Bayer 04 Leverkusen – SV Werder Bremen Tipp 17.09.2022

Bayer Leverkusen trudelt bislang in bedenklicher Manier durch die Bundesliga-Saison: Nur vier Punkte aus sechs Spielen, aktuell ist die Werkself Vorletzter. Unter der Woche schlug man jedoch in der Champions League mit Atletico Madrid einen internationalen Hochkaräter. Die Initalizündung? Am 7. Spieltag der Bundesliga wartet der SV Werder Bremen.

Zusammenfassung

Tipp Sieg Bayer
Quote 1,65
Wettanbieter Betano
Bonus 20€ Gratis + 100€


Direktvergleich Bayer 04 Leverkusen  – SV Werder Bremen

82 Bundesligaduelle hat es zwischen Bayer und Bremen gegeben. Davon hat die Werkself 22 gewonnen, wohingegen Werder bereits 27 Mal erfolgreich war.

Formkurve Bayer 04 Leverkusen

Die letzten drei Ergebnisse: 2:0 vs. Atlético Madrid, 2:2 vs. Hertha BSc, 0:1 vs. Club Brügge

Es gibt Dinge, die ahnt man nicht: etwa dieser Sieg von Bayer Leverkusen gegen Atletico Madrid!

Aus dem Nichts schlug die Werkself den internationalen Top-Anwärter, nachdem man zuvor den schlechtesten Saisonstart seit vielen, vielen Jahren hingelegt hatte. Erst eine Woche zuvor war man Club Brügge unterlegen und hatte dadurch nach dem Bundesliga-Start auch den Champions-League-Auftakt verpatzt.

Gegen Atletico, das man vor allem dank einer effizienten Vorstellung bezwang, konnte dies nun korrigiert werden. Folgt nun endlich auch das Erwachen in der Bundesliga?

Dort hatte Leverkusen am vergangenen Wochenende gegen Hertha BSC nur 2:2 gespielt – und das war noch eines der besseren Ergebnisse. Um genau zu sein: Das zweitbeste nach dem 3:0-Erfolg gegen Mainz, dem einzigen Bundesligasieg der bisherigen Saison. Die restlichen vier Auftritte gingen allesamt verloren, weshalb man derzeit zurecht Vorletzter ist. Eine Schande angesichts der herausragenden individuellen Qualität des Kaders.

Vielleicht, so hoffen Fans, lässt der unerwartete Erfolg gegen Atletico den Knoten platzen. Andernfalls könnten Gerardo Seoanes Tage als Coach in Leverkusen gezählt sein.

Personalien Bayer 04 Leverkusen

Adli, Bellarabi, Lunev, Palacios und Wirtz fallen aus.

Voraussichtliche Aufstellung: Hradecky – Kossounou, Tah, Tapsoba, Hincapie – Andrich, Demirbay – Frimpong, Hudson-Odoi, Diaby – Schick

Formkurve SV Werder Bremen

Die letzten drei Ergebnisse: 0:1 vs. FC Augsburg, 2:0 vs. VfL Bochum, 3:4 vs. Eintracht Frankfurt

Acht Punkte nach sechs Spielen, ein gesicherter Platzt im Mittelfeld (9): Bislang kann Aufsteiger Werder Bremen zufrieden sein mit der Saison. Das Problem: Zuletzt zeigte die Formkure nach unten.

Gegen Augsburg kassierte Bremen bereits die zweite Niederlage aus den letzten drei Spielen: erneut knapp, nur nicht ganz so dramatisch wie zwei Wochen zuvor gegen Frankfurt. Den Adlern war man 3:4 unterlegen, gegen Augbsburg endete die Partie 0:1.

Letzteres war Bremens erste Begegnung ohne eigenen Treffer: Wie in allen Spielen zuvor kassierte man jedoch auch gegen Augsburg ein Gegentor. So erklärt sich im Grunde recht simpel, worin Bremens Probleme bislang liegen: Die Defensive ist sehr anfällig – und die Offensive kann das nicht immer kompensieren. Wenngleich sie für einen Aufsteiger durchaus schlagkräftig daherkommt.

Personalien SV Werder Bremen

Bittencourt, Mbom und Salifou stehen nicht zur Verfügung,

Voraussichtliche Aufstellung: Pavlenka – Pieper, Veljkovic, Friedl – Weiser, C. Groß, A. Jung – Stage, Schmid – Füllkrug, Ducksch

Fazit und Tipp

Bremens Defensive wird mit Leverkusens enormer offensiver Potenz überfordert sein. Die Werkself sammelte gegen Atletico wichtiges Selbstvertrauen, es riecht nach dem zweiten Sieg am Stück – auch wenn sich Bremen nach Kräften wehren wird.

Tipp: Sieg für Bayer 04 Leverkusen – 1,65 Betano.de (20€ Gratis + 100% bis zu 100€)

Thorsten Imbruchs

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de
Logo