SC Paderborn 07 – FC Schalke 04 Tipp 2017

SC Paderborn  07 – FC Schalke 04 Tipp 2017

Am kommenden Wochenende nutzen wieder zahlreiche Profivereine die Möglichkeit, die eigene Form schon früh in der Vorbereitung zu überprüfen. Dabei kommt es am Samstag, den 15. Juli um 14:05 Uhr im Sportpark Breite Bruch zu einem Testspiel zwischen dem SC Paderborn und Schalke 04. Hierbei werden beide Trainer sicher versuchen an taktischen Feinheiten zu arbeiten, auch wenn vor allem beim S04 noch nicht wieder aller Spieler zur Verfügung stehen.

SC Paderborn 07

Der SC Paderborn 07 blickt auf eine aus sportlicher Sicht katastrophale letzte Spielzeit in der 3. Liga zurück. Dabei landete die Mannschaft nach 38 absolvierten Partien mit 44 Punkten auf dem 18. Tabellenplatz. Hierbei holte Paderborn gerade einmal 12 Siege und 8 Unentschieden und musste sich auf der anderen Seite gleich in 18 Partien geschlagen geben. Am letzten Spieltag holte die Truppe von Trainer Steffen Baumgart im Auswärtsspiel beim VFL Osnabrück in einer Begegnung ohne viele Höhepunkte immerhin ein torloses Remis. Trotzdem wäre der SC Paderborn normalerweise rein aus sportlicher Sicht abgestiegen und wäre einmal mehr eine Liga weiter hinuntergerutscht. Am Schluss profitierte der Verein aber vom Abstieg von 1860 München aus der 2. Bundesliga und davon, dass den Löwen aufgrund finanzieller Schwierigkeiten die Lizenz für die Teilnahme an der 3. Liga verweigert worden ist. In der kommenden Saison hofft das komplette Umfeld des SC Paderborn 07 darauf, dass die Mannschaft aus eigener Kraft den Verbleib in der 3. Liga sichern kann. Zuletzt bestritt Paderborn ein Testspiel gegen Viktoria Köln und hierbei gab es für die Paderborner einen verdienten 3:1 Erfolg. Hierbei geriet das Team von Trainer Baumgart zwar bereits in der 5. Minute in Rückstand, konnte die Partie aber durch Tore von Zolinski, Wimmer und Krause noch drehen und einen Erfolg in diesem Freundschaftsspiel feiern.

Aufstellung SC Paderborn 07

In der kommenden Spielzeit will der Trainer Andre Baumgart mit seiner Mannschaft sportlich deutlich erfolgreicher agieren und nach Möglichkeit frühzeitig nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben. Dafür hat Paderborn unter anderem mit Sebastian Wimmer, Massih Wassey und Timo Mauer interessante Spieler unter Vertrag genommen.

Mögliche Aufstellung: Zingerle; Herzenbruch,Strohdiek, Boeder, Vucinovic; Antwi-Adjei, Soyak, Wimmer; Zolinski; Piossek, Srbeny

FC Schalke 04

Auch beim FC Schalke 04 waren die Anhänger des Vereins mit der abgelaufenen Saison überhaupt nicht zufrieden. Schließlich landeten die Knappen nach einer schwachen Saison in der 1. Bundesliga mit 43 Punkten nur auf dem 10. Tabellenplatz. Dabei hatten die Schalker bis kurz vor dem Saisonende wegen der schwächelnden Konkurrenz noch die Chance sich zumindest noch für die Europa League zu qualifizieren. Aber auch in der Endphase war die Mannschaft unter dem Cheftrainer Markus Weinzierl nicht in der Lage in den entscheidenden Partien die fehlenden Punkte zu holen. Am vorletzten Spieltag hatte der FC Schalke 04 den Hamburger SV in der Veltins Arena zu Gast, aber auch gegen die Hanseaten kamen die Gelsenkirchener trotz einer 1:0 Halbzeitführung durch einen Treffer von Guido Burgstaller am Ende nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus, weil Schalke 04 in der Nachspielzeit doch noch den Ausgleichstreffer hinnehmen musste. Vor wenigen Wochen wurde Weinzierl von Manager Christian Heidel beurlaubt und nun soll die Mannschaft mit dem jungen und noch ziemlich unerfahrenen Trainer Domenico Tedesco möglichst deutlich erfolgreicher werden. In der Vorbereitung bestritt S04 zuletzt ein Freundschaftsspiel gegen den Oberligisten Spvgg. Erkenschwick und hierbei feierte die Mannschaft einen klaren 9:1 Erfolg, bei dem der Nachwuchsstürmer Haji Wright gleich vierfach einnetzen konnte.

Aufstellung FC Schalke 04

Der neue Trainer Domenico Tedesco will mit seiner Mannschaft möglichst offensiv spielen und die Gegner im Idealfall ständig unter Druck setzen. Für dieses Vorhaben haben die Verantwortlichen mit Pablo Insua einen spielstarken Innenverteidiger unter Vertrag genommen und für das Mittelfeld hat der Coach mit Amine Harit einen dribbelstarken Spieler für die Offensive bekommen.

Mögliche Aufstellung: Fährmann; Insua, Naldo, Stambouli; Geis, McKennie, Coke, Caligiuri, Harit; Wright, Konoplyanka

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Der SC Paderborn und Schalke 04 haben in der Vergangenheit erst 2 Pflichtspiele gegeneinander bestritten. Dabei sieht die Bilanz aus Sicht der Paderborner wenig erfreulich aus, denn gegen die Knappen gab es noch keinen einzigen Sieg. Erfreulicher sieht es aus Sicht des FC Schalke 04 aus, der sich in beiden bisherigen Duellen durchsetzen konnte. Ein Unentschieden gab es zwischen diesen beiden Clubs übrigens auch noch nicht bei den vergangenen Aufeinandertreffen.

Interessante Quoten

Am Samstag kommt es im Sportpark Breite Bruch zu einem Freundschaftsspiel zwischen dem SC Paderborn 07 und dem FC Schalke 04. Hierbei geht für die Buchmacher der Bundesligist aus Gelsenkirchen als klarer Favorit ins Spiel. Gerade bei Freundschaftsspielen geben viele Buchmacher die Wettquoten erst sehr spät bekannt und daher konnten wir bisher nur beim britischen Anbieter Bet365 fündig. Wer seine Wette auf einen Heimsieg des Drittligisten Paderborn abgeben will, der bekommt bei Bet365 mit 7,00 eine gute Wettquote geboten. Bei einem Tipp auf einen Auswärtssieg von S04 stellt der Buchmacher Bet365 eine Quote von derzeit 1,25 für seine Kunden bereit. Bei einer Wette auf ein Remis in diesem Testspiel gibt es beim  Anbieter Bet365  momentan eine Wettquote von 6,00.

Tipp

Am Samstagnachmittag dürfte das Stadion in Paderborn gut besucht sein, wenn der SC Paderborn und Schalke 04 sich in einem Testspiel gegenüberstehen. Der Gastgeber verfügt natürlich als Drittligist über einen deutlich schwächeren Kader als der Bundesligist aus Gelsenkirchen. Auf der anderen Seite ist es für die Paderborner ein ganz besonderes Spiel und entsprechend engagiert dürfte die Heimmannschaft zu Werke gehen. Trotzdem gehen wir davon aus, dass sich der Bundesligist mit seinen deutlich besseren Einzelspielern am Ende in Paderborn durchsetzen wird.

Tipp: Schalke 04 führt beim SC Paderborn 07 bereits zur Halbzeit und gewinnt am Ende – Quote 1,80 Bet365 (der beste Anbieter im Test)

Bet365

Bet365, unser klarer Testsieger in der Gesamtwertung. Kostenlose Livestreams, beste Auswahl und viel mehr!

100% - 100€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Compare items
  • Testergebnis (0)
Compare
0