschaftlichen Gründen. Das Corona-Jahr hat auch den Frankfurtern zugesetzt – doch sportlich gesehen könnte der Abschied des Routiniers, der immerhin 15 Tore in 43 Pflichtspielen erzielt hatte, noch schmerzhaft werden.

Personalien Eintracht Frankfurt

Die Eintracht steht aktuell ohne Willems, Ache und Irorere da.

Voraussichtliche Aufstellung: Trapp – Tuta, Hasebe, Hinteregger – Durm, Sow, Rode, Kostic – Barkok, Younes – Silva

zurück zum menü ↑

Formkurve Bayer 04 Leverkusen

Die letzten drei Ergebnisse: 1:2 vs. FC Bayern München, 4:0 vs. 1. FC Köln, 4:1 vs. TSG 1899 Hoffenheim

Es war alles angerechnet: Bayer Leverkusen, erstmals seit sechs Jahren Tabellenführer der Bundesliga, traf im letzten Pflichtspiel des Jahres auf den großen FC Bayern. Der Höhepunkt des Fußballjahres unmittelbar vor Weihnachten.

Die Werkself ging mit dem Selbstvertrauen einer grandiosen laufenden Saison ins Spiel: Nur eine Niederlage aus 20 Pflichtspielen, in der Liga sogar noch komplett ohne Niederlage. Zehn der letzten elf Spiele konnte die Mannschaft vor dem Duell mit den Bayern gewinnen. Und dann verloren sie.

1:2 hieß es nach 93 intensiven Minuten, in denen durchaus mehr dringewesen wäre für die Werkself. Quasi mit dem Schlusspfiff erzielte Robert Lewandowski den Siegtreffer für den Rekordmeister und ließ konsternierte Leverkusener zurück. Die Tabellenführung ist nun futsch, die Moral geschwächt – umso wichtiger ist eine starke Reaktion zum Jahresauftakt gegen Frankfurt.

Personalien Bayer 04 Leverkusen

Paulinho, Wendell, Arias, Aranguiz, Palacios und die Bender-Brüder falllen momentan aus.

zurück zum menü ↑

Tipp

Bayer Leverkusen musste gegen Bayern München eine denkbar knappe und dramatische Niederlage. Darunter litt zwar der Siegeslauf des Teams – nicht aber die grundsätzliche Verfassung: Die Werkself hat sich nach einer derart starken Hinrunde ein gewisses Grundvertrauen verdient. Gegen Frankfurt wird die Mannschaft zurück auf die Erfolgsspur finden.

Tipp: Sieg für Bayer 04 Leverkusen – 2,15 Betsson (Der Nordische Wettanbieter im Test)

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter1X2
Interwetten Test3,203,502,15
Betsson Erfahrungen3,253,752,15
Unibet Test3,253,702,10

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de