Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln Tipp 16.04.2022

Rheinderby am Osterwochenende: Pünktlich zu den Feiertagen befinden sich Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Köln beiderseits in guter Verfassung. Im direkten Duell geht es nicht nur um die Vorherrschaft im rheinischen Revier, es geht auch um Punkte für Europa: Während die Fohlen nur noch Minimalchancen aufs internationale Geschäft haben, steht der 1. FC Köln bestens da und kann mehr als realistisch auf die Europa League hoffen.

Tipp-Zusammenfassung

Tipp Sieg Gladbach
Quote 2,00
Wettanbieter Bet3000
Bonus 100€ Bonus & keine Wettsteuer


Direktvergleich Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Köln stehen sich zum 94. Mal gegenüber am kommenden Samstag. Dabei zählt die Fohlenelf mit 51 Siegen beinah doppelt so viele Erfolge wie der Effzeh, bei dem 26 Siege zu buche stehen.

Formkurve Borussia Mönchengladbach

Die letzten drei Ergebnisse: 2:0 vs. SpVgg Greuther Fürth, 1:1 vs. 1. FSV Mainz 05, 2:0 vs. VfL Bochum

Borussia Mönchengladbach ist gerettet: Dank eines sehr starken Monats hat sich die Fohlenelf auf elf Punkte von den Abstiegsrängen distanziert, wodurch man sich keinerlei Sorgen mehr um den Klassenerhalt machen muss.

Vier Spiele ohne Niederlage hat die Borussia zuletzt aneinandergereiht, wobei drei Siege gelungen sind. Besonders wichtig: Mit Hertha (2:0), Bochum (2:0) und Fürth (2:0) fuhr man die Dreier jeweils gegen Abstiegskonkurrenten ein.

Dass die Gladbacher spielerisch nicht ins untere Drittel gehörten, war schon länger klargewesen. Nun konnte das Team seine Klasse aber endlich auch wieder unter Beweis stellen – allen voran Alassane Plea. Acht Scorerpunkte stehen in den letzten sechs Spielen zu Buche für ihn. Auf ihn wird der Effzeh besonders achten müssen.

Personalien Borussia Mönchengladbach

Gladbach muss ohne Friedrich, Netz, Jantschke und Bensebaini auskommen.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Ginter, Elvedi, Beyer – Lainer, Scally, Neuhaus, Koné, Plea, Embolo – Thuram

Formkurve 1. FC Köln

Die letzten drei Ergebnisse: 3:2 vs. 1. FSV Mainz 05, 0:1 vs. 1. FC Union Berlin, 1:1 vs. Borussia Dortmund

Der Effzeh bleibt oben dran! Dank eines hochemotionalen Comeback-Sieges gegen den 1. FSV Mainz 05 belegen die Kölner weiterhin Rang 8 mit nur einem Zähler Rückstand auf die Europa-League-Plätze.

Moralisch hätte der jüngste Sieg kaum kraftvoller ausfallen können: Lag das Team zunächst aussichtslos mit 0:2 hinten, kämpfte es sich angetrieben von frenetischen 50.000 Fans zurück in die Partie – und drehte sie tatsächlich im Laufe der letzten halben Stunde.

Insgesamt kommt der Effzeh auf nur zwei Niederlagen aus den letzten acht Pflichtspielen: Eine Topquote für einen Klub, der im Vorjahr noch beinah abgestiegen wäre.

Personalien 1. FC Köln

Den Kölnern fehlen Schmitz und Andersson.

Voraussichtliche Aufstellung: Schwäbe – Ehizibue, Kilian, Chabot, J. Horn – Skhiri, Hector, Uth, Duda, Kainz – Modeste

Fazit und Tipp

Borussia Mönchengladbach befindet sich in aufsteigender Form, hat spielerische Vorteile und noch dazu die eigenen Fans im Rücken. In Summe glauben wir, dass sie dem Effzeh drei Punkte abknöpfen können – auch wenn dieser zuletzt regelmäßig ablieferte.

Tipp: Sieg für Borussia Mönchengladbach –2,00 bet3000.de (keine Wettsteuer und sehr starke Quoten)

Thorsten Imbruchs

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo