FC Liverpool – Tottenham Hotspur Tipp 31.03.2019

Sieg Liverpool - Quote 1,60
FC Liverpool – Tottenham Hotspur Tipp 31.03.2019
FC Liverpool – Tottenham Hotspur Tipp 31.03.2019
Sieg Liverpool - Quote 1,60

Auch in der Premiere League gab es zuletzt durch die Länderspiele eine kurze Unterbrechung. Am nächsten Wochenende geht es für die Vereine in der höchsten englischen Fußballige aber schon wieder mit den nächsten Aufgaben weiter. Dabei kommt es am Sonntag, den 31. März an der Anfield Road um 17:30 Uhr zu einem Spitzenspiel zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur. Die Reds wollen durch einen Heimsieg gegen die Spurs  ihre Meisterschaftsambitionen erneut unter Beweis stellen.

FC Liverpool

Für den FC Liverpool verläuft die Saison bisher abgesehen von den nationalen Pokalwettbewerben sehr erfolgreich. Von daher können es die Reds bestimmt ganz gut verkraften, dass man sowohl im League Cup als auch im FA Cup früh die Segel streichen musste. In der Champions League konnte sich der FC Liverpool zunächst in einer verdammt schweren Gruppe hinter PSG als Gruppenzweiter für das Achtelfinale qualifizieren. Hier reichte es für die Truppe von Jürgen Klopp im Heimspiel gegen Bayern München zunächst nur zu einem 0:0 Unentschieden. Beim Rückspiel in München präsentierten sich die Reds dann aber deutlich stärker und so konnte man durch Treffer von Mane (2) und van Dijk einen 3:1 Auswärtssieg und damit verbundenen den Viertelfinaleinzug feiern. In der Premiere League steht der FC Liverpool aktuell mit 76 Punkten an der Tabellenspitze und hat weiterhin gute Chancen vielleicht endlich wieder die englische Meisterschaft zu gewinnen. Im März kam der FC Liverpool in der Liga zunächst in einem Derby gegen den FC Everton nicht über ein torloses Remis hinaus. Anschließend feierte man in einem Heimspiel gegen den FC Burnley einen verdienten 4:2 Heimsieg. Ganz schön eng ging es am letzten Spieltag auswärts beim FC Fulham zu. Hier gingen die Reds nach einem Tor von Sadio Mane zunächst mit einer 1:0 Führung in die Halbzeitpause. Im 2. Durchgang musste Torwart Alisson jedoch in der 74. Minute den Ausgleichstreffer hinnehmen. Wenige Minuten später sorgte dann James Milner per Elfmeter doch noch für den wichtigen 2:1 Erfolg seiner Mannschaft.

Aufstellung FC Liverpool

Der FC Liverpool hat schon ein Spiel mehr absolviert als die meisten Konkurrenten und steht aus diesem Grund an der Tabellenspitze. Vor dem anstehenden Kräftemessen gegen Tottenham Hotspur muss Jürgen Klopp noch um die angeschlagenen Keita, Alexander-Arnold und Shaquiri bangen.

Mögliche Aufstellung: Alisson; Robertson, van Dijk, Matip, Alexander-Arnold; Wijnaldum, Fabinho, Lallana; Mane, Firmino, Salah

Tottenham Hotspur

Die Anhänger der Spurs sind mit ihrer Mannschaft in dieser Saison mit Sicherheit bis jetzt sehr zufrieden. Vor allem in der Königsklasse sorgt Tottenham Hotspur bislang für Furore. Schon in der Gruppenphase konnte die Mannschaft von Trainer Pochettino überzeugen und sich als Tabellenzweiter hinter dem FC Barcelona einen Startplatz für das Achtelfinale sichern. Hier zeigte Tottenham im Hinspiel gegen Borussia Dortmund eine tolle Vorstellung und verschaffte sich durch einen glatten 3:0 Heimsieg eine hervorragende Ausgangsposition für das Rückspiel. In Dortmund verteidigte Tottenham Hotspur sehr clever und ging in der 49. Spielminute durch ein Tor von Harry Kane nach perfektem Konter mit 1:0 in Führung. Dieses Ergebnis brachten die Spurs im weiteren Spielverlauf über die Zeit und schafften so souverän den Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Hier geht es für die Spurs demnächst in zwei Duellen gegen Manchester City um den Einzug ins Halbfinale der Königsklasse. In der Premiere League hat Tottenham Hotspur bislang 30 Partien absolviert und steht mit 61 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz. Für die Meisterschaft wird es zwar auch in dieser Saison nicht reichen, aber zumindest scheint für die Spurs eine erneute Qualifikation für die Champions League möglich. In den letzten 3 Ligaspielen vor der Länderspielpause lief es aber nicht so optimal für die Truppe von Pochettino. So gab es im Rahmen des 28. Spieltages bei Chelsea London eine 2:1 Niederlage. Anschließend reichte es in einem Heimspiel gegen Arsenal London nach einem zwischenzeitlichen Rückstand wenigstens noch zu einem 1:1 Unentschieden. Einmal mehr war es übrigens Harry Kane, der mit einem verwandelten Elfmeter für den Ausgleich sorgte. Aber am letzten Spieltag enttäuschte Tottenham Hotspur auch beim FC Southampton und kassierte dort eine 2:1 Niederlage.

Aufstellung Tottenham Hotspur

Für Tottenham geht es in der englischen Liga in dieser Spielzeit wieder um die Qualifikation für die lukrative Champions League. Der Vorsprung auf den 5. Tabellenplatz beträgt aber lediglich drei Punkte und so muss sich das Team von Mauricio Pochettino in den nächsten Wochen noch mächtig ins Zeug legen. Für das schwere Auswärtsspiel in Liverpool muss der Coach noch um die verletzten Winks, Aurier und Dier bangen.

Mögliche Aufstellung: Lloris; Vertonghen, Alderweireld, Sanchez, Rose, Sissoko, Eriksen, Dier, Aurier; Son, Kane

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Der FC Liverpool und Tottenham Hotspur kennen sich inzwischen aus 169 direkten Duellen. Die Bilanz spricht bei 78 Erfolgen unterm Strich recht deutlich für Liverpool. Für die Spurs hat es dagegen in der Vergangenheit erst für 48 Siege gegen die Reds gereicht. Mit einem Unentschieden trennten sich diese beiden englischen Spitzenteams schon 43 Mal.

Interessante Quoten

Am Sonntag kommt es an der Anfield Road zu einer Begegnung zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur. Die Favoritenrolle liegt für die Buchmacher in diesem Vergleich beim Gastgeber. Trotzdem kann sich die Wettquote von aktuell 1,60 bei Sportingbet für eine Wette auf einen Heimsieg von Liverpool durchaus sehen lassen. Für eine Wette auf einen Auswärtssieg von Tottenham gibt es beim Anbieter Bet365 zurzeit mit 6,00 eine hohe Quote. Wer sich ein Remis besonders gut vorstellen kann, der bekommt momentan bei Betsafe mit 4,35 eine attraktive Wettquote.

Tipp

Am späten Sonntagnachmittag kommt es in der Premiere League zum Spitzenspiel zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur. Die Reds stehen aktuell mit einem Spiel mehr an der Tabellenspitze. Aus diesem Grund kann sich die Truppe von Jürgen Klopp weiterhin Hoffnung auf den Gewinn der Meisterschaft machen. Allerdings wartet an diesem Wochenende eine ganz schwere Aufgabe auf Liverpool. Schließlich wird Tottenham Hotspur alles versuchen, um möglichst mit einem Auswärtssieg beim Tabellenführer seine internationalen Ambitionen zu untermauern. Unterm Strich erwarten wir ein enges Duell, bei dem wir unser Glück mit einer Wette auf einen Heimsieg von Liverpool probieren.

Tipp: Der FC Liverpool feiert gegen die Spurs einen Heimsieg – Quote 1,60 bei Sportingbet (PayPal und mega starke Auswahl)

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo