Interwetten Test und Erfahrungen

Top-Angebot Interwetten Test und Erfahrungen
8.5 Testergebnis

100% - 150€

Jetzt ansehen

Interwetten – „Wetten ist unser Sport“ – Diesen Slogan dürften die Freunde der Sportwette sicherlich schon mehrfach im TV gehört haben. Nämlich immer dann, wenn eine Werbung zu Interwetten läuft. Interwetten zählt zu den bekannteren Anbietern im Feld. Wir haben uns diesen Anbieter einmal genauer angeschaut und einige Eigenschaften unter die Lupe genommen. Dazu zählen zum Beispiel die Punkte Bonus, mobile App, Support, Zahlungsanbieter und natürlich das Wettangebot selbst. Das Ergebnis unseres Tests gibt es in den folgenden Abschnitten.

Stärken und Schwäche von Interwetten

  • Innovativer Bonus
  • Gutes Angebot an Sportwetten
  • Mobile Apps verfügbar
  • Cashout an Bord
  • PayPal für deutsche Kunden
  • Wettsteuer wird nur bei Gewinnen fällig

  • Kein Live Chat beim Support
  • Seite ist ziemlich bunt
  • Infos zur Regelung der Wettsteuer in den AGB „versteckt“

Bonus Zusammenfassung

Bonus100% bis 100€
Umsatz500€ (Bonus wird in 30er Schritten ausgezahlt)
Quote1,70
EinzahlungPayPal, Sofortüberweisung, Giropay, Neteller, Skrill, PaySafeCard, Kreditkarten, Überweisung Ukash uvm.
AuszahlungPayPal, MasterCard, Visa, Moneybookers, Neteller, Telegrafischer Transfer, Überweisung

Interwetten Bonus

Der Bonus bei Interwetten verfolgt einen etwas anderen Ansatz als den, den man von vielen anderen Anbietern kennt. Aber zunächst einmal zu den Zahlen. Neue Spieler erhalten einen 100-prozentigen Bonus. Der maximale Bonuswert liegt bei 100 Euro. Um den vollen Bonus anzugreifen, müssen die Spieler also 100 Euro einzahlen. Der Bonus ist nur dann gültig, wenn die erste Einzahlung auf das Wettkonto innerhalb von 10 Tagen nach der erfolgreichen Registrierung erfolgt ist. Für die Bonussumme ist übrigens nicht die Höhe der ersten Einzahlung entscheidend. Der Anbieter nimmt alle Einzahlungen mit ins Boot, die innerhalb der ersten 10 Tage nach der Registrierung vorgenommen werden – und zwar so lange, bis der Maximalwert von 100 Euro erreicht ist. Die Mindesteinzahlung für dieses Angebot liegt bei 10 Euro.

Interwetten besuchen

Umsatzbedingungen beim Interwetten Bonus

Die Bonusbedingungen sind in dieser Form recht selten auf dem Markt anzutreffen. Die geforderte Bonussumme muss nicht als Ganzes, sondern in fünf vordefinierten Abschnitten umgesetzt werden. Wer also den vollen Bonus in Höhe von 100 Euro beansprucht, der muss fünf Schritte zu je 20 Euro erfolgreich meistern. Der Clou: Die Spieler haben die Möglichkeit, den Bonus nicht nur bei Sportwetten, sondern auch bei den anderen Produkten – zum Beispiel beim Spielen im Casino – umzusetzen. Für den Sportwettenbereich gilt, dass der Einzahlungsbetrag fünfmal umgesetzt werden muss. Als Mindestquote hat der Anbieter einen Wert von 1,7 festgesetzt. Für den Casinobereich gelten natürlich entsprechende, eigene Umsatzbedingungen. Die Bonusbedingungen müssen innerhalb von 14 Tagen umgesetzt werden. Das Gute: Sollte dies dem Spieler nicht gelingen, so bleibt ihm die Summe, die er bis dahin bereits erfolgreich in den Schritten absolviert hat, dennoch als Echtgeld erhalten. Untersagt sind beim Spielen mit dem Bonus Systemwetten.

In drei Schritten zum Bonus

Es ist im Normalfall keine große Sache, einen Bonus auf das Wettkonto zu bekommen. Wir haben hier nun einmal die drei wichtigsten Schritte zusammengefasst.

1

Schritt 1 – Konto erstellen

Der wichtigste Schritt besteht darin, ein Konto bei Interwetten zu erstellen. Über den grünen Button „Jetzt registrieren“ gelangen die Sportfreunde in die Eingabemaske. Dort müssen sie einige wichtige Daten eintragen. Diese Daten müssen natürlich vollständig und korrekt sein.

2

Schritt 2 – Mindestsumme einzahlen

In der Bonusbeschreibung haben wir bereits darauf hingewiesen, dass eine Mindestsumme nötig ist, um sich für den Bonus zu qualifizieren. Bei Interwetten müssen die Spieler mindestens 10 Euro einzahlen, um den Bonus zu erhalten. In den Bonus-AGB gibt es keinen Hinweis darauf, dass bestimmte Zahlungsmittel nicht erlaubt sind.

3

Schritt 3 – Wetten und Umsatzbedingungen erfüllen

Haben Registrierung und Einzahlung funktioniert, dann sollte der Bonus auf dem Konto sein. Nun geht es also darum, die Umsatzbedingungen gemäß den Vorgaben zu erfüllen, damit die Spieler eine Chance haben, das Bonusgeld und Echtgeld umzuwandeln.

Wettauswahl

Die Wettauswahl bei Interwetten präsentiert sich als guter Mix zwischen bekannten, etablierten Sportarten, einigen Exoten sowie den immer weiter aufstrebenden e-Sports. Welche Sportarten bei diesem Anbieter einen besonders hohen Stellenwert erreichen, lässt schon ein Blick auf die Aufteilung erahnen. Im ersten Drittel werden Fußball, Tennis, Basketball, Formel 1, Golf, Baseball, Radsport und Eishockey aufgeführt. In den Kreis der weiteren Sportarten werden dann unter anderem Schach, Darts, Snooker, Pesäpallo oder Speedway aufgenommen. Natürlich ist hierbei zu bedenken, dass sich die Rangfolge der Sportarten nach saisonalen Gesichtspunkten auch schon einmal ändern kann. Die „üblichen Verdächtigen“ unter den Sportarten wie Fußball, Tennis und Co. werden aber immer zu den etablierten Disziplinen gehören.

Was die Wetten selbst angeht, kann es Interwetten locker mit der Konkurrenz aufnehmen. Allein im Bereich Fußball werden sehr viele Ligen und Wettbewerbe berücksichtigt. Dabei handelt es sich auch um Ligen aus fernen Kontinenten, die sonst nicht so stark in der Öffentlichkeit stehen. Auch unterklassige Ligen werden dabei berücksichtigt. Allein in Deutschland stehen den Spielern Wetten bis zu den Oberligen zur Verfügung. Bei den anderen Sportarten ist ebenfalls eine Reihe von Ligen und Wettbewerben mit an Bord. Natürlich ist die Auswahl ein wenig geringer als beim König Fußball, doch die Wettoptionen können sich sehenlassen. Das gilt auch für die Wettmärkte, bei denen nicht nur die herkömmliche Drei-Wege-Wette an Bord ist, sondern auch Kombiwetten, Langzeitwetten oder Systemwetten.

Interwetten Webseite

Live-Wetten

Live-Wetten sorgen für eine besondere Spielatmosphäre. Wie es der Name erahnen lässt, geben die Spieler ihre Tipps in Echtzeit ab und sind auf diese Art und Weise mittendrin im Geschehen. Bei Interwetten steht dafür ein eigener Bereich zur Verfügung. Die Live Events sind nach Sportarten sortiert, so dass für eine gute Übersicht gesorgt ist. Mit einem Klick auf das Live Event der Wahl öffnen sich weitere Wettmärkte und Optionen. In den meisten Fällen ist auch eine Grafik vorhanden, die den aktuellen Spielverlauf zeigt. Bewegte Bilder sind in der Regel aus lizenzrechtlichen Gründen nicht erlaubt.

Im Menü von Interwetten besteht sogar die Möglichkeit, eine Kalenderfunktion zu nutzen. Im Event-Kalender stehen ein paar Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Spieler wählen dort die gewünschte Sportart aus und dazu auch noch den Zeitraum, für den die Wetten angezeigt werden sollen. So ist die Planung von Live-Wetten auch einige Tage im Voraus möglich.

Quoten bei Interwetten

Die Wettquoten geben den Ausschlag darüber, wie viel die Spieler letztlich gewinnen. Je höher die Quoten, desto größer der Gewinn. Bei Interwetten bewegen sich die Wettquoten im oberen Mittelfeld. Bei Spielen der 1. Fußball-Bundesliga etwa kommt der Bookie auf einen Quotenschlüssel von knapp 95 Prozent. Ein Wert, der durchaus okay ist. Bei Spielen von niedrigeren Spielklassen sind die Quoten geringer. Das ist aber in der Branche völlig normal. Grundsätzlich ist es so, dass die Spiele, die besonders publikumswirksam sind, dem Kunden eine höhere Quote bieten. Das gilt natürlich für alle Sportarten, nicht nur für den Fußball. Disziplinen und Events, die eher weniger im Fokus der Öffentlichkeit stehen, sind mit geringeren Quoten ausgestattet. Das bedeutet natürlich auch, dass die Quoten gewissen Schwankungen unterliegen, so dass der Quotenschlüssel – je nach Event – deutlich nach oben oder unten schnellen kann. Wichtig: Die Wettsteuer in Höhe von fünf Prozent wird nur dann fällig, wenn der Spieler seinen Schein gewinnt.

Interwetten besuchen

Bezahlmethoden

Die Bezahlmethoden bei Interwetten sind sehr vielseitig. Besonders lobenswert ist, dass auch PayPal zu den Zahlungsmöglichkeiten gehört, die aufgelistet werden. Mit folgenden Methoden ist eine Einzahlung möglich:

  • PayPal
  • Visa
  • MasterCard
  • Diners Club
  • VPay
  • Sofortüberweisung (Klarna)
  • Banküberweisung
  • Maestro
  • Skrill
  • Skrill 1-Tap
  • Neteller
  • ecoPayz
  • Paysafecard

Leider fehlen in dieser Auflistung detaillierte Infos zu möglichen Gebühren oder Limits. Die Transaktionsdauer fehlt ebenfalls, allerdings wird das Geld bei den meisten Optionen sofort gutgeschrieben.

Die Auszahlungsmethoden werden nicht separat aufgelistet. Dies hat zwei Gründe: Die erste Auszahlung wird aus Sicherheitsgründen laut Angaben auf der Webseite auf das Bankkonto überwiesen. Bei den nachfolgenden Auszahlungen ist es wichtig, dass die Kunden bereits mit dieser Methode eingezahlt haben. Dies dient dem Schutz vor Geldwäsche.

Interwetten besuchen

Die Webseite von Interwetten

Die Webseite ist an und für sich in Ordnung. Die Wettmenüs sind sehr übersichtlich per Dropdown-Menü gestaltet. So kommen die Kunden nicht in die Situation, sich trotz der großen Auswahl an Wetten, Ligen und Wettbewerben zu verlaufen. Dieses Menü mag im Vergleich zu anderen Anbietern vielleicht sogar ein wenig bieder und altbacken herüberkommen – jedoch erweist sich dies nicht als Nachteil, sondern eher als Vorteil. Die wichtigsten Infos sind zudem ebenfalls leicht erreichbar. Dies gilt zum Beispiel für Infos rund um den Bonus für neue Spieler. Was allerdings nicht gefällt ist, dass die Seite an einigen anderen Stellen recht bunt wirkt.

Interwetten App

Interwetten gehört zu den Anbietern, bei denen das mobile Spielen sicherlich nicht vernachlässigt wird. Die Spieler haben die Möglichkeit, sowohl auf native Anwendungen zum Herunterladen als auch auf eine Web-App zuzugreifen. Für den mobilen Bereich existiert eine eigene Unterseite. Dort sind mehrere Links untergebracht. Es stehen Apps für iOS, Android und sogar für das Windows Phone zur Verfügung. Mit einem Klick darauf gelangen die Spieler in den jeweiligen App Store oder – wie im Falle der Android App – zu einem weiteren Fenster, über das ein direkter Download möglich ist. Ein QR Code ist ebenfalls auf der Seite abgebildet. Sobald dieser eingescannt ist, werden die Spieler auf die mobile Seite von Interwetten weitergeleitet. Wie auch die nativen Apps, bietet die Web-App das volle Wettvergnügen für unterwegs. Die Kunden müssen in diesem Punkt im Vergleich zur Desktop-Seite keine Abstriche machen.

Interwetten AppSupport und Hilfe

Der Support-Bereich bei Interwetten kann leider nicht komplett überzeugen. In erster Linie liegt es daran, dass den Kunden kein Live Chat zur Verfügung steht. Ein solcher Live Chat ist in der heuten Zeit eigentlich Standard und bietet zudem die perfekte Gelegenheit, um schnell und kompetent Hilfe zu bekommen. Zu den Kontaktmöglichkeiten zählen eine E-Mail-Adresse, ein Formular sowie eine Telefon- und Faxnummer und darüber hinaus eine postalische Adresse. Was die Telefon- und Faxnummer angeht, ist ein wenig Vorsicht geboten. Es handelt sich um Nummern aus dem Ausland, so dass hierbei Kosten entstehen können.

Ein Bereich, der im Rahmen des Supports aber wieder überzeugt, ist die Hilfeabteilung. Dort findet der Sportfreund eine Reihe von Fragen und Antworten. Es gibt hierbei eine allgemeine Aufstellung von FAQ sowie verschiedene Hauptkategorien. Diese reichen vom Konto über Zahlungsmethoden bis hin zu generellen Fragen und Antworten zu Sportwetten.

Wie seriös ist der Anbieter?

Der Anbieter ist sehr seriös. Der Hauptgrund ist natürlich die ordentliche Lizenz aus Malta, ausgestellt von der Malta Gaming Authority (MGA).  Ein Anbieter bekommt die Lizenz nicht geschenkt, sondern muss diverse Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehören faires Spielen, Datenschutz, Datensicherheit, Spielsuchtprävention und Jugendschutz. All diese Voraussetzungen sind bei Interwetten gegeben. Auf der unteren Seite finden die Spieler den Link zu Thawte, das sich um sichere SSL-Verschlüsselungen kümmert.

In einem der vorherigen Teile des Textes haben wir bereits auf die Kooperationspartner von Interwetten hingewiesen. Dazu zählt unter anderem Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim. Die Partner würden sich sicherlich nicht mit unseriösen Anbietern einlassen. Der Blick in das untere Ende der Seite gibt noch weitere Hinweise frei, warum es sich um einen seriösen Buchmacher handelt. Denn dort gibt es auch einen Hinweis auf die Zusammenarbeit mit der Sports Betting Integrity (essa). Dieses Unternehmen befasst sich etwa mit der frühzeitigen Erkennung und Untersuchung von ungewöhnlichen und verdächtigen Aktivitäten bei Wettanbietern.

Unsere Erfahrungen und Fazit

Unser Fazit zu Interwetten fällt positiv aus. Das beginnt bereits bei so wichtigen Punkten wie Sicherheit und Seriosität. Der Bookie ist von einer der bekanntesten und renommiertesten Glücksspielbehörden lizenziert – der Malta Gaming Authority. Dank dieser Lizenz müssen sich die Kunden keinerlei Gedanken und fehlenden Datenschutz oder mangelnde Datensicherheit machen. Die Kooperationspartner sprechen ebenfalls eine deutliche Sprache. Das Wettangebot selbst lässt keine Wünsche offen und bieten neben ausreichenden Wettmärkten auch eine gute Balance zwischen etablierten und weniger bekannten Sportarten.

Die Wettsteuer wird nur im Gewinnfall einbehalten. Auch die Zahlungsarten können sich sehen lassen. Mit von der Partie ist beispielsweise PayPal, die größte und bekannteste e-Wallet auf dem Markt. Daneben sind aber auch weitere, bekannte Dienstleister aus der Finanzbranche mit an Bord. Mobiles Spielen ist sowohl per Web-App als auch mithilfe von nativen Anwendungen möglich. Der Bonus ist sehr gelungen und lässt durch seine innovativen Umsatzbedingungen aufhorchen. Lediglich die manchmal etwas bunte Seite sowie die Tatsache, dass dem Support ein Live Chat fehlt, sind Punkte, die im Test nicht überzeugen konnten. Ansonsten gibt es nichts zu beanstanden.

Interwetten besuchen

8.5 Testergebnis
Stark!

Interwetten ist viel zu oft unterschätzt. Der Wettanbieter hat fast immer die beste Quote auf den Favoriten und vor allem auch einen hervorragenden Support für die eigenen Kunden. Außerdem gibt es PayPal und eine sehr gute Livewetten-Auswahl!

Bonus
9
Quoten
8
Webseite
9
Service
9
App
8.5
Ein-/Auszahlungen
7.5
Wettangebot
9
Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0