1. FC Union Berlin – VfL Wolfsburg Tipp 16.10.2021

Spitzenspiel an der Försterei! Am 8. Spieltag empfängt der Tabellensiebte Union Berlin den Fünften aus Wolfsburg. Für den VfL geht es dabei um das Stoppen eines bedenklichen Abwärtstrends, wohingegen die Eisernen gerne dort anknüpfen würden, wo sie vor der Länderspielpause aufgehört hatten. Wer wird das bessere Ende für sich haben?

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp: Doppelchance 1/X
📊 Quote: 1,52
Wettanbieter: JackOne
🎁 Bonus: 100% bis 100€

Direktvergleich 1. FC Union Berlin – VfL Wolfsburg

Bislang gab es für Union gegen Wolfsburg nichts zu holen: Von den sechs Aufeinandertreffen zwischen den Klubs verlor man drei, die verbliebenen endeten Unentschieden.

zurück zum menü ↑

Formkurve 1. FC Union Berlin

Die letzten drei Ergebnisse: 2:1 vs. 1. FSV Mainz 05, 3:0 vs. Maccabi Haifa, 1:0 vs. Arminia Bielefeld

Als Union vor rund zwei Jahren das Licht der Erstklassigkeit erblickte, rechneten viele damit, dass die Bundesliga-Zugehörigkeit der Eisernen nicht mehr als ein kurzes Intermezzo sein würde. Mittlerweile ist jedoch klar: Dieser Klub wird sich so leicht nicht verdrängen lassen!

Nachdem Union die Vorsaison sensationell mit dem Erreichen der Conference League abgeschlossen hatte, konnte das Team seine starke Verfassung auch über den Sommer bewahren. Mit nahezu identischem Fußball hat sich der Klub bereits wieder im oberen Drittel festgesetzt, aktuell belegt man Platz 7.

Zuletzt feierten die Berliner drei Pflichtspielsiege in Folge, darunter den ersten internationalen Sieg in der Conference League – 3:0 gegen Maccabi Haifa.

Mindestens ebenso wichtig waren jedoch die sechs Punkte gege Bielefeld (1:0) und Mainz (2:1). In beiden Partien bot Union zwar keine Offensivshow – doch dafür ist das Team auch nicht bekannt.

Personalien 1. FC Union Berlin

Baumgartl und Wszolek sind verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung: Luthe – Jaeckel, Knoche, Friedrich – Ryerson, Prömel, Khedira, Gießelmann – Haraguchi – Kruse – Awoniyi

zurück zum menü ↑

Formkurve VfL Wolfsburg

Die letzten drei Ergebnisse: 1:3 vs. Borussia Mönchengladbach, 1:1 vs. FC Sevilla, 1:3 vs. TSG 1899 Hoffenheim

Nix mehr Friede, Freude, Eierkuchen! Nachdem der VfL Wolfsburg unter Mark van Bommel hervorragend in die Saison gestartet war – die ersten vier Bundesligaspiele wurden gewonnen – folgte zuletzt eine Ernüchterung auf die nächste.

Zunächst kam man gegen Lille (0:0) und Frankfurt (1:1) nicht über biedere Remis hinaus, dann verlor man gleich zwei Mal in Folge 1:3: Erst gegen Hoffenheim, dann gegen Gladbach. In sämtlichen Fällen musste man konstatieren, dass die Ergebnisse dem Spielverlauf Rechnung trugen. Soll heißen: Wolfsburg hat zuletzt verdiente Niederlagen einstecken müssen – und lieferte seinen Kritikern damit futtern.

Diese hatten den guten Saisonstart nämlich vor allem auf das leichte Auftaktprogramm gemünzt: Mit Fürth, Bochum und Hertha hatte man an den ersten vier Spieltagen gleich drei Abstiegskandidaten vor der Brust gehabt. Nun ist es an den Wölfen zu zeigen, dass sie auch gegen Konkurrenz aus der eigenen Gewichtsklasse dominieren können.

Personalien VfL Wolfsburg

Der VfL muss derzeit ohne Bialek, Otavio, Schlager und Mbabu auskommen.

Voraussichtliche Aufstellung: Casteels – Roussillon, Lacroix, Bornauw, Gerhardt – Guilavogui, Arnold – Waldschmidt, Lukebakio, Baku – Weghorst

zurück zum menü ↑

Fazit und Tipp

Seit Union Berlin erstklassig spielt, ist die Alte Försterei eine absolute Festung. Wir erwarten daher, dass sich die ohnehin formstärkeren Eisernen gegen Wolfsburg überzeugend präsentieren. Am Ende dürfte mindestens ein Punkt rausspringen, wenn nicht gar ein Sieg.

Unser Tipp: Doppelte Chance 1X – 1,52 JackOne

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de