Merkur Sports Erfahrungen

30% KombiBonus
Merkur Sports Erfahrungen
Merkur Sports Erfahrungen
30% KombiBonus

98% Auszahlungsquote bei Bundesliga

Merkur Sports im Test

Merkur Sports ist der Name, der uns am Ende wohl schon immer bevorstand bei einer Regulierung. Vorbei sind die Zeiten von Xtip und Cashpoint, denn das waren die Vorgänger. Gauselmann entschied sich nun doch die bekannteste Marke in einem regulierten Markt zu nutzen und das ist eindeutig Merkur.

Wir wollen uns genauer ansehen, ob die große Marke hier auch wirklich große Taten bedeutet. Ich bin mir sicher, dass Merkur endlose Budgets für TV-Werbung bzw. Sponsoring ausgeben wird, aber das hat vorher wegen des schwachen Produktes auch nur mittelmäßig geklappt. Gab es klare Verbesserungen?

Ist Merkur Sports seriös?

Ist Merkur Spors seriös was euer hart verdientes Geld angeht? Ja, und zwar zu 101%. Anders als reine Online Firmen, muss man hier noch etwas tiefer schauen, um Lizenzen und Co zu verstehen, aber Gauselmann und damit Merkur sind in so vielen Ländern lizensiert, dass schnell klar wird, dass ihr hier gut aufgehoben seid.

So hat man in Polen mit Totolotek eines der größten Wettanbieter gekauft und in Belgien ist man mit Betcenter ebenfalls sehr stark.

Bei den Online-Casinos sehen wir noch weitere Lizenzen und zwar:

  • Großbritannien (Cashino)
  • Italien (Merkur-Win)
  • Spanien (MerkurMagic)

Wie man sehen kann, konnte sich das Unternehmen nie sehr gut für Namen entscheiden. Kritik gab es am Unternehmen eher wegen der starken Einflussnahme auf die Politik bei der Lobbyarbeit und auch bei der deutschen Gesetzgebung ist deutlich der Einfluss von Gauselmann zu erkennen. Das kann dem Spieler jedoch egal sein, denn er ist hier zu 100% sicher.

Testbericht Ergebnis in der Übersicht

8 Gesamtpunkte
Viel Potenzial

Merkur Sports macht bei Quoten und Auswahl sehr vieles richtig, aber wir sehen noch Verbesserungsbedarf bei der Bedienung und Dingen wie Bezahlmethoden. Dennoch ein starkes Angebot!

Quoten
9.5
Webseite
7.5
Service
8.5
App
7
Ein-/Auszahlungen
7
Wettangebot
9
PROS
  • Top Quoten für Fußballligen!
  • Sehr starke Auswahl
  • Absolut zuverlässig und seriös
  • Deutsche Lizenz
CONS
  • Manchmal unübersichtlich
  • Bedienkonzept für Smartphones
  • Wenig Bezahlmethoden

Inhalte des Tests

Merkur Sports Wettangebot

Kommen wir nun zum Produkt selbst und da bestimmt das Wettangebot den ersten Eindruck. Wir sollten nicht vergessen, dass sich Merkur hier vor allem an gesetzliche Vorgaben halten muss und damit manche Wettmärkte einfach unmöglich anzubieten sind.

Als wir im Oktober 2020 das Wettangebot testeten, gab es an die 40 Sportarten, zu denen Wetten im Angebot waren. Dazu kam eine wirklich sehr große Tiefe bei der Abdeckung der Ligen. Die Schwerpunkte sind dennoch sehr eindeutig:

  • Fußball – Diese Sportart wird immer dominieren und die Tatsache, dass auch auf Fußball in Usbekistan wetten kann, zeigt dass hier eine sehr große Abdeckung vorhanden ist.
  • Tennis (wie immer so auch hier die Nummer zwei bei den Wetten. Auch hier geht es in alle Challenger usw)
  • Basketball
  • Handball
  • Eishockey

Man sollte sich jedoch nicht täuschen lassen, nur weil Merkus Sports schon bei der Auswahl die Hauptsportarten in den Vordergrund stellt als „Schnell-Option“. Es gibt auch wirklich gute Exoten wie Aussie Rules, Futsal und IndyCar. Was wir komplett vermissen sind Wetten auf eSports, aber hier scheint die Idiotie der deutschen Regulierungsbehörde durchzugreifen.

Bei den Topligen sehen wir trotz Limitierung durch die deutschen Behörden an die 170 Wettoptionen pro Spiel. Und selbst bei den zweiten Ligen reden wir von ca. 60 Wettmöglichkeiten. Das ist sehr stark!

Deutsches Wettangebot

merkur-sports-deutsche-ligen

Man kann einfach komplett nach Land sortieren. Das gefällt!

Für uns immer die Möglichkeit Extra-Punkte zu sammeln und von einem 100% deutschen Wettanbieter wie Merkur erwarten wie hier alles. Sehr gut ist, dass man neben einer reinen Sportarten Sortierung auch einfach nur nach Land sortieren kann. So bekommt man schnell eine Übersicht. Bei uns gab es:

  • Fußball bis in die 3. Liga (tiefer erlaubt die neue Lizenz nicht)
  • Challenger in Deutschland (sehr gut, dass es auch hier gelistet wird)
  • Basketball Bundesliga
  • Handball Bundesliga

Natürlich wären hier noch zahlreiche andere Ligen wie Eishockey, aber diese liefen gerade nicht. Fazit: Insgesamt deckt Merkus Sports alles ab, was sie dürfen. Daher volle Punktzahl.

zurück zur Auswahl ↑

Merkur Sports Live Wetten

Bei der Bewertung des Live Wetten Auswahl ist viel Vorsicht geboren, da ganz viele Optionen auf Grund von gesetzlichen Vorgaben weggefallen sind. Dennoch wollen wir uns genau ansehen wie viel an Live Wetten angeboten wird und vor allem auch ob man bei den Wettoptionen alles nutzt was erlaubt ist.

merkur-sports-live-wetten

Live kann sehr schnell gewettet werden. Übersicht könnte besser sein

Sportarten, Länder & Veranstaltungen

Bei den Sportarten lässt Merkur Sports nichts bei den Live Wetten weg. Alles was wichtig ist, ist auch verfügbar, was in diesem Falle heißt: Fußball, Tennis, Basketball, Volleyball, Baseball, Handball und Eishockey sowieso und dann kommen noch einige eher außergewöhnliche Optionen dazu. Uns ist im Test keine Sportart aufgefallen, die uns gefehlt hätte.

Auch bei der Tiefe empfanden wir Merkur Sports nicht als negativ. Alles was der normale Spieler wünscht, ist vorhanden. Im Detail sieht man, dass man nicht ganz so weit geht wie bet365 oder bwin, aber dennoch dürfte hier so gut wie jeder komplett zufrieden sein.

Fazit: Fast volle Punktzahl, einfach weil manch ein Wettanbieter noch etwas verrückter ist. Insgesamt ist Merkur hier jedoch ein sehr starkes Live Wetten Angebot gelungen.

zurück zur Auswahl ↑

Merkur Sports Quoten

Bei den Quoten muss man genauer hinsehen. Früher neigte der Wettanbieter noch als Xtip hier Schwächen zu zeigen, aber inzwischen sehen wir hier starke Verbesserungen.

Zuerst: Bei Fußball 1X2 Quoten werdet ihr hier so glücklich werden wie nur geht. Vor allem bei den deutschen Ligen und Turnieren gibt Merkur absolut Vollgas und bietet extrem starke Quoten an. Schwächer wird es bei den anderen Sportarten, insbesondere bei Tennis, wo die Konkurrenz oft stärker ist.

Ein wenig trickst Merkur Sports hier, da sie bei den anderen Wettmärkten wie Über/Unter auch weiterhin gute, aber eben nicht so herausragende Quoten haben wie bei den Siegquoten.

LandLigaSchlüssel
DE1.Bundesliga96%
DE2.Bundesliga96%
DEDFB-Pokal98%
DE3.Liga94%
EnglandPremier96%
SpanienLa Liga96%
ItalienSerie A95%
Int.Champions League96%
IntEuropa League94%


Andere Ligen und Sportarten

SportLigaSchlüssel
HandballBundesliga93%
BasketballNBA93%
TennisATP93%
EishockeyNHL93%

Fazit: Insgesamt ausgezeichnet für Fußball, vor allem bei den Siegquoten, aber es fehlt noch etwas mehr Aggressivität bei den anderen Sportarten. Ein sehr gut minus.

zurück zur Auswahl ↑

Merkur Sports Bonus

Aktuell hat Merkur noch keinen Bonus für deutsche Kunden, aber wir sind uns sicher, dass dies nur an der Übergangsphase liegt. Ich würde dennoch jedem empfehlen sich anzumelden, weil vor allem die Quoten auf die deutschen Ligen absolut stark sind.

Welcher Bonus verfügbar ist und welchen wir auch wärmstens ans Herz legen ist der Kombiwetten Bonus. Es gibt dabei zwischen 5% und 30% ober drauf auf jede Kombiwette. Alles startet bei einer 5-er Kombi, bei der man 5% bekommt und steigert sich pro zusätzliche Auswahl um 1% bis man bei 30% angekommen ist. Das heißt, dass die ganz verrückten unter euch bei einer 30er Kombi auch 30% mehr Gewinn abstauben würden!

Wenn einer von Euch so einen Wettschein schon  getroffen hat, bitte unbedingt bei uns melden. Wir würden euch gebührend feiern!

zurück zur Auswahl ↑

Webseite

Ein schwieriges Thema schon bei Xtip, das sich hier fortsetzt: die Webseite. Es gibt Licht und Schatten. Auf der einen Seite haben wir mit den ausklappbaren und komplett kombinierbaren Menüs wirklich eine perfekte Option, um alle zu finden und zu erkunden.

ABER hat man als Spieler eine Übersicht aufgemacht, die recht viele Spiele beinhaltet, hat es das Design Team nicht geschafft so zu gestalten, dass der Kunde nicht erst einmal etwas erschlagen wird. In den Spieledetails ist dann wieder deutlich mehr Übersicht und es wird sogar ausgezeichnet, weil an der Seite noch weitere Unterpunkte zum Navigieren innerhalb des Spiels sind.

Wer mit der etwas extremen Übersicht klarkommt, kann dann jedoch sehr schnell Wetten abschließen und das bei vielen Märkten gleichzeitig.

Fazit: Viele gute Funktionen, aber eine bessere Übersicht wäre dennoch wichtig.

merkur-sports-webseite

Man verliert sich leicht.

zurück zur Auswahl ↑

Mobil Wetten & App

Bei den Wetten auf dem Smartphone stehen wir vor ähnlichen positiven als auch negativen Dingen, aber hier drehen sich die Probleme ein wenig. Hier ist die Übersicht auf den ersten Blick ok, aber dafür werden die ausklappbaren Optionen zu einem Problem, weil sie mobil nicht wirklich gut umgesetzt wurden und teilweise versteckt wirken.

Auch mobil braucht es also noch Verbesserungen, auch wenn es insgesamt in Ordnung geht. Kontofunktionen und alles andere sind absolut problemlos.

merkur-sports-app

Die App bräuchte nur eine bessere Führung durch das Wettangebot

zurück zur Auswahl ↑

Ein- und Auszahlungen

Bei den Ein- und Auszahlungen sehen wir einige Methoden, aber es fehlen uns definitiv noch Möglichkeiten wie PayPal, denn erlaubt wären diese mit einer deutschen Lizenz. Grundsätzlich wurden alle Auszahlungen jedoch sehr schnell abgehandelt.

Auch hier sehen wir viel Positives, aber noch Raum für Verbesserungen.

zurück zur Auswahl ↑

Support und Hilfe

Beim Support wird Merkur Spots wieder stark. Nicht nur gibt es einen guten Service per Email, aber es gibt die so seltene kostenlose Hotline, die deutschen Kunden zur Verfügung steht. Der Support ist besetzt Montags bis Sonntags von 9 Uhr morgens bis 23 Uhr Abends.

Bei unseren Testanfragen und Anrufen funktionierte der Support gut und zuverlässig. Die Mitarbeiter schienen noch etwas in der Umstellungsphase zwischen Xtip und Merkur Sports zu sein, aber alles klappte sehr gut.

Einen Kritikpunkt habe ich dennoch, denn es fehlt eine FAQ, also ein Unterbereich mit den häufigsten Fragen, bei dem man einfach selbst nach der Lösung suchen muss. Meine Erfahrung ist, dass dieser an die 60% aller Fragen vorab lösen kann und Kunden mögen es, weil sie auf niemanden warten müssen und Menschen wie ich telefonieren nicht so gern.

zurück zur Auswahl ↑

Merkur-Sports Bewertung im Netz

Im Netz haben wir uns einmal die Merkus Sports und natürlich auch die Xtip Bewertungen angesehen und die decken sich mit unseren ab. Niemand zweifelt an der Seriosität des Wettanbieters, aber viele sehen Schwächen beim Produkt selbst, insbesondere der Webseite und der Web-App.

In einigen Fällen wird auch kritisiert, dass es nicht genug Bezahlmethoden gibt. Hervorragend bewertet ist eigentlich durchgehend das Wettangebot, insbesondere die sehr aggressiven Quoten für die bekannten Fußballligen.

zurück zur Auswahl ↑

Merkur-Sports Testbericht Erfahrungen

Wie fasse ich nun meinen Bericht am besten zusammen?

Zuerst einmal die negativen Dinge:

  • Die Webseite braucht mehr Ordnung.
  • Die mobile App ein etwas anderes Bedienkonzept.
  • Wünschenswert wäre mehr Informationen auf der Webseite selbst.

Die positiven Dinge:

  • Sehr starkes Wettangebot.
  • Mega Quoten auf die deutschen Fußballligen und auch sonst starke Quoten auf alles Wichtige beim Fußball.
  • Auch bei Live Wetten alles dabei.
  • 101% seriös ohne Zweifel.

Würde ich den Anbieter also empfehlen? Ja, definitiv, weil ich die hohen Quoten eigentlich immer jedem als den wahren Bonus empfehle, da man diesen bei jeder Wette bekommt.

Häufige Fragen

Gehört Merkur Sports zu Gauselmann?

Ja, auch die vorherige Marke gehörte schon immer zu Gauselmann. Davor gab es noch Cashpoint, die aber auch nicht mehr als Marke in Deutschland aktiv sind.

Hat Merkur Sports PayPal im Angebot?

Nein, aktuell hat Merkur Sports noch kein PayPal im Angebot. Die Auswahl der Bezahlmethoden ist weiterhin eine kleine Schwäche hier.

Hat Merkur Sports eine Kombipflicht?

Nein, eine Kombipflicht gibt es bei Merkur Sports nicht, auch nicht bei den niedrigeren Ligen. Dies ist ein Relikt aus alten Zeiten und verschwindet dank des Internets immer mehr.

Muss man bei Merkur Sports die Wettsteuer bezahlen?

Ja, aber nur im Gewinnfall. Dann werden 5% vom Gesamtgewinn einbehalten, die dann an den Staat gehen.

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de