Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln Tipp 14.02.2021

Eintracht Frankfurt empfängt am 21. Spieltag der Bundesliga den 1. FC Köln. Allzu große Spannung sollte man nicht erwarten – oder doch? Zwar trifft der Vierte auf den Vierzehnten, doch schon am vergangenen Wochenende boxten die Geißböcke erfolgreich über der eigenen Preisklasse. Kann das Team dieses Kunststück wiederholen?

Direktvergleich Eintracht Frankfurt – 1.FC Köln

Frankfurt und Köln haben 89 gemeinsame Bundesligaspiele bestritten. Mit 32 Siegen liegt der Effzeh dabei hauchzart vorne. Frankfurt steht bei 30 Erfolgen.

Interessanter Fakt: Fünf der letzten sieben Duelle endeten mit maximal zwei Toren (1,4  im Schnitt).

zurück zum menü ↑

Formkurve Eintracht Frankfurt

Die letzten drei Ergebnisse: 3:1 vs. TSG 1899 Hoffenheim, 3:1 vs. Hertha BSC, 5:1 vs. Arminia Bielelfeld

Ist Eintracht Frankfurt das heißeste Team der Liga? Man könnte zumindest so argumentieren: Sieben Siege holte die Elf von Adi Hütter aus den letzten neun Pflichtspielen!

Verloren ging in dieser Zeit lediglich ein Duell: 1:4 gegen Leverkusen im Pokal. In der Bundesliga hat sich Frankfurts Serie derweil auf neun Spiele ohne Niederlage ausgeweitet.

Zuletzt bekamen es die Hessen vor allem mit Konkurrenz aus dem unteren Tabellendrittel zu tun. 3:0 gegen Schalke, 5:1 gegen Bielefeld, 3:1 gegen Hertha, 3:1 gegen Hoffenheim – bisher meisterte Frankfurt diese Aufgaben ausgesprochen souverän.

Und es gibt wenig Grund zu glauben, dass dies gegen Köln anders läuft.

zurück zum menü ↑

Personalien 1.FC Köln

Die Adler vermissen aktuell keinerlei Akteure.

Voraussichtliche Aufstellung: Trapp – Tuta, Hinteregger, Ndicka – Sow, Hasebe – Durm, Kostic – Kamada, Younes – Silva

zurück zum menü ↑

Formkurve 1.FC Köln

Die letzten drei Ergebnisse: 2:1 vs. Borussia Mönchengladbach, 3:4 vs. Jahn Regensburg, 3:1 vs. Arminia Bielefeld

Big Point für den Effzeh! Im Rheinderby gegen Borussia Mönchengladbach feierte der FC Köln einen immens wichtigen 2:1-Erfolg, der so unerwartet wie verdient war.

Ein kämpferisch und taktisch hervorragender Auftritt kaschierte letztlich die klaren individuellen Defizite und bescherte den Rheinländern den dritten Sieg in den letzten vier Bundesligaspielen. Zuvor hatte man die direkte Konkurrenz aus Bielefeld (3:1) und Schalke (2:1) bezwungen. Einzig gegen Hoffenheim verlor das Team (0:3).

Unterm Strich spülte der Aufwärtstrend die Kölner spürbar nach vorne. Platz 14 belegt das Team von Markus Gisdol aktuell – und der Vorsprung auf den Relegationsrang beträgt mittlerweile vier Punkte. So kann’s weitergehen.

zurück zum menü ↑

Personalien 1.FC Köln

Beim Effzeh werden Andersson, ehizibue, Hector, Kainz und Wolf verletzt fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung: T. Horn – Mee, Bornauw, Czichos – Schmitz, Özcan, Skhiri, Jakobs – Duda, Rexbecaj – Dennis

zurück zum menü ↑

Tipp

Eintracht Frankfurt ist das formstärkste Team der Bundesliga. Gegen Köln könnten die Adler zum zehnten Mal in Folge ungeschlagen bleiben und dabei den achten Sieg einfahren. Die Chancen stehen gut: Torjäger Silva ist der beste Scorer der Liga hinter Lewandowski – und Flügelmann Kostic kommt immer besser in Form. Solche Entscheider hat Köln nicht im Aufgebot, was am Ende den Ausschlag geben dürfte.

Tipp: Sieg für Eintracht Frankfurt – 1,53 bwin

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 1,50 4,60 6,00
bet365 Erfahrungen 1,45 4,50 7,00
Unibet Test 1,47 4,40 6,75

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Sportwette.de