Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05 Tipp 25.01.2020 Bundesliga

Unser Tipp: über 2,5 Tore

Borussia Mönchengladbach stand zwischenzeitlich auf Platz 1 in der Bundesliga – doch pünktlich zur heißen Saisonphase zeigt die Formkurve nach unten. Am 19. Spieltag empfängt der Tabellendritte den FSV Mainz 05. Findet die Fohlenelf gegen den Abstiegskandidaten zurück in die Spur?

Direktvergleich Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05

37 Mal spielten Borussia Mönchengladbach und der FSV Mainz gegeneinander. 17 Mal konnten die Fohlen gewinnen, den Mainzern gelangen lediglich zehn Siege.

In den vergangenen drei Jahren war das bevorstehende Duell fest in Gladbacher Hand: Sieben Spiele in Folge blieb die Borussia gegen Mainz ungeschlagen – zuletzt feierte sie gar drei Siege am Stück.

Formkurve Borussia Mönchengladbach

Die letzten drei Ergebnisse: 0:2 vs. FC Schalke 04, 0:0 vs. Hertha BSC, 2:0 vs. SC Paderborn 07

Es gab in dieser Saison eine Phase, da stand Borussia Mönchengladbach ganz oben: Zwischen dem siebten und 14. Spieltag belegte die Fohlenelf Platz 1. Mittlerweile schreiben wir jedoch den 19. Spieltag – und die Tabellenführung hat das Team längst abgegeben.

Der Abwärtstrend begann am 15. Spieltag mit einem 1:2 in Wolfsburg. Anschließend konnte die Mannschaft zwar gegen Paderborn gewinnen (2:0), doch als man in der Folge bei stärkeren Gegnern antrat, waren die Resultate ernüchternd: 0:0 in Berlin, 0:2 auf Schalke.

All diese Pleiten haben eines gemein: Sie kamen in fremden Arenen zustande. Im heimischen BorussiaPark dagegen gewann Gladbach, das beste Heim-Team der Liga, acht der letzten neun Spiele!

Vor diesem Hintergrund darf man gegen Mainz mit einer klaren Leistungssteigerung rechnen.

Personalien Borussia Mönchengladbach

Fohlentrainer Marco Rose muss aktuell auf fünf Spieler verzichten: Nico Elvedi, Tony Jantschke, Ramy Bensebaini und Torben Müsel fehlen verletzt, Stefan Leiner ist gesperrt.

Problematisch scheinen vor allem die Ausfälle von Jantschke und Leiner, die immerhin 50 Prozent der etatmäßigen Defensive ausmachen. Hier ist Roses Kreativität gefragt.

Voraussichtliche Aufstellung: Sommer – Ginter, Kramer, Strobl, Wendt – Zakaria, Neuhaus – Embolo – Hermann, Plea, Thuram

Borussia Mönchengladbach – FSV Mainz 05 Tipp 25.01.2020 Bundesliga

Formkurve FSV Mainz 05

Die letzten drei Ergebnisse: 1:2 vs. SC Freiburg, 0:1 vs. Bayer 04 Leverkusen, 5:0 vs. SV Werder Bremen

Der FSV Mainz steckt weiterhin tief im Abstiegssumpf: Mit 18 Punkten nach 18 Spielen belegt das Team derzeit Rang 15, das Polster auf die Abstiegsplätze beläuft sich auf nur einen Zähler. Kurz gesagt: Ausgerechnet bei der besten Heimmannschaft der Liga antreten zu müssen, kommt ungünstig.

Gegen den SC Freiburg hätten die Mainzer womöglich Selbstvertrauen sammeln können, doch erstmals in ihrer Erstligahistorie unterlag sie zuhause gegen die Elf vom Breisgau (1:2). Zuvor hatte das Team auch gegen Leverkusen verloren (0:1), was die Hoffnungen auf einen guten Auftritt im BorussiaPark zusätzlich dämpft. Aber wer weiß: Vielleicht gelingt den Mainzern ja eine Überraschung wie am 15. Spieltag in Bremen. Dort war das Team mit vier Niederlagen aus fünf Spielen angereist – und gewann am Ende 5:0.

Personalien FSV Mainz 05

Achim Beierlorzer muss für das Gastspiel in Gladbach auf drei Spieler verzichten: Edmilson Fernandes und Dany Latza fehlen verletzt, Pierre Kunde Malong wird seine Gelbsperre absitzen müssen. Letzterer dürfte durch Onisiwo ersetzt werden.

Voraussichtliche Aufstellung: Zentner – Pierre-Gabriel, Niakhatße, Hack, Aaron – Onisiwo, Baku – Öztunali, Boetius, Quaison – Mateta

Fazit und Tipp

Gladbach ließ zuletzt zwar Federn im Kampf um die Meisterschaft, doch ein Sieg gegen Mainz darf weiterhin erwartet werden. Nicht nur, weil die Fohlen zuhause kaum zu bezwingen sind, sondern auch, weil die Gäste derzeit so gut wie keine Pro-Argumente liefern.

Unser Tipp: über 2,5 Tore

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de