1. FC Köln – 1. FC Union Berlin Tipp 07.11.2021

Das könnte schwierig werden: Nur drei Tage nach der bitteren Conference-Leauge-Pleite gegen Rotterdam muss Union Berlin ins Rheinland reisen: Dort wartet der 1. FC Köln, der zwar nicht mehr ganz so grandios unterwegs ist wie zu Saisonstart, aber noch immer zu den positiven Überraschungen der Saison gehört.

Tipp-Zusammenfassung

✔️ Tipp: Unter 2,5 Tore
📊 Quote: 2,05
Wettanbieter: JackOne
🎁 Bonus: 100% bis 100€

Direktvergleich 1. FC Köln  – 1. FC Union Berlin

Vier Mal haben Köln und Union in der Bundesliga gegeneinander gespielt. Alle vier Spiele konnten die Eisernen für sich entscheiden – davon drei mit demselben Ergebnis: 2:1.

zurück zum menü ↑

Formkurve 1. FC Köln

Die letzten drei Ergebnisse: 0:2 vs. Borussia Dortmund, 2:0 vs. VfB Stuttgart, 2:2 vs. Bayer 04 Leverkusen

Die vergangenen Wochen glichen einer leichten Euphoriebremse für den 1. FC Köln: Nachdem sich das Team sensationell in Richtung eines Europa-League-Platz vorgearbeitet hatte, wurde es nun mehrfach klar in die Schranken gewiesen.

Nur einen Punkt holten die Geißböcke aus den vergangenen vier Pflichtspielen, zuletzt verlor man je 0:2 gegen Dortmund. Schlimmer noch war es gegen die TSG Hoffenheim gekommen, der man sogar 0:5 unterlegen war. Einzig gegen den kriselnden Werksclub aus Leverkusen konnte man sich halbwegs behaupten (2:2) – und natürlich gegen Stuttgart.

Im Duell mit den Schwaben holte man am 9. Spieltag den einzigen Sieg der letzten Wochen, wobei der Mann des Abends Stürmer Modeste war: Wie auch gegen Leverkusen erzielte der Stürmer beide Treffer und sorgte so für die etwas glücklichen drei Punkte.

Ohne seine Tore scheint aktuell nichts zu gehen. Kann ihn sein Team auch gegen Union in Szene setzen?

Personalien 1. FC Köln

Auf Kölner Seite fallen Jannes Horn und Skhiri aus.

Voraussichtliche Aufstellung: T. Horn – Schmitz, Kilian, Hübers, Hector – Ljubicic, Özcan, Kainz, Uth – Modeste, Andersson

zurück zum menü ↑

Formkurve 1. FC Union Berlin

Die letzten drei Ergebnisse: 1:2 vs. Feyenoord Rotterdam, 2:5 vs. FC Bayern München, 3:1 vs. SV Waldhof Mannheim

Bitterer kann’s kaum laufen! Da führst du 1:0 gegen Rotterdam, machst lange ein gutes Spiel – doch am Ende gehst du erneut als Verlierer vom Platz. „Union schlägt sich“ selbst, titelte der „Kicker“ nach der 1:2-Pleite und traf den Nagel damit auf den Kopf.

Gleich zwei Platzverweise kassierte die Mannschaft in diesem so wichtigen Spiel, dazu leistete sich Keeper Luthe einen kapitalen Bock. Unter diesen Bedingungen kannst du auf internationalem Niveau schlicht nicht gewinnen.

Am vorherigen Wochenende hatte die Mannschaft ebenfalls verloren, jedoch in anderer Weise: Gegen die Bayern war man schlicht chancenlos und am Ende mit dem 2:5-Endergebnis noch gut bedient!

Insgesamt schlittert Union somit in einen leichten Abwärtstrend: Abgesehen vom allenfalls soliden 3:1-Erfolg im Pokal gegen Drittligist Mannheim hat das Team vier Partien in Folge nicht gewonnen.

Personalien 1. FC Union Berlin

Kruses Comeback ist noch nicht sicher. Davon abgesehen sind alle Akteure fit.

Voraussichtliche Aufstellung: Luthe – Friedrich, Knoche, Baumgartl, Ryerson – Khedira, Gießelmann, Prömel, Haraguchi – Becker, Awoniyi

zurück zum menü ↑

Fazit und Tipp

Union Berlin hat Frust angesammelt. In Köln wird man jedoch kaum dazu kommen, diesen abzuladen. Vor heimischer Kulisse verteidigten die Geißböcke bislang stark und erfolgreich. Gegen womöglich ermüdete Berliner sollte dies erneut gelingen, jedoch ohne, dass die Kölner abseits von Modeste viel Gefahr versprühen.

Tipp: Unter 2,5 Tore – 2,05 JackOne

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung. Erklärung wie wir testen

Teile uns deine Meinung mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Sportwette.de