UD Levante – FC Barcelona Tipp 10.01.2019

UD Levante – FC Barcelona Tipp 10.01.2019

-1 Barca - 1,62 MobileBet

Besuchen ▶

In Spanien geht es nach dem Wochenende nun unter der Woche direkt mit Partien im spanischen Pokalwettbewerb weiter. Dabei stehen in diesem Wettbewerb die Hinspiele des Achtelfinales auf dem Programm. Am Donnerstag, den 10. Januar kommt es hierbei um 21:30 Uhr im Ciudad de Valencia zu einer Begegnung zwischen UD Levante und dem FC Barcelona. Die Gastgeber werden sicher alles versuchen, um im Pokal vor eigenem Publikum für eine große Überraschung zu sorgen.

UD Levante

Levante schloss die letzte Spielzeit mit dem 15. Tabellenplatz ab. Trotzdem brauchte man sich schon relativ früh keine Sorgen mehr um den Klassenerhalt machen. Schließlich ging man am Ende mit 17 Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz über die Ziellinie. In dieser Saison steht UD Levante nach 18 Spieltagen in der Primera Division auf einem guten 10. Tabellenplatz und hat momentan 23 Punkte auf dem Konto. Damit hat sich Levante schon einige Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz erarbeitet. Entsprechend deutet momentan wenig darauf hin, dass Levante sich große Sorgen um den Klassenerhalt machen muss. Bislang reichte es für die Truppe von Trainer Paco Lopez in der spanischen Liga für 6 Siege und 5 Unentschieden. Auf der anderen Seite kassierte die Mannschaft aus Valencia schon 7 Niederlagen. Mitte Dezember hatte UD Levante in La Liga den FC Barcelona zu Gast. Dabei hatte das Team von Trainer Lopez jedoch nicht den Hauch einer Chance und musste nach dem Schlusspfiff mit einer 5:0 Packung vom Feld gehen. Anschließend überzeugte Levante auch bei Rayo Vallecano nicht und kassierte beim Aufsteiger eine ärgerliche 2:1 Niederlage. Am vergangenen Freitag stand für UD Levante das erste Ligaspiel in diesem Jahr auf dem Programm. Dabei hatte man den FC Girona zu Gast. In dieser Partie geriet Levante gleich zweimal in Rückstand, kam aber jeweils wieder zurück und konnte durch einen späten Treffer von Coke zumindest durch ein 2:2 Unentschieden noch einen Punkt retten. In der Copa del Rey tat sich UD Levante in der letzten Runde gegen CD Lugo ziemlich schwer und kam zunächst im Hinspiel beim Zweitligisten nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Im Rückspiel vor eigenem Publikum lief es besser und so reichte ein 2:0 Erfolg für den Einzug ins Achtelfinale.

Aufstellung UD Levante

Levante ist in dieser Saison in der Primera Division gut unterwegs und befindet sich momentan im Mittelfeld der Tabelle. Darüber hinaus schaffte die Mannschaft von Trainer Paco in der Copa del Rey den Einzug ins Achtelfinale. Gegen den Titelverteidiger FC Barcelona dürfte es nun aber verdammt schwer werden. Fehlen werden dem Coach im Hinspiel wahrscheinlich die verletzten Garcia, Sadiku und Rodriguez.

Mögliche Aufstellung: Oier; Correa, Postigo, Cabaco; Tono, Bardhi, Vukcevic, Campana, Jason; Marti, Morales

FC Barcelona

Der FC Barcelona war in der vergangenen Saison zumindest auf nationaler Ebene die überragende Mannschaft und sicherte sich das Double aus Meisterschaft und Pokal. In dieser Spielzeit läuft es bis jetzt auch ziemlich gut für die Katalanen. So qualifizierte sich Barca in der Champions League als Gruppenerster für das Achtelfinale. Dort bekommt es die Truppe von Ernesto Valverde dann mit Olympique Lyon zu tun. In der Primera Division wirkt der FC Barcelona bisher nicht immer überzeugend, aber trotzdem stehen die Katalanen nach dem 18. Spieltag weiter an der Tabellenspitze. Allerdings beträgt der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Atletico Madrid aktuell nur fünf Punkte, sodass Barca sich weitere Ausrutscher verkneifen sollte. Insgesamt weist die Bilanz des FC Barcelona 12 Siege und 4 Unentschieden bei 2 Niederlagen aus. Damit hat Barcelona jetzt schon doppelt so viele Partien verloren, wie in der kompletten Vorsaison. Aber zuletzt konnte der FC Barcelona in La Liga immerhin 5 Spiele hintereinander für sich entscheiden. Auch der Auftakt ins neue Jahr glückte am Sonntag mit einem knappen 2:1 Auswärtssieg beim FC Getafe. In Getafe lag Barcelona bereits nach einer knappen halben Stunde durch Tore von Lionel Messi und Luis Suarez mit 2:0 in Führung. Danach schaltete Barca einen Gang zurück und musste kurz vor der Halbzeit einen Gegentreffer zum 2:1 hinnehmen. Im 2. Durchgang verwaltete Barcelona das Ergebnis über weite Strecken nur noch, aber trotzdem blieb es bis zum Schlusspfiff beim knappen Auswärtssieg.

Aufstellung FC Barcelona

Der FC Barcelona muss also im Hinspiel des Achtelfinales zunächst in Levante antreten. In der Liga hatte Barca vor wenigen Wochen keine Probleme mit diesem Gegner und konnte einen deutlichen 5:0 Erfolg feiern. Im Pokal muss Trainer Valverde weiter auf die verletzten Rafinha, Umtiti und Vermaelen verzichten. Außerdem bleibt abzuwarten, ob der Coach in der Copa del Rey einigen Stars eine Verschnaufpause gönnt.

Mögliche Aufstellung: Ter Stegen; Alba, Lenglet, Pique, Roberto; Vidal, Rakitic, Arthur; Dembele, Suarez, Coutinho

Direkte Duelle in der Vergangenheit

UD Levante und der FC Barcelona standen sich in der Vergangenheit insgesamt in 29 Partien auf dem Fußballplatz gegenüber. Für Levante reichte es hierbei lediglich 3 Mal für einen Sieg. Demgegenüber konnte Barca seiner Favoritenrolle bereits 22 Mal gerecht werden und einen Sieg feiern. Darüber hinaus endeten im Laufe der Jahre 4 Begegnungen zwischen diesen beiden Mannschaften mit einem Unentschieden.

Interessante Quoten

Am Donnerstag kommt es im Achtelfinale des spanischen Pokals unter anderem zu einer Partie zwischen UD Levante und dem FC Barcelona. Als klarer Favorit geht hierbei für die Buchmacher der Gast aus Katalonien ins Spiel. Wer dagegen an einen Überraschungserfolg von Levante glaubt, der bekommt zurzeit bei 888sport mit 10,00 eine hohe Wettquote. Bei einer Wette auf einen Auswärtssieg von Barca bietet Mobilebet aktuell eine Quote in Höhe von 1,27. Für einen Tipp auf ein Remis hält der Anbieter Leovegas mit 6,50 eine ansprechende Wettquote bereit.

Tipp

Am Donnerstagabend steigt im Stadion Ciudad de Valencia ein Achtelfinalhinspiel im Pokal zwischen UD Levante und dem FC Barcelona. Die Gastgeber bewegen sich in der spanischen Liga im Mittelfeld der Tabelle und sind damit gemessen an den eigenen Möglichkeiten gut unterwegs. Mitte Dezember hatte Levante in einem Ligaspiel Barcelona zu Gast und kam daheim böse unter die Räder. Barcelona sollte sich aus unserer Sicht auch diesmal wieder durchsetzen können und daher platzieren wir unsere Wette auf einen Auswärtssieg von Barca.

Tipp: Dem FC Barcelona gelingt bei UD Levante ein Handicapsieg (-1) – Quote 1,62 Mobilebet (Sehr gutes Sportwetten Produkt)

MobileBet

Umsatzbedingungen: 7x Bonus & Einzahlung mit Mindestquote 1,80

100% oder 400%

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo