Borussia Dortmund – FC Schalke 04 Tipp 17.09.2022

Endlich wieder Revierderby! Nach einjähriger Abwesenheit kehrt das größte Derby des deutschen Fußballs zurück: Aufsteiger Schalke 04 tritt bei Borussia Dortmund an. Können die Königsblauen gegen den BVB etwas ausrichten oder schnappt sich Schwarz-Gelb wie erwartet die Punkte? Klar ist: Im Duell der Erzrivalen ist alles möglich.

Zusammenfassung

Tipp Sieg BVB
Quote 1,38
Wettanbieter Betano
Bonus 20€ Gratis + 100€


Direktvergleich Borussia Dortmund – FC Schalke 04

Das Revierderby wird am Wochenende zum 99. Mal ausgetragen – und es ist verdammt ausgeglichen: 36 Siegen des BVB stehen 32 der Schalker gegenüber.

Formkurve Borussia Dortmund

Die letzten drei Ergebnisse: 1:2 vs. Manchester City, 0:3 vs. RB Leipzig, 3:0 vs. FC Kopenhagen

Eine extrem bittere Woche liegt hinter dem BVB: Erst ging man 0:3 gegen RB Leipzig unter – ausgerechnet beim Debüt des dortigen neuen in Dortmund alten Trainers Marco Rose. Es war die klar schwächste Saisonleistung der Dortmunder.

Anschließend zeigte sich die Mannschaft wesentlich formverbessert – doch erneut war es ein alter Bekannter, der das letzte Lachen hatte. In diesem Fall: Erling Haaland. Mit einem herausragend akrobatischen Treffer sorgte er in der Schlussphase für den 2:1-Sieg seines neuen Klubs Manchester City gegen seinen alten aus Dortmund.

Der BVB verspielte damit die Chance auf eine exzellente Ausgangsposition in der Champions League: Eine Woche zuvor hatte das Team noch 3:0 gegen Kopenhagen gesiegt, dann spielte man hervorragenden Fußball gegen ManCity und ging gar in Führung. Erst in den letzten zehn Minuten ließ man sich die Punkte noch klauen – schade.

Personalien Borussia Dortmund

Auf Seiten des BVB fehlen Bynoe-Gittens, Dahoud, Haller, Kobel, Morey und Schulz.

Voraussichtliche Aufstellung: A. Meyer – Meunier, Süle, Hummels, Guerreiro – Bellingham, Özcan – Brandt, Reus, T. Hazard – Modeste

Formkurve FC Schalke 04

Die letzten drei Ergebnisse: 3:1 vs. VfL Bochum, 1:1 vs. VfB Stuttgart, 1:6 vs. 1. FC Union Berlin

Eines muss man den Schalkern lassen: Sie haben sich bemerkenswert von einer der schlimmsten Pleiten der gesamten Bundesliga-Saison erholt.

1:6 verloren die Knappen vor drei Wochen gegen Union Berlin, eine Schlappe sondergleichen. Offensiv harmlos, defensiv vogelwild, in diesem Spiel passte gar nichts. Anschließend machte man es gegen Stuttgart schon wesentlich besser und holte immerhin einen Punkt (1:1).

Richtig gut wurde es im darauffolgenden Auftritt gegen Bochum: 3:1 schlug Schalke den Tabellenletzten – ein verdienter Sieg, weil sich Schalke in einem ausgeglichenen Spiel die besseren Chancen erarbeitete.

Somit hat nun auch der FC Schalke sein erstes Saisonspiel gewinnen. Die Blamage gegen Union wirkt dadurch schon halb vergessen – wichtig vor dem Derby.

Personalien FC Schalke 04

Kaminski fällt aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Schwolow – Matriciani, van den Berg, Yoshida, T. Mohr – Krauß, Flick – Drexler, Bülter – Terodde, Polter

Fazit und Tipp

Schalke 04 hat sich einigermaßen in Form geschossen für den Clash mit Dortmund – und doch ist da nicht viel Hoffnung für die Königsblauen. Vom Spiel gegen Leipzig einmal abgesehen zeigte der BVB bisher immer starken Fußball – ergebnisunabhängig. Gegen Schalkes anfällig Hintermannschaft wird sich der schlagkräftige Dortmunder Kontrahent, bei dem einige Offensivkräfte, darunter Adeyemi, zurückkehren, ausreichend Chancen für einen ungefährdeten Sieg erarbeiten. Derby hin oder her.

Tipp: Sieg für Borussia Dortmund – 1,38 Betano.de (20€ Gratis + 100% bis zu 100€)

Thorsten Imbruchs

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo