Manchester United – Club America Tipp 20.07.2018

Manchester United – Club America Tipp 20.07.2018

Sieg ManU - 1,44 Betway

Besuchen ▶

Nach der Weltmeisterschaft befinden sich zahlreiche europäische Spitzenvereine schon wieder in der Vorbereitung auf die kommende Saison und hierbei absolvieren einige Clubs auch wieder ein Trainingslager in Amerika. Hierbei kommt es am Samstag, den 20. Juli um 4:00 Uhr in der Nacht (MEZ) im University of Phoenix Stadium zu einem interessanten Freundschaftsspiel zwischen Manchester United und Club America. Man darf gespannt sein auf diesen ersten Auftritt von Man United, das jedoch ohne zahlreiche Nationalspieler die Reise in die USA angetreten hat.

Manchester United

Bei Manchester United blickt man eigentlich auf eine ganz ordentliche Saison in der heimischen Liga zurück. Schließlich konnte sich Man United als Tabellenzweiter in der englischen Premiere League erneut direkt für die Champions League qualifizieren. Allerdings waren die Verantwortlichen des Clubs und auch die Anhänger nicht komplett zufrieden mit dem Abschneiden, weil man am Ende mit 19 Punkten mehr als deutlich hinter dem ungeliebten Stadtrivalen Manchester City zurücklag. In der Champions League konnte sich die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho zunächst in der Gruppenphase durchsetzen und ins Achtelfinale einziehen. Dort war man gegen den FC Sevilla eigentlich der klare Favorit, aber Manchester United kam zunächst in der andalusischen Hauptstadt nicht über ein torloses Remis hinaus und im Rückspiel vor eigenem Publikum musste man sich dann überraschend mit 2:1 geschlagen geben und verpasste so den angestrebten Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse.

Im FA Cup setzte sich Man United im Halbfinale durch Tore von Alexis Sanchez und Ander Herrera zunächst mit 2:1 gegen Tottenham Hotspur durch und schaffte den Einzug ins Finale. Dort musste sich das Team von Trainer Mourinho dann aber in einem engen Spiel mit 1:0 geschlagen geben und so blieb Manchester United in der vergangenen Spielzeit ohne Titel. Auch aus diesem Grund erwartet man bei Man United in dieser Saison endlich wieder Titel vom portugiesischen Trainer und seiner Mannschaft. Aktuell befindet sich Manchester United am Anfang seiner Vorbereitung und daher handelt es sich am Wochenende um das 1. Testspiel der Mannschaft.

Aufstellung Manchester United

Manchester United bereitet sich zurzeit in den USA auf die kommende Spielzeit vor. Dabei bestreitet das Team von Trainer Mourinho zunächst ein Freundschaftsspiel gegen den mexikanischen Verein Club America. Allerdings fehlen dem Coach aufgrund der gerade erst zu Ende gegangenen Weltmeisterschaft noch zahlreiche Spieler und zusätzlich wurde Alexis Sanchez die Einreise in die USA wegen eines Steuervergehens in Spanien verwehrt. Noch im Urlaub befinden sich nach der WM 2018 unter anderem De Gea, Paul Pogba und Romelu Lukaku.

Mögliche Aufstellung: Grant; Valencia, Darmian, Smalling, Shaw; Garner, Herrera, Pereira, Mata; Martial, Bohui

Club America

Der Club America gehört zu den größten und erfolgreichsten Fußballvereinen in Mexiko. Aber in den letzten Jahren konnte Club America nicht mehr ganz so überzeugen und so gelang der letzte Gewinn der Meisterschaft im Jahr 2014. Insgesamt gewann Club America den mexikanischen Titel immerhin schon 12 Mal und auch aus diesem Grund hat der Club eine große Fangemeinde. In der abgelaufenen Spielzeit lief es jedoch einmal mehr nicht optimal für die Mannschaft von Trainer Miguel Herrera und man kam in den Clausura Playoffs nur bis ins Halbfinale. Hier kassierte Club America dann zunächst bei Santos Laguna eine deutliche 4:1 Niederlage und auch im Rückspiel im eigenen Stadion war man nicht mehr in der Lage das Hinspielergebnis noch einmal wettzumachen. Am Schluss trennte man sich im Heimspiel mit einem torlosen Remis von Santos Laguna und verpasste somit den Sprung ins Finale um die mexikanische Meisterschaft. In der Vorbereitung auf die nächste Spielzeit hat Club America kürzlich schon 2 Freundschaftsspiele bestritten und dabei kassierte man zunächst gegen Slovan Bratislava eine heftige 5:0 Niederlage. Besser lief es dann im Test gegen den Ligakonkurrenten Atlas Guadalajara, wo zumindest die Abwehr einen guten Eindruck machte, man aber aufgrund der fehlenden Durchschlagskraft in der Offensive nicht über ein 0:0 Unentschieden hinauskam.

Aufstellung Club America

Für Club America geht es in der mexikanischen Liga bereits an diesem Wochenende mit dem 1. Spieltag los. Auch aus diesem Grund ist der Härtetest gegen Manchester United noch einmal eine echte Standortbestimmung für die Mannschaft von Trainer Miguel Herrera. Nicht zur Verfügung stehen dem Coach aufgrund von Verletzungen Jeremy Menez und Cecilio Dominguez.

Voraussichtliche Aufstellung: Marchesin; Reyes, Aguilera, Valdez, Aguilar; Rodriguez, Corona; Ibargüen, Ibarra; Peralta, Martinez

Direkte Duelle in der Vergangenheit

Manchester United und Club America standen sich in der Vergangenheit erst einmal bei einem Fußballspiel gegenüber. Das war im Juli 2015 der Fall, als sich Manchester United durch ein Tor von Morgan Schneiderlein den Sieg holen konnte.

Interessante Quoten

In der Nacht von Freitag auf Samstag kommt es nach mitteleuropäischer Zeit um 4.00 Uhr zum Freundschaftsspiel zwischen Manchester United und Club America. Dabei geht für die Buchmacher Man United als klarer Favorit in diese Begegnung. Wer entsprechend seine Wette auf einen Erfolg von Manchester United abgeben will, der bekommt zurzeit bei Betway mit 1,44 eine gute Wettquote geboten. Bei einem geplanten Tipp auf einen Sieg von Club America hält der Anbieter Mybet mit 6,00 eine interessante Quote für seine Kunden bereit. Für eine Wette auf ein Remis findet man bei William Hill mit 4,33 eine ansprechende Wettquote.

Tipp

Am Samstag kommt es im University of Phoenix Stadium zu einem Freundschaftsspiel zwischen Manchester United und Club America. Man United befindet sich für ein Trainingslager in den USA, hat aber zahlreiche Spieler, die bei der Weltmeisterschaft gespielt haben noch nicht wieder zur Verfügung. Trotzdem sollte Manchester United eigentlich stark genug sein, um sich gegen Club America in diesem Testspiel durchzusetzen. Daher platzieren wir auch unsere Wette auf einen Erfolg von Man United.

Tipp: Sieg Manchester United – Quote 1,44 – Betway (PayPal und Hammer Bonus)

Betway

Umsatzbedingungen: 6x Bonus mit Mindestquote 1,75

100% - 150€

Thorsten Imbruchs

Ich schreibe seit inzwischen 10 Jahren über den deutschen und internationalen Fußball und das Thema Sportwetten. Ich habe mehrere Jahre für Wettanbieter gearbeitet, vor allem in der Spielanalyse und Quotenerstellung.

Sportwette.de
Logo