Borussia Mönchengladbach – VfL Bochum Tipp 31.10.2021

Was passiert nach dem Spiel des Jahres? 5:0 zerpflückte Borussia Mönchengladbach zuletzt niemand Geringeren als den FC Bayern München. Das Problem: Nach solch einer Gala ist es gar nicht so leicht, sich auf eine Pflichtaufgabe wie jene zu konzentrieren, die am 10. Spieltag der Bundesliga ansteht: Dort wartet der VfL Bochum, der es der Fohlenelf – so seltsam das klingt – wohl wesentlich schwerer machen wird als die Bayern.

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp: Unter 2,5 Tore
📊 Quote: 2,45
Wettanbieter: HappyBet
🎁 Bonus: 150% bis 100€

Direktvergleich Borussia Mönchengladbach – VfL Bochum

64 Bundesligaspiele haben Gladbach und Bochum bereits ausgetragen. Hiervon konnten die Fohlen 24 gewinnen und der VfL 19.

zurück zum menü ↑

Formkurve Borussia Mönchengladbach

Die letzten drei Ergebnisse: 5:0 vs. FC Bayern München, 0:1 vs. Hertha BSC, 1:1 vs. VfB Stuttgart

Unfassbar! Absolut unfassbar! Was Borussia Mönchengladbach am Mittwochabend geleistet hat, ist selbst für Pokalverhältnisse historisch. 5:0 ballerten die Fohlen den FC Bayern vom Rasen, womit sie eine der heftigsten Überraschungen der jüngeren deutschen Fußballgeschichte aus dem Hut zauberten.

Der Torreigen begann mit dem frühen Führungstreffer durch Koné. Anschließend trugen sich Bensebaini und Embolo jeweils doppelt in die Torschützenliste ein. Von der Effizienz über den Gameplan bis hin zur Disziplin und Laufbereitschaft spielte die Mannschaft an diesem Abend auf höchstem Level.

Nun stellt sich indes die Frage nach dem Bayern-Fluch: Häufig brechen Teams, die die Münchner geschlagen haben, im Anschluss ein. Zuletzt nachzufragen bei Eintracht Frankfurt. Gladbach, das vor der Bayern-Gala gegen Hertha verloren hatte (0:1), könnte dieses Schicksal nun ebenfalls ereilen. Denn mit Bochum wartet ein Gegner, der den Fohlen wesentlich weniger Räume zum Kombinieren gestatten wird.

Personalien Borussia Mönchengladbach

Den Fohlen fehlen Bayer, Doucouré, Jantschke, Kramer und Lainer.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Ginter, Elvedi, Bensebaini – Scally, Zakaria, Koné, Netz – Hofmann, Stindl – Embolo

zurück zum menü ↑

Formkurve VfL Bochum

Die letzten drei Ergebnisse: 5:4 i. E. vs. FC Augsburg, 2:0 vs. Eintracht Frankfurt, 1:0 vs. SpVgg Greuther Fürth

Drei Siege in Folge – der VfL Bochum ist richtig gut drauf! Am vergangenen Mittwoch benötigte das Team jedoch reichlich Fortune, um ins Achtelfinale des DFB-Pokals einzuziehen.

Erst im Elfmeterschießen setzten sich die Blau-Weißen gegen den FC Augsburg durch, doch aus dramaturgischen Gesichtspunkten hätte der Abend schöner kaum laufen können: Stammtorwart Riemann hatte zunächst für Esser Platz gemacht, nur um kurz vor dem Elfmeterschießen eingewechselt zu werden. Dort hielt der Schlussmann zwar keinen Schuss – aber dafür verwandelte er selbst den entscheidenden! Anschließend stimmte er in der Fankurve Lobgesänge auf Ersatzmann Esser an. Stark.

Vormals hatte Bochum gegen die Abstiegskonkurrenten aus Fürth und Frankfurt immens wichtige Punkte gesammelt: 1:0 schlug man die Kleeblätter, 2:0 die Eintracht. In beiden Fällen konnte man sich auf eine äußerst stabile Defensive verlassen, weshalb die nach wie vor stockende Offensive weniger ins Gewicht fiel.

Dennoch: Wenn es für den Vierzehnten noch weiter nach oben gehen soll, wird man dringend mehr Torgefahr ausstrahlen müssen. Die bislang erzielten sieben Saisontore sind der drittschlechteste Wert der Liga.

Personalien VfL Bochum

Bockhorn, Leitsch, Tesche und Zoller stehen nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Riemann – Gamboa, Masovic, Lampropoulos, Danilo Soares – Losilla – Löwen, Rexhbecaj – Asano, Holtmann – Polter

zurück zum menü ↑

Fazit und Tipp

Gladbach hat sich am Mittwoch in einen Rausch geschossen – und nun droht der Kater. Gegen die tiefe Bochumer Defensive wird sich Gladbach anders wehren müssen, mit schnellen Gegenzügen wird hier kaum gearbeitet werden können. Dass die Fohlenelf am Ende gewinnt, bleibt trotzdem gut vorstellbar, doch vor allem rechnen wir nach dem absurden Pokalspektakel mit einem eher tristen Bundesligakick.

Tipp: Unter 2,5 Tore – 2,45 Happybet

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de