Arminia Bielefeld – SV Werder Bremen Tipp 07.02.2021

Arminia Bielefeld duelliert sich am 20. Spieltag der Bundesliga mit dem SV Werder Bremen. Es dürfte spannend werden: Die Teams trennen nur fünf Punkte. Aktuell stehen die Hanseaten als Elftplatzierte besser da, was vor allem an guten Ergebnissen in den vergangenen Wochen liegt. Bielefeld belegt derweil den Relegationsplatz und ist bemüht, den Anschluss an die Nichtabstiegsränge zu halten.

Direktvergleich Arminia Bielefeld – Werder Bremen

Arminia Bielefeld und Werder Bremen blicken mittlerweile auf 33 Bundesliga-Duelle zurück. Hiervon konnte der SVW 20 gewinnen, was ihn zum klaren historischen Sieger macht. Die Arminen stehen erst bei neun Siegen.

Gegen Bielefeld feierte Werder Bremen außerdem seinen höchsten Bundesliga-Sieg: 8:1 schlugen die Werderaner einst im September 2007 die Ostwestfalen.

zurück zum menü ↑

Formkurve Arminia Bielefeld

Die letzten drei Ergebnisse: 1:3 vs. 1. FC Köln, 1:5 vs. Eintracht Frankfurt, 3:0 vs. VfB Stuttgart

Man kann Arminia Bielefeld nicht vorwerfen, dass das Team nicht alles gibt. Im Gegenteil: Uwe Neuhaus holt annähernd das Maximum aus dem zur Verfügung stehenden Kader heraus. Leider reicht das momentan nur für den Relegationsplatz.

Noch vor dem vergangenen Wochenende hatten die Bielefelder auf Rang 15 gelegen. Doch eine 1:3-Pleite gegen den direkten Abstiegskonkurrenten aus Köln ließ die Arminia auf Platz 16 zurückfallen.

Grund zur Panik gibt es allerdings keinen: Die Positionen 17 und 18 sind sieben und neun Punkte entfernt – und nach oben reicht theoretisch schon ein einziger Sieg, um auf Platz 14 zu klettern.

zurück zum menü ↑

Personalien Arminia Bielefeld

Die Arminia hat aktuell keinerlei Verletzte zu beklagen.

Voraussichtliche Aufstellung: Ortega – Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen – Kunze, Prietl – Doan, Hartel, Okugawa – Klos

zurück zum menü ↑

Formkurve SV Werder Bremen

Die letzten drei Ergebnisse: 2:0 vs. SpVgg Greuther Fürth, 1:1 vs. FC Schalke 04, 4:1 vs. Hertha BSC

Werder Bremen ist aktuelle Elfter. Damit kann der Klub sehr zufrieden sein – wenngleich das gesicherte Mittelfeld weit weniger sicher ist, als es zunächst scheint.

Das Polster auf den Relegationsplatz beträgt aktuell nur fünf Punkte. Schon eine Niederlage gegen Bielefeld könnte reichen, um die Abstiegssorgen wieder voll ins Bewusstsein zu rufen.

Für die Bremer spricht indes, dass sie aktuell stark aufspielen. Nur zwei der letzten neun Pflichtspiele wurden verloren. Im DFB-Pokal feierte man jüngst einen 2:0-Sieg gegen Fürth und damit den Einzug ins Viertelfinale. Und in der Liga konnte sich die Mannschaft zuletzt gegen die direkte Konkurrenz aus Berlin (4:1) und Schalke (1:1) behaupten, wobei gegen die Königsblauen durchaus mehr hätte herausspringen können.

Sei’s drum: Werder hat einen guten Lauf und ist bereit, gegen Arminia Bielefeld die nächsten Big Points zu landen.

zurück zum menü ↑

Personalien SV Werder Bremen

Auf Bremer Seite sind Erras und Füllkrug aktuell nicht einsatzfähig.

Voraussichtliche Aufstellung: Pavlenka – Veljkovic, Toprak, Friedl – Gebre Selassie, Augustinsson – Möhwald – M. Eggestein – Schmid – Rahsica – Sargent

zurück zum menü ↑

Tipp

Werder Bremen darf beim Gastspiel mit Fug und Recht als Favorit bezeichnet werden. Die Mannschaft von Florian Kohfeldt hat klar das größere Spielvermögen und dürfte gegen die offensiv meist harmlosen Bielefelder auf Sieg spielen.

Die nächsten drei Punkte sind mehr als realistisch, doch wer auf noch belastbarere Optionen aus ist, dem sei der Tortipp geraten: Bielefeld stellt nach wie vor die schlechteste Offensive der Liga – und auch Bremen versteht sich besser aufs Verteidigen als auf den Angriff. Es dürfte torarm zugehen.

Tipp: Unter 2,5 Tore – 1,70 William Hill

zurück zum menü ↑

Quoten

Anbieter 1 X 2
Interwetten Test 3,05 3,15 2,45
bet365 Erfahrungen 3,10 3,20 2,40
Unibet Test 3,05 3,20 2,45

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de