Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg Tipp 26.02.2022

Spätestens mit dem Desaster gegen Borussia Dortmund (1:6) ist Borussia Mönchengladbach endgültig zum Sorgenkind der Bundesliga avanciert. Wie tief wird sich die Krise der Fohlenelf noch ausweiten? Am 24. Spieltag hat das Team die nächste Chance zur Besserung, doch mit dem VfL Wolfsburg wartet ein nicht eben schwacher Kontrahent. Was ist von dem Duell zu erwarten?

Tipp-Zusammenfassung

Tipp Unter 2,5 Tore
Quote 2,00
Wettanbieter Bet365
Bonus 100€ WettCredits

Borussia Mönchengladbach

Das Stadion in Gladbach ist bereit für die Rückrunde. Credit: IMAGO / Jan Huebner

Direktvergleich Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg

43 Mal haben sich Gladbach und Wolfsburg in der Bundesliga duelliert. Dabei kommt der VfL auf die bessere Bilanz: Starke 22 Siege stehen auf Seiten der Wölfe in den Büchern, wohingegen die Fohlenelf auf derer 13 kommt.

Formkurve Borussia Mönchengladbach

Die letzten drei Ergebnisse: 1:6 vs. Borussia Dortmund, 3:2 vs. FC Augsburg, 1:1 vs. Arminia Bielefeld

Da denkst du, du hast den ersten Schritt aus der Krise gemacht, nur um eine Woche später nochmals tiefer hinein zu schlittern: Gladbachs 1:6-Debakel gegen Borussia Dortmund machte sämtliche Hoffnungen zunichte, die der vorherige 3:2-Sieg gegen Augsburg geweckt hatte.

Erst einmal zum Positiven: Gegen die Fugger hatte die Borussia erstmals nach fünf sieglosen Spielen wieder einen Dreier eingefahren, der im Ergebnis dazu noch knapper daherkommt als der tatsächliche Spielverlauf es hergab. Dementsprechend zufrieden wirkten die meisten Beteiligten ob der drei Punkte und des gelungenen Signals.

Dann jedoch folgte der desaströse Auftritt gegen Dortmund: Mit Ausnahme der ersten Viertelstunde war die Fohlenelf das in allen Belangen schwächere Team, defensiv wirkte es teilweise komplett von der Rolle. Ein ums andere Mal ließ sich der Verteidigungsverbund vom BVB-Kombinationsspiel sezieren. Es war ein Trauerspiel, dessen Ende mit sechs Gegentreffern eine verdiente Ergebnishöhe fand.

Der Druck auf Coach Adi Hütter ist damit auf ein neues Hoch gestiegen. Der Coach wird schnellstmöglich wieder positive Resultate liefern müssen. Andernfalls wird er sich nicht mehr lange auf seinem Platz halten können.

Personalien Borussia Mönchengladbach

Auf Seiten der Fohlen fallen Stindl und Doucouré aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Ginter, Friedrich, Elvedi, Rainer, Koné, Neuhaus, Bensebaini, Hofmann, Plea – Embolo

Formkurve VfL Wolfsburg

Die letzten drei Ergebnisse: 1:2 vs. TSG 1899 Hoffenheim, 2:0 vs. Eintracht Frankfurt, 4:1 vs. SpVgg Greuther Fürth

Diese Niederlage war unnötig: Lange hatte der VfL Wolfsburg gegen die TSG Hoffenheim geführt, doch weil man in der Schlussphase nicht aufmerksam genug verteidigte, drehten die Kraichgauer das Bundesligaduell am vergangenen Wochenende noch zu ihren Gunsten (1:2).

Zurück blieben konsternierte Wolfsburger, denen zwar der dritte Sieg in Folge verwehrt blieb, die aber dennoch positive Aspekte mitnehmen konnten. Vor allem die Performance von Winter-Transfer Jonas Wind machte Hoffnung. Der Däne erzielte mit einem herrlichen Schlenzer in den rechten Knick das Führungstor für den VfL und war auch sonst ein stetiger Unruheherd.

Mit seinem ersten Treffer im Wölfedress bestätigte der 12-Millionen-Mann die guten Eindrücke aus seinen ersten beiden Auftritten und mausert sich mehr und mehr zum eigentlich Toptransfer des Winters: Diese Rolle war eigentlich Rückkehrer Max Kruse zugefallen, doch bislang ist Wind der überzeugendere Akteur. Sollte die Mannschaft in Gladbach wieder zu Punkten finden, sollte man sich nicht wundern, wäre Wind einer der Protagonisten des Erfolgs.

Personalien VfL Wolfsburg

Beim VfL fehlen Schlager, William und Otavio.

Voraussichtliche Aufstellung: Casteels – Lacroix, Bornauw, Brooks – R. Baku, Arnold, Vranckx, Roussillon, Philipp, Kruse – Wind

Fazit und Tipp

Der VfL Wolfsburg reist als klar formstärkeres Team nach Gladbach, doch was bedeutet das? Klar ist, dass die Fohlen nach der Blamage beim BVB darauf bedacht sein werden, ihre Defensive zu stabilisieren. Eine Umstellung auf die Viererkette könnte etwa die Folge sein. In jedem Fall rechnen wir damit, dass die Gastgeber viel darin investieren werden, zu Sicherheit zu finden. Da Wolfsburg wiederum kein Team ist, dass generell die Lampen ausschießt, erwarten wir ein eher torarme Begegnung.

Tipp: Unter 2,5 Tore – 2,00 bet365.de (das beste deutschsprachige Wettangebot mit den besten Promotionen für Bestandskunden)

Thorsten Imbruchs

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo